Wichtige Änderungen Altersbeschränkung (April 2022)

  • Liebe ReallifeRPG Community,


    aufgrund der in diesem Jahr in Kraft tretende Gesetzesänderung des Jugendschutzrechtes, müssen wir aufgrund des neuen Gesetzes § 32 Abs. 3b JuSchG einige Änderungen an unserem Server vornehmen. Aufgrund dessen, dass die USK Arma 3 ab 16 Jahren freigegeben hat, fällt dieses unter den § 12 JuSchG. Mit dem neuen Gesetz sind wir verpflichtet ähnlich wie bei Fernsehsendern sicherzustellen, dass niemand unter dieser Altersgrenze auf unserem Server spielt. Hierfür gibt der Gesetzgeber uns dieselbe Möglichkeit, wie bei den Fernsehsendern. Bei diesen dürfen Inhalte ab 16 Jahren erst ab 22 Uhr gezeigt werden.

    Genau dies wird bei uns derselbe Fall sein. Daher werden wir ab Samstag, dem 02.04.22 den Server nur noch von 22 bis 7 Uhr einschalten können. Die Restart-Zeiten werden noch bekannt gegeben. Zusätzlich ist jeder Spieler verpflichtet, seine Ausweisdokumente bei stichprobenartigen Überprüfungen vorzuzeigen und somit sein Alter zu verifizieren.

    Wir wissen natürlich wie beschissen das ist, jedoch sind uns leider die Hände gebunden und bitten um euer Verständnis. Wir hoffen, dass ihr dennoch weiterhin viel Spaß auf dem Server haben werdet.


    Hier ist das Erklärungsvideo von Christian Solmecke

  • Währe es nicht möglich sich im Teamspeak verifizieren zu lassen dass man 16 (zum Beispiel mit einem neuen Extra Rang) ist und man sonst ab 22:00 nicht mehr spielen kann bzw. den schwarzen Bildschirm hat: "Bitte verifiziere das du mindestens 16 bist." oder etwas in der Art. Denn viele haben eher gegen Abend Zeit und das währe halt ab und zu auch erst um 23:00 in der man noch ein wenig Farmen und Spaß haben kann. Wäre natürlich nur ein Vorschlaf meinerseits und kling für mich für eine Sinnvolle Lösung in der Situation, falls dies nicht funktionieren sollte gibt es immer noch diese Möglichkeit. pepeDpepeDpepeDpepeDpepeD

  • Ewald Moehre das klingt nach einer wirklich guten Idee. Das könnten wir dann "Einbürgerung" oder so nennen und eventuell, wenn die Leute dann schon im TS sind auch ein paar Regeln abfragen. Wir werden uns das mal anschauen und Chrisi fragen ob das ok wäre.

  • Marten , wie wäre es denn mit einer Funktion, dass sobald man sich neu mit dem TS verbinden möchte, sich vorher auf einer gesonderten Seite verifizieren muss. Es muss die Personalausweisnummer sowie die TS ID eingetragen werden. Sollte das angegebene Mindestalter noch nicht erreicht worden sein, so wird man bis zum 16. Geburtstag aus Jugendschutzgründen ausgeschlossen. So spart ihr euch die zusätzliche Arbeit jeden in einem Einbürgerungsgespräch zu überprüfen.