Ein Taucher, der nicht taucht...

  • Es gibt ein altes Sprichwort, welches lautet:


    "Ein Taucher, der nicht taucht, taucht (taugt) nichts"...


    Umgemümzt auf Realliferpg könnte man also sagen:
    "Ein Spiel, das ich nicht spielen kann, taucht nix"


    Mal ganz im Ernst... wenn man schon glaubt, alle vier Stunden einen Restart machen zu müssen, dann sollte das auch funktionieren.
    Ich für meinen Teil, und wie es scheint auch andere, konnte mich nicht mehr mit dem Server verbinden.
    Nun ist der einzige Server voll... tolle Wurst...


    Das nenne ich mal "am Markt vorbei geplant"


    Extrem frustrierte Grüße,
    Seth, der nun woanders ist

  • Ganz ehrlich solche leute wie dich brauch man hier auch nicht die sich wegen denn RESTART der nicht klappt aufregen.


    Sie arbeiten an der 6.0 das ist dir hoffentlich bewusst, das heißt Sie testen etwas an denn Servern (bin mir nicht sicher).


    Wegen so einer kleinen sache sich aufzuregen ist schon etwas.... naja ich sag nix mehr.



    PS: Ich habe mich auch gefragt wo bleibt denn jetzt der Server ? habe aber gewartet und rege mich nicht auf.

  • Ich muss auch warten da alle slots belegt sind muss ich aber deswegen jetzt auch heulen ?
    Komm mal runter und entspann n´bisschen...
    Sicherlich war das so nicht gewollt zumal die admins angekündigt haben das es in zukunft zu probs kommen kann da sie auf den servern für die 6.0 am testen sind...

  • Das ist schön für Dich.


    Mag sein, dass man solche Leute wie mich hier nicht braucht, die durch Spenden dieses System unterstützen.
    Mag sein, dass man solche Leute wie mich hier nicht braucht, die RP betreiben sollen.
    Mag sein, dass man solche Leute wie mich hier nicht braucht, die 30 Jahre online sind.


    Das mag alles sein... dennoch ... wenn ich einen Dienst anbiete, sollte ich mich an den Anforderungen orientieren.
    Seit einer Stunde ist der Dienst für mich nicht nutzbar.
    Punkt.

  • mir wäre es neu das es hier nen Dienst gibt.


    Dir wird lediglich kostenfrei ein Sandkasten (Spielserver) zu verfügung gestellt der halt auch nur begrenzr platz hat.


    Wenn du denkst das es verpflichtens ist ,das genau du, in denn sandkasten kommen musst denn bist wirklich falsch.



    ist alles nur meine Persönliuche meinung

  • Einen Dienst gibt es immer, wenn jemand etwas anbietet, das hat nichts mit kostenfrei oder kostenpflichtig zu tun.


    ... und das ist nicht einmal nur meine personliche Meinung


    Aber mal im Ernst.


    Ja, es ist kostenlos. Das ich spende ist mein Privatvergnügen und hat hier auch wirklich nichts zu suchen, Entschuldigung dafpü.
    Ja, es gibt nur begrenzten Platz, mehr als 100 Slots sind eben nicht möglich.


    Ich bin lange genut in der Software Entwicklung unterwegs um das alles zu wissen.


    Und dennoch bleibe ich bei meiner Auisgangsfrage... ist es nicht an den Anforderungen vorbei geplant, wenn ich am Freitagabend nur 100 Slots anbiete?

  • Neeeiiinnnnnn Jeffrey, ich glaube das geht auch ARMA-seitig gar nicht.
    Der Server 2 fehlt einfach.... oder vielleicht auch irgendwann der Server 3...


    Ich meine, ich kann doch nicht sagen "wir haben 14.000 Spieler" und dann am Wochenende 100 Slots anbieten, das passt doch einfach nicht. Oder?


    Ich hatte mich halt nur auf einen gemütlichen Abend gefreut und der endete dann so extrem aprupt...

  • Das der Server 2 heute nur kurzfristig zur Verfügung stand und der Server 1 etwas länger für den Restart brauchte tut uns natürlich sehr leid aber wir arbeiten aktuell an einem neuem Restart Script was Greeny grade baut damit es für die 6.0 besser läuft. Dafür sind natürlich Wartungsarbeiten nötig wir hoffen nun alles gefixt zu haben so das die Server wieder ohne Probleme laufen.


    Wie bitte das zu entschuldigen aber manche arbeiten können halt nur an den Server direkt durchgeführt werden und nicht am Test Server.


    Bei fragen stehe ich euch selbstverständlich immer zur Verfügung.


    Lg Memphis

  • Die neue Desktopsoftware die auf den Servern läuft, die komplett von Grund auf entwickelt wurden musste und euch heute schon und in Zukunft noch sehr viele Vorteile bieten wird hatte noch seine Ecken und Kanten.


    Die sind inzwischen (dank solcher Fehler) größtenteils behoben. Restarts allgemein laufen nun sicher ab und können nicht mehr fehlschlagen wie vorher teilweise.


    Und @Seth Peche, einige von uns mache hier richtige Teilzeit-Jobs, wie ich zum Beispiel Launcher, Backend, Infopanel und Servermanagement Tools
    Ich werde dafür nicht gelobt, für Arbeit mit der ich auch gut verdienen könnte kriege ich bei ReallifeRPG nichts.
    Aber das stört mich nicht, es macht Spaß hier. Seit 2014 code ich fast täglich an allen möglichen Sachen hier von denen meist kaum jemand etwas sieht.
    Die Support-Manager können nun im Browser live den Sidechat mitlesen und euch Fragen beantworten, sowas zu entwickeln kostet sehr viel Zeit die ich gewillt bin zu geben.


    Und ich bin sehr froh das zumindest ein Großteil der Community dann versteht das unser "Dienst" dann mal eine Stunde Offline ist.

  • Greeny du musst dir nicht soviel auf solche aussagen geben :) Na klar bekommen wir hier als normale civ´s nicht alles mit was ihr für arbeit leistet aber dennoch respektieren dies die meisten !
    Leute die das nicht würdigen sind halt einfach nicht in der Lage dies zu erkennen :)
    Natürlich bekommt ihr kaum Lob dafür da es eben die wenigsten wissen, so wie ich bis vor einem kurzen moment dennoch weiß ich z.b. das deine Arbeit nicht gerade leicht bzw mal so eben nebenbei zu machen ist und deswegen spreche ich dir hiermit mein Lob sowie ein großes Dankeschön aus :)
    Danke für die vielen Stunden die investiert werden von euch um uns ein schönes spielerlebnis zu bieten ! Klar gibt es hin und wieder Probleme aber das ist ganz normal und passiert immer und überall mal jedem ! Schaut euch EA an. Eine riesige Firma mit tausenden von Mitarbeitern, selbst bei denen läuft nicht immer alles rund :)


    LG

  • Als kleiner Vorschlag @Greeny und @DevTeam/AdminTeam ihr könntet ja mal zusätzlich zur Spendenseite eine Patrionseite auf machen, um auch im Bezug zur Arbeit, die ihr leistet, auch mal ne Kleinigkeit zu bekommen, und das Ganze eben komplett getrennt von den Donations, die gezielt für die Serverfinanzierung dienen. Könntet dabei ein oder zwei sinnvolle Stretchpointziele machen wie z.B. ab 50 Euro monatlich einmal im Monat ein Stream bei dem man dir beim Scriptbauen über die Schulter gucken kann etc. Denke da würden einige gerne auf ein oder zwei Euro im Monat verzichten, um euch persönlich finanziell zu unterstützen, da wie gesagt euer Herzblut und eure Freizeit in diesem Projekt auch meiner Meinung nach entlohnt gehört. Mit dieser Methode sollte es auch eigentlich keinen Konflikt mit den Bohemiarichtlinien geben.

  • Es sind hier etliche sehr gute, interessante und informative Antworten geschrieben worden, und dafür möchte ich allen Beitragenden herzlich danken.


    Dies hier ist die Rubrik "Kritik" (nur mal so nebenbei: eine Rubrik "Lob" habe ich gar nicht gefunden :) ) und ich habe Kritik geübt.
    Diese ist bei Euch anders angekommen, als ich sie eigentlich vermitteln wollte. Aber ich habe gelernt "die Verantwortung dafür, wie eine Botschaft beim Empfänger ankommt, trägt immer der Sender". Also habe ich eine ziemlich provokante Kritik von mir gegeben ohne die Empfänger zu kennen und habe nun zu Recht dafür ebenfalls Kritik eingesteckt. Das ist vollkommen ok, denn wie sagte ein früherer Chef von mir immer? "Feedback muss drücken im Gesicht"...


    Ich habe sehr viel hier im Forum gelesen, und doch war es mir nicht bewusst, dass wir in einer derartigen Testphase sind. Sicher, da stand zu lesen "wir bauen dies und jenes schon ein" und Ähnliches. Wäre mir das bewusst gewesen, dann hätte ich auch entsprechend gelassener bis gar nicht reagert.


    An dieser Stelle möchte ich auch ausdrücklich betonen, dass ich sehr große Achtung vor der Leistung des gesamten Teams habe.
    In meinem Leben habe ich wahrscheinlich schon mehr Code-Zeilen geschrieben als die meisten der Teilnehmer hier es jemals werden. Ich habe mir Nächte um die Ohren geschlagen und Semester verstreichen lassen, weil ein Projekt fertig werden musste.
    Insofern glaube ich sehr gut zu verstehen, wovon @Greeny spricht. Und auch wenn @Memphis schreibt, dass es eben auf den Life Servern zu dieser Zeit getestet werden muss, ist das für mich absolut nachvollziehbar.


    Ich habe daher zwei Anregungen, die hoffentlich als konstruktiv aufgefasst werden, um dem Ganzen dann doch noch eine positive Richtung zu geben:

    • Benennt doch diesen Bereich bitte um in "Lob & Kritik"
    • Wenn so etwas wie gestern auftritt, nehmt Euch doch bitte den Moment für eine Zeile in der Shoutbox.
      Ich nehme an Ihr wart gestern da sicherlich hyperaktiv. Falls keiner on ist, geht das natürlichg nicht.

    Viele Grüße
    Seth


    PS: Nachdem ich heute wieder viel zu viele Stunden auf der Insel war bin ich auch wieder total entschleunigt und entfrustet :D


    PPS: Ich habe es mal wieder mit Goethe gehalten: "Bitte entschuldigen Sie den langen Brief, ich hatte keine Zeit für einen kürzeren."

  • Wenn so etwas wie gestern auftritt, nehmt Euch doch bitte den Moment für eine Zeile in der Shoutbox.
    Ich nehme an Ihr wart gestern da sicherlich hyperaktiv. Falls keiner on ist, geht das natürlichg nicht.

    Das hätten wir Natürlich gemacht doch das Problem ist auf Einem Menschlich Fehler Passiert und wir haben es nicht Direkt Mitbekommen


    Nicht Desto trotz ist Das Ein Spiel und wir Stellen dazu nur einen Server wir Betreiben das Project in Unsere Freizeit und es ist ja nicht so das wir hier Bei Google oder Watsapp sind wo man ggf für den Servic Bezahlt daher fand ich die Reaktion Anfangs doch sehr übertrieben


    zu dem Argument

    Der Server 2 fehlt einfach.... oder vielleicht auch irgendwann der Server 3...

    1 Wir hätten auch Sagen könne das wir nur ein Server machen aber wir haben gesehen das der Voll ist und und dan eine 2 Server Angeschafft und ein 3 möchte auch Bezahlt werden und ich sage es mal so die Server sind jetzt nicht von Nitrado(Müll) für 5 Euro