Zum Thema Politik System

  • Hallo leute ich habe mir mehrere Beiträge zum Thema Politik durchgelesen und finde das eine wichtige Sache fehlt


    Die Geschichte Abramias
    Was ist Abramia ein eigener Staat? Kolonie?
    Und Warum haben wir deutsche Polizisten und Warum wird hier Deutsch gesprochen sind wir in Deutschland??


    Eine Geschichte sollte bei einem Politik System nicht fehlen


    In der Geschichte sollte es auch erklärt werden Warum es ein Rebllenposten im Nord Ost gibt und Warum es bis jetzt noch keine Politik bei uns gab


    Ich wäre auch bereit Ideen einzubringen


    MfG

  • Da gebe ich dir vollkommen Recht eine Geschichte würde wirklich Sinn ergeben. Bisher wissen wir ja nur das es eine konstitutionelle Monarchie geben wird und die Geschichte zu Abramia macht sich jeder selbst, das führt natürlich immer wieder zu Problemen im RP weil der eine Protagonist quasi in einer anderen Welt mit einer anderen Geschichte lebt als sein Gegenüber.

    "Ihr die ihr glaubt! Seid standhaft in Allahs Sache, bezeugend in Gerechtigkeit! Die Feindseligkeit eines Volkes soll euch nicht verleiten, anders denn gerecht zu handeln. Seid gerecht, das ist näher der Gottesfurcht. Und fürchtet Allah; wahrlich, Allah ist kundig eures Tuns."

  • Richtig würde es eine geschichte geben würden die rebellen sich danach richten und die Polizei kann sich darauf einstellen


    Jedes Ereignis hätte zusammenhang und sin sollten wir es hinkriegen wären wir allen Serven weit überlegen (abgesehen davon das wir es sowieso schon sind ^^)

  • es gibt eine Geschichte , wir haben die zu Beginn der 5.0 geschrieben und dann irgendwann aufgehört weil es 1. Niemand gerne schreiben wollte und 2. Anscheinend kaum jemanden interessiert hat.


    Ich glaube der Link war realliferpg.de/logbuch

  • Ich denke, eine vernünftige Hintergrundgeschichte kann sehr gut als etwas dienen, auf das sich Leute berufen können, und aus dem sich im RP viel ableiten lässt.


    Wenn man sich anguckt, warum beispielsweise Deutschland so ist, wie es ist - in all seinen Facetten - dann liegt das logischerweise in unserer Geschichte begründet, während es für Abramia soetaws nicht gibt.



    Vielleicht nicht für Abramia - die Map läuft zu lang, dass würden die wenigsten annehmen - aber für die neue Map würde eine Art Chronik, wenn gut geschrieben, viel Nutzen bringen

    "What is real? How do you define 'real'? If you're talking about what you can feel, what you can smell, what you can taste and see, then 'real' is simply electrical signals interpreted by your brain." Morpheus

  • Vom Prinzip her schon. Nur weiß ich nicht, ob ich die Zeit dazu hätte.




    Vielleicht findet sich da ja ne kleinere Gruppe, die gemeinsam was entwickelt.

    "What is real? How do you define 'real'? If you're talking about what you can feel, what you can smell, what you can taste and see, then 'real' is simply electrical signals interpreted by your brain." Morpheus

  • Ich werde mal bei uns nachfragen ob da Interesse besteht, alleine wäre mir das auch ein bisschen zu viel aber wir haben ja kompetente Geschichtenerzähler in unserer Gruppe.

    "Ihr die ihr glaubt! Seid standhaft in Allahs Sache, bezeugend in Gerechtigkeit! Die Feindseligkeit eines Volkes soll euch nicht verleiten, anders denn gerecht zu handeln. Seid gerecht, das ist näher der Gottesfurcht. Und fürchtet Allah; wahrlich, Allah ist kundig eures Tuns."

  • Ich bin jemand der Gerne RP macht schriftlich wie und auch ingme darum habe ich auch 3 Charaktere :P


    wen ich die fakten (MAP Etc.) zur 6.0 hätte würde ich mich ran setzen mit freunde und euch das Script mit allen rechten geben

  • Also ich würde es so betitelt das Abramia eine kleine Insel ist welche eine ehemalige Deutsche Kolonie war. Diese hat sich dann nach dem 2. WK in einen eigenen Staat reformiert und deshaalb spricht man da auch heutzutage noch deutsch mit einem Abramischen Akzent.


    =)


    PS.: würde mich zwar auch über einen Hintergrund freuen aber lohnt sich das denn überhaupt noch? Kommt ja eh bald die 6.0.


    MfG

  • man könnte ja einen "Wettbewerb" machen. Es werden ein paar Rahmendaten gegeben, und dann kann jeder etwas einreichen. am ende darf sich dann die Community entscheiden, ob und wenn ja welche Geschichte sie haben möchte xD

    "What is real? How do you define 'real'? If you're talking about what you can feel, what you can smell, what you can taste and see, then 'real' is simply electrical signals interpreted by your brain." Morpheus

  • Coole Idee, oder ihr tut euch zusammen und schreibt mir mal ne PN, dann würde ich euch ein bisschen was erzählen (was wir uns so vorstellen) ...


    Wie ihr mögt :)


    Hier übrigens noch mal der Link zur "Geschichte von Abramia" wie gesagt ist nicht wirklich vollendet worden https://realliferpg.de/logbuch/ (war heute Nacht am handy, da hatte ich keine zeit den link zu suchen :) )