Justiz FAQ

  • Liebe MitbürgerInnen des Staates Nordholm,


    Aufgrund zahlreicher Nachfragen, haben wir uns als Justiz nochmals zusammengesetzt.

    Die am meisten gestellten Fragen haben wir hier einmal aufgeführt und diese für euch beantwortet.


    Frage 1: “Habe ich das Recht auf einen Anwalt?”


    ”Sie sind Beschuldigter in einem Strafverfahren. Sie müssen sich dazu nicht weiter äußern, insbesondere dann nicht, wenn Sie sich selbst belasten würden. Aussagen zu Ihrer Person sind wahrheitsgemäß zu treffen, andernfalls machen Sie sich strafbar. Sie haben das Recht auf einen Rechtsbeistand, für diesen sind Sie selbst verantwortlich.”


    Die Antwort ist demzufolge JA. Ihr habt das Recht auf einen Anwalt, müsst euch aber selbstständig darum bemühen einen zu bekommen. Dafür erhaltet ihr einen angemessenen Zeitrahmen.



    Frage 2: “Was muss ich tun, wenn kein Anwalt da ist?”


    Wenn kein Anwalt im Staat ist, müsst ihr euch selbst verteidigen. Sollte es die Kapazität zu lassen, besteht auch die Möglichkeit, dass die Justiz die rechtliche Vertretung übernimmt. Die Entscheidung dazu trifft jeder Mitarbeiter selbst.



    Frage 3 “Wofür sind die 48h nach Ausstellung einer Anzeige?”


    Die Zeit stellen wir euch zur Verfügung um bei der Justiz vorstellig zu werden.

    Als kurze Zusammenfassung:

    Die Polizei schreibt eine Anzeige aufgrund verschiedener Delikte, allerdings ist die Justiz nicht auf der Insel vertreten. Das heißt ihr werdet nach dem schreiben der Anzeige wieder freigelassen und erhaltet 48h Zeit euch bei uns einzufinden, um die Strafanzeige zu bearbeiten. Solltet ihr euch nicht in diesem Zeitrahmen bei uns melden, wird automatisch ein Haftbefehl ausgestellt. Das hat zur Folge, dass das Bußgeld oder etwaige Strafen erhöht werden.



    Frage 4: “Kann ich die 48h nutzen, um mir einen Anwalt zu suchen?”


    Nein, dafür sind die 48h nicht da. Ihr erhaltet auf der Insel die Möglichkeit einen Anwalt zu suchen. Das heißt diese Strafsache wird direkt vor Ort abgearbeitet und nicht zu einem späteren Zeitpunkt.



    Frage 5: “Bei wem liegt die Beweispflicht?”


    Auch dieses Thema stößt einigen schwer auf und sorgt für viel Frustration. Denn die Beweispflicht liegt bei jeder Straftat die euch vorgeworfen wird, bei euch.

    Anders ist es bei einer Zivilklage, hier liegt die Beweispflicht bei dem Antragsteller.



    Frage 6: “Sollte ich ins Bundesgefängnis kommen, was passiert mit meinen Eigentum, welches ich bei mir hatte?


    Sollte es dazu kommen, dass eine Freiheitsstrafe ausgesprochen wird, so wirst du wie du im Landgericht stehst, von der Justiz ins Bundesgefängnis gebracht. In der Regel wird von uns nichts aufbewahrt.

    Ausnahmen hierfür ist die Clan Kleidung (Bandana, Kleidung, etc. mit Name oder Logo der Gruppierung, in der du bist). Dies kann man bei dem betreuenden Staatsanwalt erfragen.

    Diese Entscheidung trifft jeder Justizler individuell, also bedenkt euch dementsprechend zu verhalten.



    Frage 7: “Sind meine Items/ mein Eigentum nach dem Aufenthalt im Bundesgefängnis verschwunden?”


    Ja. Sobald du inhaftiert wurdest, verlierst du alles. Das beeinflussen wir nicht, das passiert automatisch und kann nicht rückgängig gemacht werden.



    Frage 8: “Welche Kriterien gibt es bei der Landeerlaubnis und wie bekomm ich eine?”


    Um eine Landeerlaubnis zu bekommen, musst du dich an die Justiz auf der Insel wenden. Die Mitarbeiter haben Kriterien, nach denen beurteilt wird, ob eine Erlaubnis ausgestellt wird.

    Kriterien sind wie folgt:

    • Nur außerhalb einer Stadt, Umkreis von 250m
    • Ausreichend Platz und ebene Fläche
    • Keine Abbaustelle/Verarbeiter/Händler
    • Kein naheliegender Flughafen, Umkreis von 1000m
    • Keine Sperrzonen (HQ´s, Bundesgefängnis)


    Solltet ihr noch weitere Fragen haben, könnt ihr jederzeit auf uns zukommen. Gerne übernehmen wir auch eure Fragen für das "Justiz FAQ".


    Liebe Grüße

    Die Justizleitung

    <3Nicole Wolf<3

    "Justiz Leitung"

    "Staatsanwältin mit <3"

    "Community Manager"


    W3PzYfoheYMD9rcVkkKCbQhEhe8lCY4BVMGN0mua1DsTxTTxK1k_lN4WFkFb6n0VTUeCIfP6_MFBY2mM_iiqAgGW14sRJJDmIdvewWFa5dUzwIk4VGHLls5Fvk2A3P4FpYUumEC8

    The post was edited 1 time, last by Nicole Wolf ().