ReallifeRPG Exile Server

  • ReallifeRPG Exile Server


    buOwoMN.jpg


    Nach mehreren Monaten an Entwicklungsaufwand, der in die Map sowie den Server geflossen ist, sind wir nun so weit, dass wir den Server veröffentlichen können. Der Server wird auf einer extra für Exile angepassten Variante der Nordholm Map laufen, diese neue Variante hat nicht nur mehr Landfläche, auch Gebiete wie Schwarzheide oder das Gelände der alten sowie neuen Bank wurde komplett um bzw. neu gebaut.



    Was erwartet euch auf dem Server?

    • Semi-Militarisiert
    • Eigener Loot Table
    • KI Missionen
    • Sektor Mission
    • Eigene Loadouts
    • Radioaktive Zonen
    • Skill Menü
    • Spawnzonen



    Der Server wird Semi-Militarisierter sein, es wird gepanzerte Fahrzeuge mit und ohne HMGs oder GMGs geben. Die Verteilung von Loot ist ganz simpel gehalten, in Militär, Industrie oder medizinischen Gebäuden gibt es auch den entsprechenden Loot zu finden. Ausrüstung wie Waffen, Uniformen, Westen oder Rucksäcke können gefunden sowie auch bei Tradern gekauft werden. Um Pop Tabs zu verdienen, im Level aufzusteigen oder spezielle Items wie Gasmasken oder einen Zementmixer zu finden kann man Missionen, welche dynamisch auf der Karte erstellt werden, abschließen.


    Neben dynamischen Missionen gibt es eine statische Mission, welche einmal zu Beginn jedes Restarts erstellt wird. Diese Mission befindet sich auf der kompletten oberen linken Insel, dementsprechend gibt es dort auch eine hohe Anzahl an KIs. Um eine der radioaktiven Zonen zu betreten, benötigt man eine Gasmaske, diese kann ausschließlich in den Belohnungskisten der KI Missionen gefunden werden.


    Um sich kleine Vorteile zu erarbeiten, gibt es die Möglichkeit Perks über das Skill Menü freizuschalten, sobald man das benötigte Level erreicht hat. Dies können zum Beispiel Vorteile sein wie, eine Verkürzung der Zeit die zum Aufbrechen eines Fahrzeuges oder platzieren einer Bombe benötigt wird.


    Das Base Building ist ein wichtiger Bestandteil in Exile, denn hier lagert man seine Items, Pop Tabs und Fahrzeuge. Um eine Base zu bauen ist dies mit Holz oder Zement Bauteilen möglich. Holz Bauteile kann man sich einfach bei Tradern kaufen, Zement Bauteile hingegen müssen entweder gecrafted oder in Belohnungskisten der KI Mission gefunden werden. Alle Items bis auf der Zementmixer, die benötigt werden, um Zement Bauteile zu craften, können wiederum bei Tradern gekauft werden.



    Discord Server:

    Der Discord Server wird das Hauptkommunikationsmittel des Exile Servers sein, aus diesem Grund ist dieser auch komplett in Englisch gehalten. Ankündigungen und sonstige wichtige Informationen werden dort immer zuerst veröffentlicht. Im Forum werden diese erst verzögert gepostet. Allerdings werden Sachen wie Vorschläge ausschließlich auf dem Discord bearbeitet. Bevorzugt wird auch der Support über Discord durchgeführt, es besteht jedoch auch die Möglichkeit dies über Teamspeak zu machen.



    ReallifeRPG Exile Discord: discord.gg/UGKYC4vcwb

    Benötigte Mods: RLRPG Exile Kollektion

    In dieser Kollektion befinden sich alle Mods die benötigt werden um auf dem Server zu spielen. Der ReallifeRPG Mod mit der Map wird jedoch erst kurz vor Launch Freigegeben.




    Exile Server start

    Freitag, 12.11.2021 um 18 Uhr