Entschuldigung an alle Betroffene (Khorn, Max, Bergmann, Kartell, TFA usw.)

  • Entschuldigung



    Sehr geehrte Community, liebe Angesprochene,


    in den letzten Tagen gab es viel Streit und Stress aufgrund mehreren unterschiedlichen Fällen/Vorkommnissen.
    Ich kann mir gut vorstellen, dass auch die Supporter, Support-Manager und Support-Leiter darunter gelitten haben,
    wie wir die letzte Woche alle viel gestritten haben und uns uneins waren.
    Aufgrunddessen, möchte ich mich hier öffentlich bei allen Beteiligten entschuldigen.


    Erstmal entschuldige ich mich bei allen Gruppierungen und der Polizei, für den ganzen Stress.
    Denn diesen hätten wir auch anders klären können, zum Beispiel in einem persönlichen Gespräch ohne den Support
    (welches wir auch inzwischen führten, leider etwas zu spät, wären wir früher auf den Gedanken gekommen wäre der gestrige Tag um einiges ruhiger verlaufen),
    dennoch können wir alle nichts ungeschehen machen.
    Deshalb entschuldige ich mich bei allen die ungerecht behandelt wurden, oder sich ungerecht behandelt gefühlt haben.
    Es ist mir tatsächlich eine Herzensangelegenheit mich bei euch zu entschuldigen.


    Ich entschuldige mich speziell auch bei Khorn und Max, die sich beleidigt und hintergangen gefühlt haben,
    da ich ihre Entscheidungen nicht so bestehen gelassen habe, wie sie sich entschlossen hatten.
    Wir sind alle Menschen und Menschen haben naturgemäß unterschiedliche Meinungen für die sie einstehen.
    Ich bin nicht perfekt und sage jedem offen und ehrlich meine Meinung, die vielleicht in dem Moment unangebracht ist,
    das tut mir auch dann immer leid, auch dass vieles falsch aufgenommen wurde oder rüber kam, tut mir auch unendlich leid,
    es war niemals meine Absicht euch zu „quälen“.


    Bei Rainer Bergmann möchte ich mich ebenfalls entschuldigen,
    als ich bei ihm war und ihm meine Meinung vielleicht etwas wütend und aufgebracht entgegen brachte,
    war dies nicht meine Absicht.
    Es tut mir leid, dass du dich hierdurch angegriffen gefühlt hast.


    Insbesondere möchte ich mich bei Jerome Kuschinsky, einem Mitglied der TFA entschuldigen,
    dessen Sprachstörung ich am Marktplatz nachgemacht habe. Es tut mir wirklich leid,
    ich wusste nicht dass du auch im Real Life diese Sprachstörung hast und hoffe dass es dich nicht zu sehr gekränkt hat um mir nicht mehr verzeihen zu können.
    Ich weiß es war ziemlich unangebracht und dumm von mir, deshalb will ich mich nochmals ganz besonders bei dir entschuldigen.


    Ich bin für meine Taten bestraft worden und akzeptiere das Urteil das gefällt geworden ist.
    Ich bin nicht uneinsichtig oder frech, es ist meine Persönlichkeit die ihre Meinung äußert,
    schnell hochfährt wenn ich mich ungerecht behandelt fühle, man darf vieles was ich sage nicht zu ernst nehmen.
    Menschen sind leider nicht fehlerfrei und sagen alle mal Sachen, die vielleicht in dem Moment unangebracht sind,
    manche allerdings auch vermehrt.
    Es tut mir unendlich leid an alle, die sich hierdurch ungerecht behandelt von mir gefühlt haben.
    Ich bin gerne bereit mich mit euch im Teamspeak zu treffen(sofern ihr dies wünscht und zulässt),
    um nochmals über alles zu reden und mich noch persönlicher bei euch zu entschuldigen.


    Viele Grüße


    Nathi Lump <3

  • Hallo Nathi,


    das Kartell akzeptiert deine Entschuldigung und geben dir für unsere Verhältnisse eine zweite Chance.
    Wir möchten für die Zukunft, dass Medics, als auch Mitglieder vom Kartell, nicht mehr ohne Grund beleidigt werden, terrorisiert oder sonstiges!
    Ich weiß nicht welches Urteil der Support gefallen hat, aber da möchte ich mich auch nicht einmischen.


    Ich hoffe für die Zukunft, dass es mit besseren rösti Pommes läuft und nicht wieder ein Eimer Salz bekomme. ;)
    Falls dich dein Verhalten gegenüber den Kartell nicht bessert, können wir nichts versprechen.

    Polizeidirektion Nordholm

    Nico Krähmer

    Erster Polizeihauptkommissar

    Rekrutierer

    Personalnr. : [C10/20]

    "Falls eure Rösti Pommes versalzen sein sollten, dann versucht doch mal diese Rösti Sticks"

                                                                                                          

  • Hallo Nathi,


    vielen Dank für diese Ordentliche Entschuldigung (looking at you Patrick/Pattich)


    Niemand ist ohne Fehler und ich vermute mal Sascha hat gestern schon alles in die Wege geleitet um eine zweite Chance zu ermöglichen.


    So wie der Nico schon wieder Andeutungen macht scheint das "Problem" zwischen euch und Kartell ja noch nicht so ganz aus der Welt zu sein (von beiden Seiten !?)


    Ich schlage daher vor das ihr euch vielleicht noch einmal (habt ihr schon ?) mit dem Kartell zusammen setzt und schaut ob ihr nicht eine vernünftige Lösung findet mit der beide Seiten gut leben können,
    das würde dann in Zukunft sicher auch den ein oder Anderen Konflikt verhindern und Support Fall sparen.


    Grüße
    vabene

  • @ Nico, das mit dem Eimer Salz tut mir auch wirklich leid, habe ihn auch durch diese Aktion verloren. Es war vielleicht überzogen, ihn dir vor die Füße zu stellen, aber es ist leider im Affekt passiert. Ich hoffe wir können alle sehr bald wieder vernünftig miteinander sprechen und spielen, denn das ist mir das wichtigste.


    @Vabene, das mit dem Gespräch würde ich nur begrüßen, es liegt uns allen am Herzen, das wir normal spielen können, ohne ständige Anspannung.


    Bei Memphis und Rangoo will ich mich unendlich bedanken, sie haben mir geholfen und mit mir gesprochen, dass ich doch die Chance bekomme weiter auf der Insel zu spielen. Ich würde euch gerne die Welt vor die Füße legen, dass kann ich aber leider nicht, aber hoffe mit einer neuen nathi und tausenden Danksagungen ist es erstmal auch getan. Ihr seid die besten.


    Genießt das Wetter bis in 2 Tagen auf der Insel eure nathi ❤

  • Moin Nathi,


    Ich finde es ja schön und gut, dass Du Dich hier entschuldigst, allerdings werde ich für meinen Teil deine Entschuldigung nicht annehmen. Du hattest so viele Chancen und hast trotzdem nie daraus gelernt. Du hast weitergemacht und uns immer wieder aufs Neue provoziert und beleidigt und denke nicht, dass Du dich in irgendeiner Art und Weise bessern wirst.
    Ja, es ist nicht Jeder perfekt und ja, Jeder macht auch mal Fehler oder drückt sich falsch aus, wenn zu viel Salz im Spiel ist, aber Du hast es meiner Meinung nach übertrieben und immer wieder aufs Neue drauf angelegt.
    Wahllos und wiederholt Leute beleidigen in einer derart ungezogenen Art und Weise ist für mich nicht verzeihbar.
    Dies ist nur meine persönliche Meinung.


    Liebe Grüße,


    Visbee

  • Liebe Visbee,


    ich finde es schade das du meine Entschuldigung nicht akzeptieren kannst, ich respektiere es aber.


    Ich hoffe allerdings das wir trotzdem irgendwie miteinander auskommen können, und akzeptiere deine persönliche Meinung


    liebe grüße Nathi <3

  • Muss ich sagen finde ich wirklich sehr traurig grade weil Kartell erst vor kurzem bei mir war und auch um Entschuldigung bat und somit ein ban geändert wurde. Hätte die petroffenen Personen und ich damals so wie du gehandelt wären Leute von euch länger weg gewesen.
    Werde das aber für mein nächstes Gespräch mit Kartell im Hinterkopf behalten ;-)

  • Muss ich sagen finde ich wirklich sehr traurig grade weil Kartell erst vor kurzem bei mir war und auch um Entschuldigung bat und somit ein ban geändert wurde. Hätte die petroffenen Personen und ich damals so wie du gehandelt wären Leute von euch länger weg gewesen.Werde das aber für mein nächstes Gespräch mit Kartell im Hinterkopf behalten ;-)

    Hallo Memphis,



    was du mal beachten solltest ist das dies die Meinung einer einzelnen Person, weil es manche Personen aus dem Kartell mehr oder weniger betroffen hat.
    Bei Visbee war es so das sie mehr davon betroffen war als allgemein Kartell oder andere einzelne Personen, deswegen finde ich deine Aussage nicht angebracht. Du musst das ganze jetzt mal so betrachten, es gibt uns Kartell welche die Entschuldigung angenommen hat, es gibt aber noch Visbee welche von dem ganzen viel mehr betroffen war als die restlichen Karteller, weswegen Visbee dazu auch eine andere Einstellung hat.
    Somit solltest du die Entscheidung von Visbee auch akzeptieren Memphis, was dann deine Einstellung uns gegenüber ist, ist dann deine Sache aber solltest du uns dann aufgrund der Meinung von Visbee anders behandeln finde ich wie auch andere Karteller das nicht wirklich Reif von dir.



    Grüße Bastian Wolf

  • Lieber David,


    Deiner Meinung kann ich so nicht komplett zustimmen, ich denke du hast eine falsche Ansicht der Geschehnisse, gerne komme ich auch hierfür zu einem Gespräch ins TeamSpeak. Visbee persönlich habe ich nie angegriffen, und eigentlich überwiegend nur mit Männlichen Kartellern Kontakt gehabt. Ich habe auch nicht jeden einzeln verurteilt, sondern immer von der Kompletten Gruppierung gesprochen. Ich habe niemals bestimmte Namen erwähnt sondern immer die Allgemeinheit, wenn es um die Gruppierung Kartell ging. Klar es tut mir wirklich leid, und habe dies auch vorhin nochmal bei der Familie Kartell im Channel gesagt, und ein Angebot gemacht, dass sich alle Kartell'er, Pk'ler, TfA'ler, C19 und wir die Al'er zusammen treffen und darüber reden, um so eine Lösung zu finden. Wir sind alle gut gestimmt und haben keine Probleme Kompromisse zu schließen, wir die AL und ganz besonders ich sind darauf aus Frieden zu bewahren. Ich kann niemanden zwingen, aber ich hoffe dennoch das es zu einer Entscheidung kommen wird.


    Liebe Grüße


    Die Nathi ❤

  • Hallo Nathi,


    das wir uns nicht besonders Grün miteinander sind, ist denke ich kein Geheimnis.


    Zu einer Entschuldigung gehört dennoch Mumm, gerade bei einer so großen Community.


    Meine Freundin und ich nehmen an dieser Stelle deine Entschuldigung an.


    (Das war kein Sprachfehler, das war zu schnelles sprechen im Eifer des Gefechts^^)


    Jeder hat eine zweite Chance verdient. Da wir bisher nur diese eine sehr unschöne Begegnung hatten, können wir darüber hinweg sehen.


    Ich hoffe, dass so etwas nicht mehr vorkommt.
    Bei so vielen Leuten sollte man sich immer einen gewissen Respekt anderen Personen gegenüber bewahren.


    Wie gesagt, wir vergessen die ganze Sache, lassen Gras drüber wachsen und freuen uns auf nette RP-Situationen.


    Liebe Grüße


    Lizzy und Jerome

  • @'Lizzy Kuschinsky '& @Jerome Kuschinsky


    Ich danke euch wirklich vielmals, dass ihr meine Entschuldigung angenommen habt. Es war wirklich nicht meine Absicht, aber ich denke in Zukunft wird alles besser laufen, ich habe meinen Fehler eingesehen und möchte keinen unnötigen streit mit euch provozieren. ich hoffe ich schaffe es auch nochmal mich bei allen im TeamSpeak zu entschuldigen, insofern ich die zeit dazu finde. Mir geht es nicht darum einer strafe zu entgehen, sondern eher darum alles geklärt zu bekommen, dass wir alle mit Spaß auf die Insel gehen können, und nicht mit einer gekippten Stimmung. Es ist ein Spiel und sollte jedem Spaß machen. Ich hoffe ihr habt nicht all zu viel darunter gelitten.


    Liebe Grüße


    Die Lump <3

  • Hallo Nathi,
    Ich muss ganz ehrlich eingestehen das ich deine Entschuldigung nicht annehmen kann.
    Das hat mehrere Gründe, die zu erläutern jetzt zu viel zeit in anspruch nehmen würde, weshalb ich es mal auf den Hauptsächlichen Faktor eingrenze.
    Dein Verhalten uns Supportern gegen über wahr, um es mal so zusagen wie ich es wahrgenommen habe, unter aller sau.
    Ich finde gut das du den Mut aufbringst, der definitiv dazu gehört, eine solche Entschuldigung zu schreiben.
    Aber ich bin dennoch der Meinung das du nicht viel dazu gelernt hast, und das wir uns noch bevor die 6.0 angefangen hat wieder im Support sehen werden.
    Und zwar wegen genau den selben dingen.
    Sollte ich mich dies bezüglich Irren würde mich das sehr freuen, jedoch glaube ich nicht daran, dass sich ein Mensch in so kurzer Zeit so stark verändern kann.
    Solltest du mich vom gegenteil überzeugen können werde ich deine Entschuldigung sehr gerne annehmen.


    Dennoch hoffe und freue ich mich auf schönes RP mit dir und der AL.


    MfG Khorn

    There are two kinds of lies; one concerns an accomplished fact, the other concerns a future duty.

  • Lieber Khorn,



    ich finde es schade das du meine Entschuldigung nicht akzeptieren kannst, ich respektiere es aber ebenfalls.
    Ich hoffe allerdings das wir trotzdem irgendwie miteinander auskommen können, und akzeptiere deine persönliche Meinung.
    Das du wohl schlechte Erfahrungen machen musstest, und so wenig vertrauen in Menschen hast tut mir leid.
    Dennoch bin ich von mir Überzeugt, was auch das wichtigste ist.
    Wir werden uns mit Sicherheit auch noch bis zur 6.0. im Supportbereich sehen, aber nicht wegen mir, dass verspreche ich allen.



    liebe grüße


    Die Nathi