Kritik/Änderungsvorschläge zur Gruppierungsregel

  • Hallo liebe Community,


    in diesen Beitrag geben wir euch die Möglichkeit konstruktive Kritik und Änderungsvorschläge zu äußern. HACKERMANS


    Regel:


    § 1 Allgemeine Regeln

    10. Gruppierungen dürfen nur mit 10 Mann auf dem Server vertreten sein.

    • 10.1 Die Polizei darf nur mit maximal 10 Personen an einer Situation beteiligt sein.

    Im Falle eines Überfalls auf die Asservatenkammer oder eines Überfalls des Waffentransports zur Entsorgung, gilt diese Regel für die Polizei/Justiz nicht.


    § 3 Gruppierungen

    1. Das gemeinsame Agieren zwischen Spielern ist nur dann erlaubt, wenn sich alle in einer temporären Gruppe befinden. Erläuterung

    • 1.1 In einer temporären Gruppe dürfen maximal 10 Spieler gleichzeitig vertreten sein.
    • 1.2 Einer temporären Gruppe kann unabhängig der Zugehörigkeit zu einer Gruppierung beigetreten werden.
    • 1.3 Nach Beginn einer RP-Situation ist das Beitreten einer temporären Gruppe verboten!
    • 1.4 Das Verlassen einer temporären Gruppe ist erst erlaubt, wenn die vorangegangene RP-Situation beendet ist oder allgemein keine aktive Situation besteht.

    2. Es dürfen maximal 10 Spieler einer Partei gleichzeitig bei Aktionen nach §6/§7 agieren. Diese Begrenzung gilt auch für das gemeinschaftliche Farmen jeglicher Güter. Erläuterung

    • 2.1 Es gibt keine Möglichkeit von Bündnissen zweier temporärer Gruppen.

    3. Das Kaufen im Shop von speziellen Gegenständen (Clanwesten/Fahrzeuge) oder ähnliches ist nur den entsprechenden Gruppierungen erlaubt. Das Nutzen von fremden Clan Gegenständen ist im angemessenen Rahmen erlaubt.

    4. Ein Clankrieg unterliegt eigenen, vorher mit der Serverleitung abgesprochenen Regeln, welche in einer Kriegserklärung festgehalten werden. Wenn nicht anders genehmigt, gilt das Server-Regelwerk.

    • 4.1. Mediziner dürfen während eines Krieges NICHT gerufen werden.


    Dazu gibt es einige Sachen zu beachten:


    • 1. Man sollte die Regel vorher gelesen haben. MLADY
    • 2. Wir wollen alle wie erwachsene Menschen miteinander kommunizieren. PepeDoor
    • 3. Wir müssen davon ausgehen, dass jeder ein gewisses geistiges Niveau erreicht hat, wenn man hier spielt. monkaX
    • 4. Es sollte keine Fraktion bevorzugt werden.


    Nach den ersten fast zwei Wochen Testphase gibt es ab Freitag, dem 23.07.2021 15 Uhr die erste Regeländerung.

    Diese Regeländerung bezieht sich darauf, wie viele Mitglieder einer Gruppierung auf dem Server vertreten sein dürfen. Zur Einführung der neuen Regeln wurde die Spieleranzahl bewusst auf 10 Mann gesetzt, da es in der 6.0 mal die Möglichkeit gab, eine Gruppierung aufzuteilen und mit zwei verschiedenen Clantags (z. B. [ABC-1] & [ABC-2]) den Server zu betreten. Diese Regel wurde damals ziemlich ausgenutzt, da die Gruppierungen immer miteinander kooperierten. PepegaAim Damit so etwas in Zukunft nicht mehr passiert, werden wir die Spielerzahl schrittweise erhöhen.

    In einem ersten Schritt wird die Anzahl an Personen aus einer Gruppierung die gleichzeitig auf dem Server sein dürfen daher am Freitag auf 15 Mann erhöht.


    10. Gruppierungen dürfen nur mit 10 Mann auf dem Server vertreten sein.


    10. Gruppierungen dürfen nur mit 15 Mann auf dem Server vertreten sein.


    Was bedeutet: 10. Gruppierungen dürfen nur mit 15 Mann auf dem Server vertreten sein.


    Erklärung: Es dürfen aus einer Gruppierung (Gruppierung definiert sich daraus, dass man ingame eine permanente Gang erstellt) maximal 15 Spielerin/Spieler gleichzeitig auf dem Server spielen


    Trotzdem dürfen weiterhin nur 10 Mann gemeinsam in einer Temporären Gruppe agieren


    Ich freue mich auf sinnvolle/konstruktive Kritik und Vorschläge monkaSHAKE


    Mit freundlich Grüßen

    Support-Co.Leitung

    Bodo

  • Wir hatten ja bereits das Vergnügen.

    Ich finde es spitze mit den "neuen" Regeln, diese machen es uns allen, meiner Meinung nach deutlich einfacher. Es ist wie vermutet super einfach, die eigene Gruppe zu erstellen aus einer "ehemaligen" Gang. Zusammen agieren/kooperieren=Gruppe finde ich ebenfalls super. Und noch besser finde ich die nun Erklärung des Aufhängers "Anwesend" sein. Weiter so!

  • Wie ebenfalls schon geschrieben, ich finde es super. Nur die 10 Mann stören tatsächlich. Ich selber musste bereits 3 mal wieder vom Server runter da ich erst im Guppenmenü sehen konnte das bereite 10 Leute da sind. Da der Server ja im Moment eh nicht so voll ist wäre es schön wenn man trotzdem spielen dürfte. Natürlich dann nicht in der temp. Gruppe mit den Anderen.

  • Wie ebenfalls schon geschrieben, ich finde es super. Nur die 10 Mann stören tatsächlich. Ich selber musste bereits 3 mal wieder vom Server runter da ich erst im Guppenmenü sehen konnte das bereite 10 Leute da sind. Da der Server ja im Moment eh nicht so voll ist wäre es schön wenn man trotzdem spielen dürfte. Natürlich dann nicht in der temp. Gruppe mit den Anderen.

    so wie ich das verstehe darf doch nun 15 Leute aus einer Gruppierung drauf aber nur 10 an Rp Situationen teilnehmen oder les ich falsch?

    Nordholm Fahrzeug Club Leitung


    Die Grauen Member

    Im Herzen Eventler<3


    Rac Rechtsabteilungs-Leitung

    [R2/51] Ben Schmidt

  • ich find denn Beitrag echt nicr und verständlich das einzige was ich ändern würde wäre die Regel

    • 1.3 Nach Beginn einer RP-Situation ist das Beitreten einer temporären Gruppe verboten!
    • 1.4 Das Verlassen einer temporären Gruppe ist erst erlaubt, wenn die vorangegangene RP-Situation beendet ist oder allgemein keine aktive Situation besteht.



    In einer zusammen zu fassen ^^

    Neun von Zehn Stimmen in meinem Kopf sagen ich bin nicht Verrückt die Zehnte summt die Melodie von TetrisPepePls

  • Nach etwas testen sind meine Bedenken(nicht Kritik, wie es im anderen post genannt wurde) gleich geblieben, es lädt zum Missbrauch ein, dennoch finde ich diese neue "Freiheit" schön und es kann gern so bleiben, den einzigen richtigen Kritikpunkt, der mir immer wieder aufstößt, wurde bereits von Vorrednern genannt:


    Bei viele Matrixen habe ich meine "Tätigkeiten" auf dem Server wie immer ausgeführt und am ende habe ich gemerkt, das mehrere von meiner Gruppierung/Firma auch auf der Insel waren, ohne punkt auf der karte oder vorheriges anschauen im Launcher weiß ich so was nun nicht, man hätte etwas zusammen machen können, aber es reicht eine verpasste Nachricht im side und schon ist man quasi nicht da, das stört mich wirklich.

    ein Döner kommt selten allein!

  • Nach etwas testen sind meine Bedenken(nicht Kritik, wie es im anderen post genannt wurde) gleich geblieben, es lädt zum Missbrauch ein, dennoch finde ich diese neue "Freiheit" schön und es kann gern so bleiben, den einzigen richtigen Kritikpunkt, der mir immer wieder aufstößt, wurde bereits von Vorrednern genannt:


    Bei viele Matrixen habe ich meine "Tätigkeiten" auf dem Server wie immer ausgeführt und am ende habe ich gemerkt, das mehrere von meiner Gruppierung/Firma auch auf der Insel waren, ohne punkt auf der karte oder vorheriges anschauen im Launcher weiß ich so was nun nicht, man hätte etwas zusammen machen können, aber es reicht eine verpasste Nachricht im side und schon ist man quasi nicht da, das stört mich wirklich.

    Jedes Mitglied bekommt doch beim Joinen die Aufforderung "deine Gang ist bereits in einer temporären Gruppe, möchtest du dieser beitreten?"

    Ich möchte mal behaupten, auch wenn die Regel es eindeutig nicht so sagt, dass du niemals dafür Ärger bekommst, wenn du der Gruppe beitrittst, um dann festzustellen, dass ihr bereits in einer aktiven Situation seid und darum die Gruppe direkt wieder verlässt und auf Rückmeldung wartest? Natürlich, wenn jeder einfach connected und alles ignoriert erscheint er nicht auf deiner Map, aber liegt es dann an dem neuen Feature, oder eher daran, dass sie nicht mit dir/der Gruppe spielen/interagieren wollen?

    Außerdem können ja immernoch alle Gruppen einer ganz einfachen, außerhalb des RPs abgesprochenen "Leitlinie" folgen: wir nennen die Gruppe IMMER "XYZ" und der Pin ist IMMER "1234", jeder der auf dem Server ist, soll dort rein. Somit erschlägst du direkt 2 Fliegen mit einer Klappe.

    Dieses Popup zu Ignorieren bedarf eines aktiven Eingriffs deiner Kompagnons

  • Jedes Mitglied bekommt doch beim Joinen die Aufforderung "deine Gang ist bereits in einer temporären Gruppe, möchtest du dieser beitreten?"

    das hatte ich noch nie, vllt ein fehler aber so isses



    Außerdem können ja immernoch alle Gruppen einer ganz einfachen, außerhalb des RPs abgesprochenen "Leitlinie" folgen: wir nennen die Gruppe IMMER "XYZ" und der Pin ist IMMER "1234", jeder der auf dem Server ist, soll dort rein. Somit erschlägst du direkt 2 Fliegen mit einer Klappe.

    und nach zwei tagen werden es immer mehr leute die den pin haben...

    ein Döner kommt selten allein!

  • Also ich habe die Funktion jetzt die ganze zeit getestet und mir erschließt sich der Mehrwert leider immer noch nicht.


    Für uns ist es weiterhin eine verkomplizierung und bringt keinen Vorteil.

  • Also ich habe die Funktion jetzt die ganze zeit getestet und mir erschließt sich der Mehrwert leider immer noch nicht.


    Für uns ist es weiterhin eine verkomplizierung und bringt keinen Vorteil.

    Hallo Herr Burner921,


    ich sehe leider weder eine konstruktive Kritik noch ein Änderungsvorschlag in ihrer Aussagen. Wäre es möglich ihre Aussage etwas weiter ausführen. Ich möchte davor nochmal darauf hinweisen, dass die Kritik und die Vorschläge ein Mehrwert für den überwiegenden Teil der Community sein sollte und nicht nur für eine Person oder Gruppierung.

  • Bitte gebt hier in den Beitrag nur Kritik und Änderungsvorschläge zu Gruppierungsregel als Antwort ab und Erspart euch jegliche Diskussionen über andere Antworten oder blöde Kommentare!