Bombe entschärfen

  • Hey,


    wie der Name schon sagt geht es hier darum das Entschärfen von Bomben authentischer zu machen.
    Habe hier ein nettes Script gefunden:
    http://www.armaholic.com/page.php?id=24777
    Vll lässt sich ja daraus wirklich eine Bombe basteln die von der Polizei entschärft werden muss mit allem drum und dran. Gelingt dieses nicht aus Zeitgründen oder weil etwas falsch gemacht wurde, geht die Bombe hoch.


    Aus dieser Mod vll. Den Bomb suite also ein Anzug zum Entschärfen
    https://steamcommunity.com/sharedfiles/filedetails/?l=german&id=329124061


    Und für besonders viel Authentizität aus dieser Mod den Roboter zum entschärfen. Kann so wie es aussieht wie eine Drohne gesteuert werden.
    http://www.armaholic.com/page.php?id=26882


    P.s. Der letzte Mod bringt auch so noch eine Menge schöne IEDs mit die man bestimmt gut in ein RP einbauen könnte ;)

    Don Bilbo/Hasan Al Walaka

    The post was edited 2 times, last by Don Bilbo ().

  • Die Idee an sich finde ich sehr gut, aber aufgrund des hohen Missbrauchspotenzials müsste ein solcher sprengsatz sauteuer sein um trolling vorzubeugen und zu verhindern, das die Polizei jede zweite Matrix den Ausnahmezustand verkünden muss.

  • Tatsächlich hätte ACE alles eingebaut was man bräuchte um "Bombe entschärfen" realistisch um zu setzen (Zumindest gibt es Defuser, Sprengsätze, Handys, zeitzünder, usw. , das entschärfen habe ich noch nie probiert), ich glaube jedoch auch das das Missbrauchspotenzial sehr sehr hoch ist, ich schaue mir das mal an, in wie fern man das loggen kann damit man dann im zweifelsfall immer weiß wer bomben legt.

  • Die Bombe müsste gebastelt werden......aufwändiger als ein Thypoon Gerät. Mit vielen Skillpunkten. Als Ingenieur. Und Schneider. Und Waffenbauer..... Also, so kompliziert wie möglich. Aber dann auch verheerende Wirkung haben, mit Zerstörungen im grösserem Umfang.......falls sie nicht zeitig entschärft werden kann.

  • Ganz ehrlich "aufwändiger als ein Thypoon" muss es glaubig nicht sein. Die Idee an sich finde ich gut aber schon ziemlich heftig. Ich glaube es würde schon reichen wenn das die Bombe erst ab Level 15 oder 20 verfügbar ist. Wer sich soweit durchgebissen hat, hat bestimmt auch ein gewisses Interesse auf der Insel zu bleiben als wird er nicht damit rumtrollen. Außerdem sollte man zusätzliche Regeln dafür einführen also sowas wie das man Bomben nicht verkaufen darf und auch bei einem Überfall nicht aus dem Inventar genommen werden können (abgesehen von der Polizei).

  • Eine Bombe ist natürlich ein Risiko, aber auch eine riesen Chance für Leute, die gerne mal Rebellen oder terroristen Spielen wollen ^^.



    Ich denke, dass sie teuer im Crafting und ein hohes Level voraussetzten sollte. Viele Skillpunkte im Verbrauch dürften ihr übriges tun, um die Zahl der Bombenbauer gering zu halten.

    "What is real? How do you define 'real'? If you're talking about what you can feel, what you can smell, what you can taste and see, then 'real' is simply electrical signals interpreted by your brain." Morpheus

  • Aber dann auch verheerende Wirkung haben, mit Zerstörungen im grösserem Umfang.......falls sie nicht zeitig entschärft werden kann.

    was meinst du mit "Zerstörung im grösseren Umfang"...


    Ich glaube aber das dass mit der Bombe nur darin ausarten wird das die Polizei alle 3-4 Tage Yolandi oder irgendwelche anderen Städte evakuieren darf mit den bekannten "Polizei SMSn".
    Wird wahrscheinlich zu erst ganz cool etc. weil es ja neu ist aber nach einer gewissen Zeit werden Spieler genervt weil sie andauernd nicht in Städte dürfen wo Händler/Verarbeitungen sind.


    An sich glaube ich das man so eine Bombe auf eine Abwechlsungreiche Art in Spiel einbringen kann und wenn dann Eventuell so:
    Alle paar Wochen ein Event startet wo man einen essentiellen Gegenstand für den Bombenbau erlangen kann? Ich finde das wäre besser weil sich dann eventuell Gangs drum "streiten" können und die Polizisten richtige "Polizei Arbeit" leisten können wo sie versuchen den Gegenstand zu finden (Leute befragen etc.) bei welcher Gang der Gegenstand ist und eventuell sogar in welchem Haus?

  • Ich glaube aber das dass mit der Bombe nur darin ausarten wird das die Polizei alle 3-4 Tage Yolandi oder irgendwelche anderen Städte evakuieren darf mit den bekannten "Polizei SMSn".

    Wenn das ganze vom Preis her gebalanced ist sicher nicht - es sei denn eine Organisation bereitet sich lange vor





    Wird wahrscheinlich zu erst ganz cool etc. weil es ja neu ist aber nach einer gewissen Zeit werden Spieler genervt weil sie andauernd nicht in Städte dürfen wo Händler/Verarbeitungen sind

    Wenn eine Bombe eine RP-Wirkung haben soll, dann MUSS sie Spieler aufmerksam machen. ob diese nun genervt sind oder anders reagieren ist dann abzusehen.


    Zumindest sollten sie nicht genervt sein, weil sie polizeilich irgend nicht hin dürfen, sondern sollten ihr Leben schützen...

    "What is real? How do you define 'real'? If you're talking about what you can feel, what you can smell, what you can taste and see, then 'real' is simply electrical signals interpreted by your brain." Morpheus

  • Die Bomben sollten nur begrenzt einsetzbar sein (Bank, Polizei, Gefängnis) und der Polizei soll auch eine chance des Defuses geben.


    Oder man macht damit mal schöne Events :D

    50px-Deutsche_Bundespolizei_-_Gehobener_Dienst_01.svg.png


    Nico Krähmer

    Polizeikommissaranwärter, PKA

    Leiter der Abteilung Verkehrsüberwachung | BAG





  • Zumindest sollten sie nicht genervt sein, weil sie polizeilich irgend nicht hin dürfen, sondern sollten ihr Leben schützen...

    Ja, meine Aussagen oben im Post waren auf das Szenario bezogen wo jedes dritte Kartell, GoD Mitlgied (oder keine Ahnung welche Gruppierung) eine Bombe bauen kann weil man sie einfach "erfarmen" kann.



    Deshalb mein Lösungsansatz mit dem Event wo man einen Bombenbauteil den man eben nicht craften/farmen kann sondern nur durch das Event erlangen kann.
    Somit können die Admins die Menge der Bomben regulieren die im Umlauf sind und die Bomben werden zu eben keinem standart event was alle paar Tage passiert.


    Wie genau so ein Event aussehen könnte wo man dieses Bombenbauteil erlangt könnte sich das Event-Team wenn das Feature wirklich kommt überlegen... ;)

  • Schritt 1: 4-5 (Terror)lager auf der map platzieren, die zum kaufen von bomben material da sind.
    Schritt 2: Hoher preis pro teil (5 Million) pro teil und man kann bei jeden Händler nur eins kaufen.
    Schritt 3: Ein virtueller nichtsichtbares gangmitglied das an die Polizei meldet wo und wann ein teil gekauft wurde (wie beim Tankstellen raub).
    Schritt 4: du hast jz also 20 Millionen für die teile ausgegeben und musst sie noch zsm bauen.Dafür musst du zu Jihadi jon der auch auf der karte ist und die teile für 30 Millionen zusammenbauen was ebenfalls der Polizei gemeldet wird.
    Schritt 5: hast du das getan kannst du die bombe beliebig platzieren.(Städten) und von der Polizei sehr viel Geld verlangen. Das alles muss im rp verhandelt werden,und die Polizei muss alles dafür tun die bomben koordienation von den Terroristen zu bekommen haben sie diese.Müssen sie sie nur noch entschärfen Ob das auch gut geht und im Timing ist ???.........Bammm