Mangelndes RP, Trolling und andere Fails

  • @vabene1111 i
    ich denke es geht nicht um die Form kein RP zu können, sondern eher um die Sicht auf die Polizei. Ich hatte die Gruppierung eine Matrix oder ein Tag vorher schon einmal kontrolliert, auch da bin ich vermehrt auf Widerstand gestoßen und die selbe Dame weigerte sich aus Ihrem Haus rauszukommen. Man meint rum zu diskutieren die Leute nicht ausreden zu lassen, alles gleich auf sich zu beziehen, einem immer in Wort zu fallen, alles zu hinterfragen (evtl. auch verständlich). Dies ist auf dauer extrem Anstrengend und dann wird sich beschwert das man ja auch freundlicher Reden könnte und man nicht laut werden muss. (ich bin ein sehr ruhiger Mensch) Ich denke das dass nur eine Sache ist, das man grade mit der Polizei redet, man wird mittlerweile nur noch respektlos Behandelt und so wird auch mit einem Gesprochen, wenn man wieder rum sich Respekt verschaffen will, durch Platzverweise o.ä wird dieser nicht eingehalten, wir nehmen Ihn fest da man ja nicht reden kann, da hat man schon eine Waffe am Kopf, wir können uns im Moment nicht durchsetzen.


    Wenn wir bei den uns bekannten Clans allerdings mit mehreren Polizisten auftauchen wird rum gemeckert wieso den so viele etc. unverhältnismäßig und und und


    Die Situation mit den Clans ist angespannt und im Moment macht es kein Spaß als Cop auf den Server zu gehen.

  • @Locke


    Mal ehrlich, Musik am/im Auto kann oft eher zum RP beitragen als das es trolling ist. Es kommt halt immer darauf an wie, wann und wo. Aber wie Pascal schon sagte, eine muntere Gruppe mit lauter Musik an einem Ort ist so ziemlich die genialste RP Vorlage die es gibt, wenn man als "Ordnungsamt" dort aufschlägt.


    Mann muss dann als Fraktipnsspieler selbst auch das RP wollen und nicht direkt im Kopf schon mal durchgehen ob hier ein Regelverstoß vorliegt oder gleich wieder vom schlimmsten ausgehen.


    Mit Adleraugen sehen wir die Fehler anderer, mit Maulwurfsaugen unsere eigenen.
    Franz von Sales

  • Wie man in den Wald rein ruft...


    Natürlich kann es nicht sein, dass Leute in Polizei HQ laufen und alles mit Stühlen verbarrikadieren, aber auf der anderen Seite habe ich das Gefühl ihr Cops fühlt euch auch sehr schnell auf den Schlips getreten. Unsere Mahnwache habt ihr z.B. auch als trolling betitelt obwohl da nichts weiter als ein Sitzstreik passiert ist und ein paar Parolen gerufen wurden. Ich verstehe ehrlich gesagt nicht warum man als Cop spielt wenn man so eine dünne Haut hat. Es macht nun mal nicht jeder Blümchen-RP! Das heißt nicht dass ich es gut heiße wenn ihr wegen einer ID-Card nur noch gejagt werdet aber vielleicht sollte der ein oder andere in euren Reihen auch mal überlegen RP mit RP zu begegnen anstatt gleich auf beleidigt zu machen.

    "Ihr die ihr glaubt! Seid standhaft in Allahs Sache, bezeugend in Gerechtigkeit! Die Feindseligkeit eines Volkes soll euch nicht verleiten, anders denn gerecht zu handeln. Seid gerecht, das ist näher der Gottesfurcht. Und fürchtet Allah; wahrlich, Allah ist kundig eures Tuns."

  • Kern des ganzen Problems ist doch, dass die Leute einfach zu viel Langeweile haben, weil sie zuviel Geld machen/haben. Wer länger für eine Vollbewaffnung arbeiten muss, setzt diese nicht so schnell und oft aufs Spiel.

    Genau den gleichen Gedanken hatten nen paar Leute und ich letztens, als wir über die aktuelle Situation geredet haben. Zu viele Leute mit viel zu viel Geld und wenig zu verlieren.
    Wenn dann noch der Verstand fehlt, kommen solche Sachen dabei raus.

    "What is real? How do you define 'real'? If you're talking about what you can feel, what you can smell, what you can taste and see, then 'real' is simply electrical signals interpreted by your brain." Morpheus