Sonntag 19.03.2017 keine Polizisten und wenige Medics auf Server 2 ????

  • Vor ab: Ich entschuldige für jegliche Rechtschreibfehler!


    Sehr geehrte Damen und Herren,


    als ich gestern also Sonntag den 19.03.2017 auf dem Server 2 war Serverperiode: 19Uhr - 23Uhr, war in der ersten Zeit so ca. 2 Stunden KEIN Polizist anwesend! Zwischendurch mal einer aber das nützt einem nichts.
    Außerdem war in den ersten 2 Stunden ebenfalls nur 1 Medic anwesend auf 60 Spieler??? Wie kann das sein???


    Klar kann ich verstehen das Sonntags Abends und generell Sonntags viele etwas mit der Familie unternehmen aber wie kann das sein das kein Polizist auf dem 2 Server da waren??


    Bitte klärt mich auf


    Mit freundlichen Grüßen


    Julian Blasco
    Geschäftsführung von SparBau

    Charakter:


    Justiz: Rudolfo Rodriguez

    Einwohner: Luca Rodriguez


    Ich gehöre nicht mehr der Gruppierung Stidda an ;)

  • Die Besprechungen (zumindest bei den Cop) können schon recht lange gehen und nach einer langen Besprechung an einem Sonntag abend, wenn man am nächsten Tag wieder früh raus muss, geht man halt etwas früher ins Bett.
    Mal sind mehr Cop da und mal weniger.

  • Aber ich kann nicht leugnen das die Polizei und die Mediziner momentan etwas unterbesetzt auf den Servern wirken.

    Das liegt evtl daran, das die Polizeiführung vermehrt auf die Aufteilung auf die Server achtet, es sollten im besten Fall 6 zu 6 Cops auf den Servern sein.


    Weswegen wir nicht mehr mit 12 Leuten auf Server 1 vertreten sind, sondern auf beiden mit 6 Cops.

  • Das liegt evtl daran, das die Polizeiführung vermehrt auf die Aufteilung auf die Server achtet, es sollten im besten Fall 6 zu 6 Cops auf den Servern sein.


    Weswegen wir nicht mehr mit 12 Leuten auf Server 1 vertreten sind, sondern auf beiden mit 6 Cops.

    Soll nicht schnippisch rüberkommen aber, ist das nicht normal? :huh:
    Ich kenne das vom RAC auch das wenn die Verteilung nicht stimmt das ein Fux oder Reus die Leitstelle anschreibt und Leute zwischen den Inseln wechseln. :)

  • ch kenne das vom RAC auch das wenn die Verteilung nicht stimmt das ein Fux oder Reus die Leitstelle anschreibt und Leute zwischen den Inseln wechseln.

    Das mag beim RAC einfacher sein, als bei uns. Wir sind von Sascha angehalten worden, das auf beiden Servern möglichst die gleiche Anzahl an Cops sind, da in Vergangenheit das nicht immer geklappt hat. Probleme mit Server 2 und ähnliches. Außerdem haben wir ja auch verschiedene Großeinsätze, z.B Geiselnahmen oder Überfälle. Während diesen Events ist es nicht möglich einfach mal 2-3 Leute abzuziehen, da der EL mit sagen wir mal mit 8 Leuten seine Taktik plant.


    Natürlich sind wir auch versucht das Balancing zwischen den Servern aufrecht zu erhalten und wir vom Personalrat sind bemüht unsere Cops wenn wir es sehen darauf hinzuweisen.


    Eine Ausnahme bietet die Plutonium Lager, wenn dort nur 6 Cops vertreten sind bemühen wir uns einen hochrangigen falls noch nicht im Dienst und weitere Cops in den Dienst zu rufen, in Form der Rufbereitschaft.


    Ich stimme dir aber zu in der Regeln sollte das Normal sein, ist nur leider bei uns durch die o.g Gründe nicht immer direkt umsetzbar.

  • Ich muss doch ein wenig sagen, dass ich leicht empört bin.
    Nur weil an einem Sonntag Abend mal keine Polizisten im Dienst sind, ein Fass aufzumachen.
    Daher umsomehr freue ich mich über die Reaktion der anderen Zivilisten, dass diese dafür Verständnis haben.
    Es ist richtig, wir haben alle 2 Wochen Sonntags Besprechung, dann ist das nunmal so, dass keine Cops Online sind.
    Amsonsten sehe ich sehr viel Aktivität der Cops.
    Mal sind mal mehr und manchmal weniger Online.
    Da aber alle im Besitz eines privaten Lebens ist, ist dies durchaus Okay so

  • Was Sly sagen will ist,


    wir waren Monate lang nur auf einem Server vertreten da die 2 unspielbar war teilweise. Jetzt wo wir es hinkriegen das wir uns gut aufteilen und auch genug Cops im Dienst sind, wird sich beschwert wieso denn keine Polizisten auf dem Server sind, aus unserer Sicht vollkommen ungerechtfertigt. Das kommt einmal in 2 Wochen vor.


    Dann muss der Autor evtl. seine Wortwahl und seinen Ort bzg. des Postes hier Kritik überdenken.


    Sly und ich sehen das als Kritik an und haben diese abgewiesen bzw. dagegen Argumentiert.


    Deswegen muss ich Sly zustimmen das der Autor ein Faß ausmacht.

  • Also ich wollte deshalb kein Fass aufmachen! Ich habe auch extra unter dem Beitrag geschrieben es ist mir klar das andere Leute ein privates Leben besitzen. Außerdem habe ich Verständnis dafür das die Cops mal eine Besprechung hatten! Nur war es so das ich lediglich falsch informiert war und deshalb hier nachgefragt habe.


    MfG
    Julian Blasco

    Charakter:


    Justiz: Rudolfo Rodriguez

    Einwohner: Luca Rodriguez


    Ich gehöre nicht mehr der Gruppierung Stidda an ;)

  • Menschen haben ein Leben, weißt?

    So nun nochmal zu deiner Aussage: Sicher weiß ich das Menschen ein Leben haben ist ja nicht so das ich auch einer davon bin. Nur mal davon abgesehen das ich unter meinem Beitrag schon geschrieben habe das Leute auch ein Privates Leben haben, und ich lediglich nachgefragt habe wie das sein kann!

    Charakter:


    Justiz: Rudolfo Rodriguez

    Einwohner: Luca Rodriguez


    Ich gehöre nicht mehr der Gruppierung Stidda an ;)

  • Ich bedanke mich trotzdem dafür das mir einige anderen Zivilisten erklärt haben das Sonntag eine Besprechung von den Polizisten war.


    MfG
    Julian Blasco


    Edit: Das Thema kann gelöscht werden.
    Desweiteren möchte ich mich bei Sly Wolf und den restlichen Polizisten entschuldigen, ihr seid Top nur ich habe mir halt nur diese Frage gestellt. Das Thema ist in der falschen Kategorie gelandet.