Kritik, Anmerkungen zur Regeländerung

  • Unter diesem Beitrag werde ich einfach mal eine kleine Diskussion zu der Regeländerung starten. Wenn ihr Dinge anders seht oder ich einfach zu dumm war, es richtig zu verstehen belehrt mich bitte und gebt Feedback.


    An sich finde ich die Idee die clantags abzuschaffen cool. Jedoch habe ich etwas Angst, dass dies in eine komplett falsche Richtung läuft und Gruppierungen noch mehr mit einander kooperieren und gegen die Polizei arbeiten anstatt auch mal gegeneinander. Das neue Konzept macht es auch gerade daher so schwierig für die Polizei da diese keine Ahnung hat wer an einer Situation beteiligt ist. Früher konnte Gruppierungen A mit Gruppierung B ein Bündnis haben. Bei einem Call wusste man so gut wie immer wer dazu gehört. Jetzt kann man das nicht mehr sagen, weil es passieren kann, dass Gruppierung A-J zusammenarbeiten, die z.B. unterschiedliche Gang Kleidung oder Autos tragen. Kleine Frage an dieser Stelle: Wenn eine Person aus einer temporären Gruppe fallt gilt der call dann für die gesamte temporäre Gruppe oder nur für die eigene Gruppierung.

    Des Weiteren kann es auch sein das Personen mit der selben Gang Kleidung oder Gang Lackierung unterwegs sind und anschließend plötzlich einfach erschossen werden da man von einer Zugehörigkeit ausgeht. Am Drogendealer wird es jetzt noch unübersichtlicher und man weiß nicht mehr wer zusammengehört. Theoretisch könnten die, die verkaufen wollen zusammen dies am DD tun und der Rest der Gruppierungen fährt außen herum und tut so als hätte man nichts damit zu tun. Alles wird sehr unübersichtlich und man weiß nun noch weniger wie man auf die Verhältnismäßigkeit reagieren bzw. diese einhalten soll.

    50px-Deutsche_Bundespolizei_-_Gehobener_Dienst_02.svg.png
    Wolfgang Schwarz

    Polizeikomissar, PK

    Ausbilder der Direkton Polizeiakademie

    Mitarbeiter der Abteilung Werbung und Einstellung

  • Genau so wie wie Gangs besser gegen Cops agieren können, besteht jetzt die Möglichkeit, dass mehrere kleine Gangs sich leichter gegen eine große Gang zusammen schließen und sich gegen Tyrannei wehren, anstatt einfach aufzugeben. Wir sind momentan sowieso in einer so derart stillgelegten Situation zwischen den Zivs, dass es viel schlimmer gar nicht kommen kann und vielleicht nutzen kleinere Gruppierungen ja die neuen Möglichkeiten.

    Sämtliche Aktionen können mit anderen Menschen nur gestartet werden, wenn sie vorher in einer Temp.- Gruppe zusammen sind. Selbst wenn die ganze Gruppe aus einer einzelnen Gang besteht, müssen diese in einer Temp. Gruppe sein, wenn sie irgendwas zusammen machen wollen.

    Das Problem mit der Erkennbarkeit der Menschen gab es auch vorher schon, in Form von schlicht geklauten Klamotten etc., also wurde das auch eher nur verdeutlicht. Vielleicht wäre es allerdings sinnvoll, das man das Nutzen von Grupperungskleidung/-fahrzeugen auf eine Temp. Gruppe beschränkt, um Verwirrung vorzubeugen.

    Wenn ich mich recht entsinne, war es vorher schon so, dass die Leute selber Schuld sind wenn sie in nen Gefecht reinfahren, also macht das jetzt keinen allzu großen Unterschied. Hier liegt es wohl eher an den Menschen, festzustellen, ob sie es drauf ankommen lassen oder nicht, wenn sie sich irgendwelchen Geschehnissen nähern.

    Wenn die Leute anfangen das System zu abusen und wie beschrieben "zufällig" um den Drogendealer rumfahren, Beschuss baiten, was auch immer, wird halt der Support einschreiten.

    Je nachdem wie schwammig das wird, können wir eben von weiteren Einschränkungen ausgehen, die das ganze klar definieren.

    Hallo Menschen die sich diese Signatur durchlesen.Ekelhaft mit wie viel unnötigem Zeug man überhäuft wird, fast wie Werbung und ich mach da auch noch mit . Ich entschuldige mich natürlich dafür, dass ihr eure Zeit mit meiner Signatur verschwendet habe. Wozu dient sowas hier eigentlich? Kann man hier witzige Dinge reinschreiben oder wie sieht das aus? Hat das hier irgend nen Nutzen?

  • Ich finde es Schade das es Feedback gibt, ohne das die Änderung überhaupt mal getestet wurde. Für das Grundkonzept gab es eine Arbeitsgruppe, in der Spieler von der Justiz, Polizei, Civs und Support dabei waren. Danach wurden Wochen damit verbracht durch Supportleitung, Supportmanager, Admins und Devs dafür Regeln auszuarbeiten und technische Lösungen. Wir sind uns bewusst, dass es eine große Veränderung ist und eine Umstellung im Spielverlauf. Deswegen ist dies auch eine Testphase mit möglichen Veränderungen. Die Polizei genauso wie Civs haben die Möglichkeit die Namen der Temp. Gruppen, die Anzahl der Mitglieder und die vertretenen Gruppierungen einzusehen. Des Weiteren sind GPSmarker und Gruppen-SMS nur noch in der Temp. Gruppe verfügbar. Testet, das System gebt konstruktiven Feedback und wir passen schnellstmöglich die Regeln an wen es Nötig ist.


    MFG
    Bodo
    Support-Co.Leitung

  • Des Weiteren sind GPSmarker und Gruppen-SMS nur noch in der Temp. Gruppe verfügbar.

    Aber genau das ist doch ein großer Negativ punkt.
    Um mich nun zu koordinieren egal um für Legal oder illegal muss ich nun jeden Member einzeln anrufen.

    Wenn ich eine Legale Firma bin und über das Gang system meine Mitarbeiter sehen möchte bzw eine Information z.B. über einen Auftrag oder eine Anfrage an meine Kollegen weitergeben möchte ist das nun nicht mehr möglich weil ich ja quasi eine Gruppierung in der Gruppierung brauche.


    Natürlich ist es für illegale Aktivitäten oder Zusammenschlüsse nun leichter, für Legale oder allgemeine sachen wurde es aber unnötig kompliziert gemacht. Somit hat die bisher bestehende Funktion der Gruppierung eigentlich gar keine Relevanz mehr was sehr schade ist


    Ich selber fand das alte system deutlich angenehmer auch vom Verständnis her.

  • Hast du durch das System nicht einfach mehr Möglichkeiten, wie Mitarbeiter in deiner Firma zu haben die nicht zwingend in deiner Gruppierung sind und dann kann man besser organisieren weil in den Temp. Gruppen Marker und Gruppen-SMS sind.

  • Hast du durch das System nicht einfach mehr Möglichkeiten, wie Mitarbeiter in deiner Firma zu haben die nicht zwingend in deiner Gruppierung sind und dann kann man besser organisieren weil in den Temp. Gruppen Marker und Gruppen-SMS sind.

    Ich für mein System habe das nicht nein. Ich weiß nicht wie es andere Firmen machen aber zumindest für uns wird es deutlich umständlicher.


    Edit: Die einzig sinnvolle lösung wäre eine möglichkeit das ich eine SMS an die Firma, an die Grund Gruppierung oder an die Temp. Gruppe schicken kann.


    Wobei sich mir immernoch nicht der grund der normalen Gruppierung erschließt mit dem neuen system

  • Ich glaube du hast noch nicht verstanden, dass du jetzt immer einer Temp. Gruppe sein musst, wenn du mit anderen Leuten zusammen agieren möchtest. Das bedeutet wen du mit deinem Kollegen gemeinsam Eisen farmen möchtest, musst du mit ihm in einer Temp. Gruppe sein oder wen ihr in einem gemeinsam Funk seit und aus macht der eine farmt Holz und der andere Steine und trefft euch dann am Bauhaus muss ihr auch in einer Temp. Gruppe sein. Deswegen verstehe ich nicht wo dein Problem liegt, am Ende sind deine Kollegen ja immer in der Temp. Gruppe.

  • Ich finde die neue regelung eigentlich ganz gut! Wir spielen hier auf einen "RP" Server, wer weiß vielleicht entstehen so auch mal wieder schöne "rp dialoge/situationen". Man muss ab jetzt einfach noch mehr aufpassen was man macht und ob man es riskiert in "gefährliche" gebiete wie z.B. nähe des Drogendealer´s vorzudringen. (Das gefühl der verunsicherung ob man jemanden trauen kann oder nicht kommt so mehr zum vorschein), außerdem könnte es sein, das sich größere Gruppierungen in zukunft es sich zweimal überlegen leute auszurauben.


    Edit: Außerdem fällt endlich dieses Playerlist-gecheate weg ("Oh von Gruppe A sind 8 Leute da")

    ★☆★Братва★☆★

    The post was edited 1 time, last by Bloodwyn Gromow ().

  • Ich glaube du hast noch nicht verstanden, dass du jetzt immer einer Temp. Gruppe sein musst, wenn du mit anderen Leuten zusammen agieren möchtest. Das bedeutet wen du mit deinem Kollegen gemeinsam Eisen farmen möchtest, musst du mit ihm in einer Temp. Gruppe sein oder wen ihr in einem gemeinsam Funk seit und aus macht der eine farmt Holz und der andere Steine und trefft euch dann am Bauhaus muss ihr auch in einer Temp. Gruppe sein. Deswegen verstehe ich nicht wo dein Problem liegt, am Ende sind deine Kollegen ja immer in der Temp. Gruppe.

    Und wo ist dann der sinn der normale Gruppierung für die wir alle Geld zahlen mussten?
    Es ist quasi genau das gleiche wie ich bisher auch hatte nur das jetzt immer ne Gruppe erstellt werden muss und die Leute rein müssen, sprich das alte system nur in deutlich kompliziert. Und die vorzüge der normalen Gruppierung wie zum Beispiel die SMS fallen komplett weg. In meinen Augen eher ein Rückschritt.


    Wie gesagt für so bündniss sachen mir mehreren leuten aus verschiednene Gruppierungen usw mag das ja gut sein, aber das alltags Geschäft wird unnötig kompliziert.

  • Und wo ist dann der sinn der normale Gruppierung für die wir alle Geld zahlen mussten?
    Es ist quasi genau das gleiche wie ich bisher auch hatte nur das jetzt immer ne Gruppe erstellt werden muss und die Leute rein müssen, sprich das alte system nur in deutlich kompliziert. Und die vorzüge der normalen Gruppierung wie zum Beispiel die SMS fallen komplett weg. In meinen Augen eher ein Rückschritt.


    Wie gesagt für so bündniss sachen mir mehreren leuten aus verschiednene Gruppierungen usw mag das ja gut sein, aber das alltags Geschäft wird unnötig kompliziert.

    also mir fällt da ein Vorteil ein man konnte vorher nur 1 Bündniss machen heißt z.B TwW macht mit Kartell ein Bündniss möchte aber gerne noch ein von z.B SC mit bei der Aktion haben geht aber nicht weil wir ja schon ein Bündniss mit Kartell haben jetzt kann man halt mit mehreren eine Aktion starten weSmart:)

    mit freundlichen Grüßen

    Dieter Baumgarten | Nathen James

  • Ich finde diese Regel und Gruppierungsänderung spitze! Das zusammenarbeiten wird erzwungen, und wenn es an der einfachen SMS hapert, weil man ja nun auf "beitreten" klicken muss, wenn man etwas für die Firma/Gang/Gruppierung/was auch immer Veranstalten möchte, dann tuts mir für die armen Menschen leid.

    Und nochmal um auf den Punkt einzugehen, wegen der SMS die ja nun "obsolet" geworden sind:

    Was genau willst du deinen Leuten sagen, die NICHT in deiner !!TEMPGRUPPE!! sind, was aber im RP wichtig ist, weil du mit ihnen "arbeiten" musst? Ist es ggf. genau das, was in der Regeländerung erwähnt wurde? Sprich "hey wir Farmen Eisen"?


    Hört auf zu jammern, die PL tut ihr bestes diesen Server am laufen zu halten, und da gehört leider auch die Regel und Technikfindung dazu, um ein Interagieren miteinander zu verbessern, ermöglichen und auch zu erzwingen.
    Ansonsten endet es hier bald in 20 legalen "Gangs" die den ganzen Tag ihre Telefonkonferenzen halten, um ihren Kohlefarmtrip möglichst ohne Interaktion mit anderen Spielern zu erleben.

    Dies spiegelt NUR meine Meinung wieder, sprich nicht die meiner Gruppierung, Freunde, Hamster o.Ä.

    PS: Ja, es ist nun unübersichtlicher geworden, dank der (im worst-case) 10 Gruppen die zusammen etwas machen, aber wie auch schon vorher erwähnt, nur weil da Kartell/TWW/SC/WW oder was auch immer auf der Weste steht, ist es noch lange nicht der Schein zur Gratis Hinrichtung, nur weil !!1!! Person aus der Gruppe etwas getan hat.

  • also mir fällt da ein Vorteil ein man konnte vorher nur 1 Bündniss machen heißt z.B TwW macht mit Kartell ein Bündniss möchte aber gerne noch ein von z.B SC mit bei der Aktion haben geht aber nicht weil wir ja schon ein Bündniss mit Kartell haben jetzt kann man halt mit mehreren eine Aktion starten weSmart:)

    genau das ist das was ich doch die ganze Zeit sage 😅 klar ist es nun für genau solche Sachen einfacher da mehr Leute agieren können. Jedoch wird das Gang interne Alltagsgeschäft erschwert.

    aber sind wir mal ehrlich, es müssen sich nicht jeden Tag 5 Gruppierungen zusammen tun und das wird auch nicht passieren!

  • genau das ist das was ich doch die ganze Zeit sage 😅 klar ist es nun für genau solche Sachen einfacher da mehr Leute agieren können. Jedoch wird das Gang interne Alltagsgeschäft erschwert.

    aber sind wir mal ehrlich, es müssen sich nicht jeden Tag 5 Gruppierungen zusammen tun und das wird auch nicht passieren!

    Dann macht euch doch ein Google Docs dokument tragt da denn Namen der Gang bzw Gruppe ein plus das PW was permanent erstellt wird wenn einer auf die Insel geht.

    Wenn der nächste kommt guckt er rein geht in die Gruppe und schreibt eine SMS, wo ist da zuviel aufwand ? gachiHYPERmonkaRUN

    mit freundlichen Grüßen

    Dieter Baumgarten | Nathen James

  • Die Polizei genauso wie Civs haben die Möglichkeit die Namen der Temp. Gruppen, die Anzahl der Mitglieder und die vertretenen Gruppierungen einzusehen

    Ich persönlich finde es wäre besser wenn man nur sieht wie viele Personen in der Temp. gruppe sind und nicht die Namen dieser. Und da man ja stets bemüht ist, dass es für alle fair ist sollte meiner Meinung nach die Regel der Verhältnismäßigkeit auch für alle Parteien gelten und nicht nur für Cops.

  • Bei aller Kritik, testet das neue System doch bitte erstmal. Es ist ja wie Bodo sagte eine Testphase um zu schauen, ob es klappt und wo man evtl. noch technisch oder regeltechnisch was verbessern kann.


    Ich kann dazu nur sagen, dass sich gut 90% auf der CM-Besprechung für mehr Interaktion untereinander ausgesprochen haben. Jetzt wird genau dies gefördert und auf einmal ist es auch verkehrt.


    Probiert es aus Testet es und gibt dann bitte konstruktive Kritik mit Lösungsvorschlägen wie man was wo verbessern kann.


    Damit helft Ihr nicht nur euch sondern dem ganzem Team.


    Grüße


    Razer

    James Razer

    Polizeileitung

    Leitender Polizeidirektor

    Polizeipräsidium Nordholm

    Community Manager

  • Ich finde es im Moment gut so wie es ist. Einziger Verbesserungsvorschlag: Man sieht nicht mehr ob schon 10 Leute auf dem Server sind von seiner Gang. Vorher hat man schnell im Launcher die Tags gezählt und jetzt muss man erst auf den Server joinen um dann festzustellen, dass man der 11. Mann ist und muss dann wieder runter.

  • Zu dem was Cappa sagt verstehe ich sowieso nicht warum nur 10 Leute einer Gruppe auf dem Server sein dürfen. Solange die mehr nicht mit der ersten Gruppe zusammen agieren, also eine 2. themp Gruppe haben ist doch theoretisch alles OK.

  • Zu dem was Cappa sagt verstehe ich sowieso nicht warum nur 10 Leute einer Gruppe auf dem Server sein dürfen. Solange die mehr nicht mit der ersten Gruppe zusammen agieren, also eine 2. themp Gruppe haben ist doch theoretisch alles OK.

    Da gebe ich dir recht. Wir haben das durchaus auch in Erwägung gezogen. Dennoch wollen wir die Neuerungen langsam integrieren und kleinere Anpassungen machen. Wir testen jetzt erstmal das Grundprinzip, um dieses am Ende noch zu erweitern (inwiefern werden wir noch zukünftig besprechen).