Die verschollene AK nach dem Update

  • Sehr geehrtes Server Team,



    als ich gestern bzw. heute Morgen zu meinem Haus ging um zu sehen, was nun aus der Goldnen AK geworden sei, war ich geschockt.
    In dem Slot wo die zwei Goldenen AKs waren ist nur noch ein leeres Feld welches ich mir in mein Inventar ziehen kann. Sprich diese Waffen wurden einfach gelöscht, was ich sehr schade bin.
    Ich dachte mir einfach mal, dass ich in den Support gehe und frage, was damit sei, denn es ist ja mit den AKs viel Geld übern Tisch geflossen, da diese aus dem Donator Shop waren. (Und ja mir ist klar, dass man diese auch Craften konnte aber diese AKs waren 100%ig vom Donator Shop!)


    Im Support durfte ich dann durch Mindrape erfahren, dass die AKs nicht ersetzt werden und wir nun 600k Verlust dadurch gemacht haben.


    Und nun meine Frage: Warum werden die Waffen denn bitte nicht ersetzt, wenn sie einfach gelöscht wurden?


    Ich finde es doch ein wenig unschön, dass wir jetzt 600k Verlust gemacht haben, da 600k für uns sehr viel Geld ist. Wir haben lange darauf hingefarmt und nun war alles umsonst, nur weil die Waffen entfernt wurden und nicht vom Support ersetzt werden dürfen.


    Ich würde mich um eine Stellungsnahme diesbezüglich von jemanden vom Server Team freuen, da nicht nur ich einen Geldschaden dadurch bekommen habe, sondern auch noch andere Mitspieler und Mitspielerinnen, die die goldene AK im Donator Shop gekauft haben.



    Mit freundlichen Grüßen


    Faith Garcia

    Rechtschreib- und Grammatikfehler dürfen gerne (falls vorhanden) mitgenommen und verkauft werden!

  • Hallo Faith Garcia,


    wir haben mit dem gestrigen Update alle CUP Waffen entfernt und durch ein anderes Paket ausgetauscht.


    Diese Änderung wurde bereits in 2-3 Blogs, im Changelog, in einer Serverbesprechung und in einem Live stream ausführlich erklärt.


    Leider haben wir es nicht besser hin bekommen (es gibt insgesamt 2 Waffen die wir nicht ersetzen konnten von etwa 40) und der Aufwand allen Spielern einen Ersatz zu leisten ist einfach nicht drin.


    Hier ein paar Links mit Infos:
    https://realliferpg.de/2016/12…schneefall-und-geschenke/
    https://realliferpg.de/2016/12/11/33-ersatz-und-giveaways/
    Die Serverbesprechung in der Zusammenfassung
    https://www.twitch.tv/bauschaum_ronny/v/116337983


    Grüße
    vabene

  • Ich kannte ja schon das ganze Thema. War auch bei der Serverbesprechung dabei. Das nicht alle Waffen ersetzbar sind, war ja eh klar.



    Nur wiederum verstehe ich nicht, dass man den Support "verbietet" den erlittenen Schaden von verloren Waffen zu ersetzen.


    Ich meine es bringt teilweise echt schlechte Stimmung bei einigen Spielern ein.

    Rechtschreib- und Grammatikfehler dürfen gerne (falls vorhanden) mitgenommen und verkauft werden!

  • Insgesamt haben die Mehrheit der Spieler bessere Waffen erhalten als sie vorher hatte.


    Wieso wir nicht alles ersetzten kannst du dir ganz einfach ausrechnen:


    Wir haben ca 13.000 Spieler in der Datenbank. Etwa 500 Häuser mit jeweils mehren Containern.


    Jetzt müsste also der Support für alle diese Spieler in einer alten Datenbank nachschauen ob ihre Ansprüche gerechtfertigt sind und dann den Spielern den Wert erstatten (welchen sie ja auch erstmal bestimmen müssen).


    Das wären mal gut und gerne mehrere Hundert wenn nicht tausend Arbeitsstunden bei denen man kein gerechtes Ergebnis für alle Spieler herstellen könnte.


    Daher die einzige Lösung die für alle Gerecht ist und niemanden besonders benachteilig/bevorteiligt: niemand bekommt etwas.


    Es war ja lange genug bekannt, man hätte vorher seine Sachen verkaufen können wenn man so besorgt um sein Geld ist.


    Und wenn wir mal ehrlich sind: (Nicht das ich was dagegen habe das du hier schreibst, ich beantworte gerne Fragen) in der Zeit in der du hier geschrieben hast, hättest du das Geld wieder drin gehabt.


    Also nimm es uns bitte nicht Übel, aber es ist einfach nicht drin alles zu ersetzen und so ist ne Faire lösung. (Wir hätten auch einfach alles Wipen könne, hätte uns bestimmt 50 Stunden Arbeit oder noch mehr gespart)



    Grüße
    vabene

  • Man hätte die Waffen ja auch gegen was anderes austauschen können beispielsweise wehre es ja auch ein erster schritt in die richtige Richtung gewesen die goldene AK in eine ganz normale AK auszutauschen da hätte man wenigstens 150.000$ für ne neue AK gespart .

  • Man hätte die Waffen ja auch gegen was anderes austauschen können beispielsweise wehre es ja auch ein erster schritt in die richtige Richtung gewesen die goldene AK in eine ganz normale AK auszutauschen da hätte man wenigstens 150.000$ für ne neue AK gespart .

    Also dreister geht es meiner Meinung ja wohl kaum.
    Was hätten sie denn noch alles tun sollen?
    Der Preis der AK kann bei der Finanziellen Situation fast jeder Spieler locker hingenommen werden.
    Und jetzt wegen einer Waffe so einen Fass aufmachen. Unbeschreiblich Intollerant.
    Du sagst selbst 150K, die sind in nichtmal 15 Minuten eingefahren.


    Du verlangst jetzt wirklich, dass sie jeden einzelnen Spieler (bei der massiven Anzahl an Spieler in der Datenbank) jeden hätten raussuchen sollen und dann auszutauschen?
    Da machst du selbst mich Sprachlos, wirklich sehr Unbegreiflich :thumbdown: :thumbdown: :thumbdown:

  • ich habe in der Vergangenheit gesprochen das Heist ich meinte es so dass alle Waffen Ausgetauscht wurden und die Waffen die bekant waren das sie durch Wagenmangel nicht ausgetauscht werden Konten sind raus geflogen, Niemand hat vorher bekant gegeben welche Waffen rausfliegen noch wurden die Waffen gegen andere Waffen ausgetauscht jemand der sich erst noch Geld erarbeiten muss hat es aus verschiedenen gründen eh nicht leicht könnt euch ja gerne mal auf 0 setzen lassen.

  • Ja der Splash war noch nie bekannt fürs denken.
    Sich wegen einer Waffe so aufzugeilen ist schon echt hart vorallem da sowieso fast alle über Millionen aufen Konto haben.

    Beleidigend musst du nicht gleich werden aber dafür bist du ja bekant das dich andere meinungen nicht jucken.