Hetzereien gegen die Justiz | Die Internetkriminalität nimmt zu

  • James Razer wrote:

    Erst bei Bekanntgabe und Einleitung eines Strafverfahrens, wird die Staatsanwaltschaft tätig.

    Die Justiz in diesem "Staat" wird generell nur dann tätig wenn es in ihrem ureigenen Interesse liegt.

    "Ihr die ihr glaubt! Seid standhaft in Allahs Sache, bezeugend in Gerechtigkeit! Die Feindseligkeit eines Volkes soll euch nicht verleiten, anders denn gerecht zu handeln. Seid gerecht, das ist näher der Gottesfurcht. Und fürchtet Allah; wahrlich, Allah ist kundig eures Tuns."

  • Sehr geehrter Herr Degenhardt,
    ich erlaube es mir nicht über andere Staatsorgane zu urteilen. Daher verweigere ich es mich zu Ihrem Kommentar zu äußern.

    James Razer

    Polizeileitung

    Polizeidirektor

    Polizeipräsidium Nordholm

  • Herr Razer,


    das ist schön für sie, aber warum kommentieren sie dann überhaupt ?

    "Ihr die ihr glaubt! Seid standhaft in Allahs Sache, bezeugend in Gerechtigkeit! Die Feindseligkeit eines Volkes soll euch nicht verleiten, anders denn gerecht zu handeln. Seid gerecht, das ist näher der Gottesfurcht. Und fürchtet Allah; wahrlich, Allah ist kundig eures Tuns."

  • Herr Degenhardt,
    sie haben meine Worte zitiert, weswegen ich mich angesprochen gefühlt habe deswegen habe ich mich bezüglich Ihrer Behauptungen geäußert.

    James Razer

    Polizeileitung

    Polizeidirektor

    Polizeipräsidium Nordholm

  • Sehr geehrter Herr Razer.
    Ich bin kein Politiker und die Regierungsstruktur auf Abramia verhält sich etwas anders als Sie es bisher von anderen Orten her kennen.
    Mir und vielen anderen, Sie vielleicht ausgenommen, ist eine freie Wahl allemal lieber als eine gewaltsame Entmachtung!


    Herr Faggul hat mit keinem Wort seine Absicht zu illegalem Handeln untermauert. Einzig seine persönliche Einstellung, nicht an das Gesetz gebunden zu sein, lässt keinen anderen Schluss zu. Aber das ist nur meine Auffassung und spiegelt keinerlei behördliche Ermittlungen wieder.


    Was Sie wem wo und wie entnommen haben wollen, entzieht sich meiner Kenntnis, denn mir persönlich ist es völlig wurscht, wer wem was wann wie mitteilt und war auch nie Bestandteil meiner Anmerkungen.


    Lieber Herr Degenhardt,
    wie erwähnt, ziehe ich eine friedliche Einigung immer noch vor umd versuche an die Vernunft zu appelieren. Obwohl ich durch undurchsichtige Zwischenrufe, zB. eines Herrn Razer, geneigt bin, Ihnen im Grunde zuzustimmen.


    Lieben Gruss ❤
    D. Beak

  • Wieder sind Monate der Nichsnutzigkeit ins Land gezogen und von den vollmundig angekündigten Verbesserungen keine Spur.
    Im Gegenteil, die Leitung hat es vorgezogen, nach den unwiderlegbaren Belastungen, fluchtartig das Land mit unbekanntem Ziel zu verlassen.


    Nun sollte sich aber endlich mal etwas positives entwickeln.


    Nach wie vor bin ich als Aspirant für verschiedenste Möglichkeiten offen.

  • Das stimmt nicht ganz.


    Die "Verbesserungen" sind derzeit am laufen. Die "Leitung" (schätze mal sie meinen damit Higgins etc.) wurde von der Insel verbannt und darf nicht mehr einreisen.


    Derzeit steht es ebenfalls im Raum die Justiz abzuschaffen. Eventuell kommt dazu auch noch ein Artikel.


    MfG


    A. Limberg

  • Alexander Limberg wrote:

    Die "Verbesserungen" sind derzeit am laufen. Die "Leitung" (schätze mal sie meinen damit Higgins etc.) wurde von der Insel verbannt und darf nicht mehr einreisen.


    Interessant und das obwohl es sich bei der Kritik an Higgins ihrer Aussage nach nur um Hetzerei und üble Nachrede gehandelt haben soll...

    "Ihr die ihr glaubt! Seid standhaft in Allahs Sache, bezeugend in Gerechtigkeit! Die Feindseligkeit eines Volkes soll euch nicht verleiten, anders denn gerecht zu handeln. Seid gerecht, das ist näher der Gottesfurcht. Und fürchtet Allah; wahrlich, Allah ist kundig eures Tuns."