Strafen für Raser

  • Hallo!
    Wie viele wissen drohen Rasern hohe Geldstrafen wenn sie sich von der Polizei erwischen lassen,
    dass ist natürlich auch zum teil gerechtfertigt, ganz klar.
    Aber ich halte es nicht für die richtig wenn Spielern einfach immer wieder das Geld aus der Tasche gezogen wird, denn diese Strafen führen nicht zur Einsicht, ganz im Gegenteil,
    sondern dazu dass die Zivilisten negativ gegenüber der Polzei eingestellt sind und lieber sofort wegfahren wenn sie in eine Verkehrskontrolle geraten.
    Nach den Monto, alles oder nichts, die Strafe die mich jetzt erwartet ist so oder so hoch.
    Ich schlage vor auch andere Strafen einzuführen, wie z.B. eine Drossel die vom RAC für einen bestimmten Zeitraum im Auto eingebaut wird.
    Das heißt das Auto kann ca. 3-4 Spielstunden nur noch bis zu 65 km/h, oder so, bewegt werden.


    Zum anderen könnte man Zivilisten daran hindern in stark besuchten Zonen (wie z.B. dem Marktplatz) mit 150 druchzuknallen,
    indem man permanente Blitzer oder mehreren Bremsschwellen, welche gekenntzeichnet auf der Straße liegen, aufzustellen.


    Was haltet ihr davon? Schreibt eure Meinung!

  • permanente Blitzer oder mehreren Bremsschwellen

    Würde ich für eine gute Idee halten. Dennoch gäbe es dann das Problem, das Troller oder abgelenkte Personen die Bremsschwelle (absichtig oder unabsichtig) als Schanze nutzen, was höchstwahrscheinlich noch problematischer wird als die Raser. Blitzer halte ich auch für eine sehr Gute Idee!


    Das heißt das Auto kann ca. 3-4 Spielstunden nur noch bis zu 65 km/h, oder so, bewegt werden.

    Diese Idee finde ich super XD . Auch wenn dann die Zivilisten einfach ein anderes Fahrzeug nehmen würden

    RAC: [05/51] Sergey Petrov (Rechtsabteilung)


    Ziv: Jason Mandala

  • Würde ich für eine gute Idee halten. Dennoch gäbe es dann das Problem, das Troller oder abgelenkte Personen die Bremsschwelle (absichtig oder unabsichtig) als Schanze nutzen, was höchstwahrscheinlich noch problematischer wird als die Raser. Blitzer halte ich auch für eine sehr Gute Idee!

    Diese Idee finde ich super XD . Auch wenn dann die Zivilisten einfach ein anderes Fahrzeug nehmen würden

    Man könnte ja eine Globale drossel für alle Fahrzeuge machen.

  • Moin!
    Also als Polizist, bin ich von der Alternative nicht abgeneigt. Das Problem, was wir derzeit leider haben, dass uns Zivilisten kein wirklich gutes RP dazu bieten. Wer mit über 100 Sachen durch Yolandi hämmert begeht eine Straftat und man kann davon ausgehen, dass demjenigen das eigene Leben und das, anderer Verkehrsteilnehmer egal ist.
    Wenn man dann jemanden anhält, wird dann meist gefragt: "Bin etwa zu schnell gefahren?". Da stellen sich bei mir persönlich die Nackenhaare auf. Wer dann auch noch als Wiederholungstäter in Erscheinung tritt, darf sich über harte Strafen, meiner Meinung nach auch nicht wundern.

    :!: Nur weil du in den Zug kotzt, bist du noch lange nicht bahnbrechend! :!:

  • damals gab es auf einen bornholm Server blitzen die die Polizei selber aufstellen konnte und dazu die kmh Begrenzung rein also ab welcher kmh Zahl das Ding blitzen soll sowas wäre sinnvoll das Geld wird direkt vom Konto gebucht und bei der Polizei als gesucht gemeldet.

  • Ich verstehe nicht ganz den Sinn, worauf die hinaus möchtest.
    Blitzer hindern die Leute auch nicht dran, sich an die Geschwindigkeitsbegrenzung zuhalten.


    Die Strafen bzw. die Bußgelder wurden massiv hochgesetzt, dass hat nichts damit zutun, dass Geld aus den Taschen zu ziehen.
    Dann sollen sich die Bürger an die jeweilige Geschwindigkeitsbegrenzungen halten.
    Wer meint vor der Polizei fliehen zu müssen, dem drohen richtig harte Strafen.
    Die Erfolgschancen der Polizei, einen flüchtigen PKW zu stoppen liegen bei ca. 93 %.


    Wer mit 100-150 durch Yolandi ballert, wird auch in der Realität angeklagt. Da dies kein Kavaliersdelikt ist, sondern eine Straftat !
    Wenn wir mekren die jeweiligen Zivilisten reagieren nicht auf das Bußgeld oder Lachen darüber, dann sehen sie halt mal die Gefängniszelle von innen.
    Zumal man dazu sagen muss kommt wesentlich mehr auf sie zu.
    Das Fahrzeug wird abgeschleppt sind also RAC Kosten.
    Das Fahrzeug freikaufen kostet auch nochmal richtig Geld.


    Das heißt, wenn der jenige Pech hat verliert er ganz fix eine halbe Millionen jenach Geschwindigkeit. Dazu kommt, der Verlust vieler Lizenzen bei einem Gefängnisaufenthalt.


    Bis jetzt habe ich jeden Kurieren können

  • Moin!
    Also als Polizist, bin ich von der Alternative nicht abgeneigt. Das Problem, was wir derzeit leider haben, dass uns Zivilisten kein wirklich gutes RP dazu bieten. Wer mit über 100 Sachen durch Yolandi hämmert begeht eine Straftat und man kann davon ausgehen, dass demjenigen das eigene Leben und das, anderer Verkehrsteilnehmer egal ist.
    Wenn man dann jemanden anhält, wird dann meist gefragt: "Bin etwa zu schnell gefahren?". Da stellen sich bei mir persönlich die Nackenhaare auf. Wer dann auch noch als Wiederholungstäter in Erscheinung tritt, darf sich über harte Strafen, meiner Meinung nach auch nicht wundern.

    Aber bitte was erwartet ihr auch? Die Cops sind, was das RP angeht so unterschiedlich, dass man einfach nicht weiss ob man sich ne klasse Story einfallen lassen soll oder einen auf "oh Sorry, habe ich gar nicht gemerkt."


    Dann ziehen einige Cops nicht mal die Toleranz ab oder verhängen für erstmalige kleine Vergehen die für diesen Fall möglichste Höchststrafe.


    Die Cops arbeiten mit einem neuen Bußgeldkatalog, welcher den Bürgern Abramia's nicht mal zugänglich ist.


    Bei diesen Punkten stellen sich z.B mir die Nackenhaare Hoch.


    Mit Adleraugen sehen wir die Fehler anderer, mit Maulwurfsaugen unsere eigenen.
    Franz von Sales

  • Die Cops arbeiten mit einem neuen Bußgeldkatalog, welcher den Bürgern Abramia's nicht mal zugänglich ist.

    Der Bußgeldkatalog ist jedem Bürger frei zugänglich. Im TS auf den Channel Polizei Infotafel klicken, dort kann man den Bußgeldkatalog einsehen.



    Dann ziehen einige Cops nicht mal die Toleranz ab oder verhängen für erstmalige kleine Vergehen die für diesen Fall möglichste Höchststrafe.

    Wer mit 193 Km/h durch Yolandi brettert, bei dem brauch ich auch die 5 Km/h Toleranz nicht mehr abziehen, die Strafe bleibt die gleiche.


    Aber bitte was erwartet ihr auch? Die Cops sind, was das RP angeht so unterschiedlich, dass man einfach nicht weiss ob man sich ne klasse Story einfallen lassen soll oder einen auf "oh Sorry, habe ich gar nicht gemerkt."

    Bisher hab ich noch keine klasse Story gehört. Und ich für meinen Teil, bin, trotz dem neuen Bußgeldkatalog, keiner der sofort Höchststrafen verhängt. Wer mir eine plausible Begründung nennen kann, den lass ich auch bei schweren Vergehen mit einem gerignen Bußgeld ziehen.

    :!: Nur weil du in den Zug kotzt, bist du noch lange nicht bahnbrechend! :!:

  • Bußgeldkatalog ist im TS-Polizeichannel verlinkt...



    Wobei ich die Preise auch etwas komisch finde. Ich möchte niemandem etwas unterstellen, und langsamer Fahren ist tatsächlich sehr einfach.
    (Auch wenn 100km/h max außerhalb echt langsam ist - da hält sich sowieso niemand dran...)



    Mord: 120K + 30 Minuten


    Geiselnahme: 55K + 20 Minuten


    Illegale Fischerei: 150K



    100km/h zuviel Innerorts: 500K + 20Minuten (zusätzlich Lizenz und Fahrzeugkosten)

    "What is real? How do you define 'real'? If you're talking about what you can feel, what you can smell, what you can taste and see, then 'real' is simply electrical signals interpreted by your brain." Morpheus

  • In der Tat die Preise sind wirklich sehr verstörend.
    Man muss dazu sagen, dass diese Preise eine grobe Vorgabe sind.
    Entscheiden, wie die jeweilige Strafe aussieht (gemindert) entscheidet der Polizist von Fall zu Fall. Jenach RP Story usw.
    Die Preise werden sich auch im ersten Quartal sichtlich nochmal angepasst werden.
    Aktuell ist es so, dass die Raserei in Yolandi nicht mehr anderst zu händeln ist, außer so heftige Strafe anzusetzen.


    Wer so extrem Innerorts Gas gibt, nimmt es gerne in Kauf, einen anderen Spieler zu überfahren oder ein anderes Fahrzeug zu Zerstören, sprich sie möchten damit jemanden Schaden und da gehört momentan eine 0 Tolleranz Schiene

  • Aktuell ist es so, dass die Raserei in Yolandi nicht mehr anderst zu händeln ist, außer so heftige Strafe anzusetzen.


    Wer so extrem Innerorts Gas gibt, nimmt es gerne in Kauf, einen anderen Spieler zu überfahren oder ein anderes Fahrzeug zu Zerstören, sprich sie möchten damit jemanden Schaden und da gehört momentan eine 0 Tolleranz Schiene

    Dagegen sag ich nichts. Wenn alle in Yolandi 50 Fahren würden, gäbe es dort 90% weniger Probleme -.-

    "What is real? How do you define 'real'? If you're talking about what you can feel, what you can smell, what you can taste and see, then 'real' is simply electrical signals interpreted by your brain." Morpheus

  • Hallo zusammen,



    ich möchte mich hierzu mal äußern.


    Ich bin denke ich einer der wenigen Spiele die sich an die Begrenzungen hält aus Gründen des Realismus, der Sicherheit weil andere dann Tot zu fahren ist einfach Mist, sowie auch weil man extreme laggs in Yolandi hat. Man spielt ja um des spielen Willes und nicht weil man wie in RL Termindruck hat.


    Einfach darüber nachdenken und entscheiden ob es einem scheiß egal ist ob da einer stirbt dabei oder net. Es könnte ja einer sein der sich grade ein großes Haus gekauft hat und dabei stirbt. Und das würde keinem gefallen 1.25 Millionen zu verlieren.

  • Bußgeldkatalog ist im TS-Polizeichannel verlinkt...

    Jo, das wusste ich auch nicht. Mein Fehler an der Stelle, hätte mich besser darüber informieren müssen. Ich finde es einfach nicht OK zu behaupten, dass nur Civ's oftmals kein gutes RP machen. Denn ich habe schon mehrere Cop's, RAC's und auch medic's gesehen, die es nicht besser machen. Diese Aussage stört mich halt einfach am meisten.


    Mit Adleraugen sehen wir die Fehler anderer, mit Maulwurfsaugen unsere eigenen.
    Franz von Sales

  • Ich finde es einfach nicht OK zu behaupten, dass nur Civ's oftmals kein gutes RP machen. Denn ich habe schon mehrere Cop's, RAC's und auch medic's gesehen, die es nicht besser machen. Diese Aussage stört mich halt einfach am meisten.

    Gebe ich dir vollkommen Recht und so war es auch nicht gemeint. Sicher gibt es in jeder Fraktion und auch bei den Civs Leute die dem RP nicht Herr werden können. Ich will damit nur sagen, wie es in den Wald rein schallt, so kommt es auch zurück. Sorry wenn das falsch rüber kam.

    :!: Nur weil du in den Zug kotzt, bist du noch lange nicht bahnbrechend! :!:

  • Blitzer jee dann stehe ich da und kuck zu blitz blitz ^^ Geld muss sofort von konto dann runter xD dann immer jeee ^^ da sitzen :P

    1 Mal ein Furry immer 1 Furry:?: Wer weis ;(

    (5.0 Insel IQ 38)

    (6.0 Insel IQ 66)

    (7.0 Insel IQ 17)

    und es geht noch weiter....
    :!:(LRS):!: