Fahrzeug Wartung

  • Heute ab 15 Uhr wird das System der Fahrzeug Wartung aktiv.


    Die Firma BROT hat sich bereiterklärt das ganze die ersten paar Wochen (bis zur ersten Versteigerung im Januar) zu testen und für euch den Fahrzeug Service zu machen. Außerdem hat der RAC die Möglichkeit einen Service durchzuführen, dieser ist jedoch angehalten dies nur zu tun wenn die Zivilen Firmen das nicht schaffen (Außerdem ist der RAC Service schlechter als der beste Zivile Service).


    Das ganze System funktioniert vereinfacht gesagt so:


    Euer Fahrzeug sammelt mit der Zeit Kilometer. Ab einer gewissen Grenze bekommt ihr erst ein bisschen und irgendwann dann immer mehr zufällige Schäden am Fahrzeug. Diese Schäden sind jederzeit selbst oder durch den RAC behebbar, aber sie treten halt immer wieder auf bis ihr einen Service macht.


    Der Service repariert dann euer Fahrzeug und setzt einen internen Schadens Zähler um eine gewisse Menge zurück (je nach Qualität der Reparatur). Außerdem wirkt sich jede Reparatur auch auf die Langlebigkeit eures Fahrzeuges aus. Umso schlechter die Reparatur (man stelle sich z.B. Duct Tape um den Auspuff vor) umso mehr nimmt euer Fahrzeug dauerhaft schaden. Der Schaden sorgt dafür das die Effizienz des nächsten Services sinkt bis zu dem Punkt an dem ein Service schlicht fast nichts mehr bringt (dieser ist aber erst sehr sehr sehr sehr spät erreicht, selbst mit der schlechtesten Service Art).


    Wenn ihr euer Fahrzeug eine Weile noch gefahren habt nachdem es erste Verschleiß Erscheinungen hatte kann es sein das mehr als eine Reparatur notwendig ist. Eine sehr einfache Reparatur kann übrigens jeder vornehmen, hierfür einfach das Multitool beim Fahrzeug Crafting bauen. Dieses ist jedoch sehr schlecht und nicht besonders empfehlenswert wenn euch die Langlebigkeit eures Fahrzeuges am herzen liegt.


    Wie auch vorher schon betont geht es bei dieser Funktion nicht darum das Geld vernichtet wird. Insgesamt sollte ein Fahrzeug so lange halten das sich niemand sorgen machen muss. Was jedoch erreicht werden soll ist das es eine größere Preisliche Differenzierung beim Verkauf gebrauchter Fahrzeuge gibt. In den kommenden Wochen wird hierfür auch noch die Funktion der "Gutachten" eingefügt die der RAC oder eine Zivile Werkstatt durchführen kann um über den Reparatur Zustand des Fahrzeuges aufzuklären (wurde hier geschummelt oder stets gut gepflegt, ...)


    Wir wünschen euch viel Spaß mit diesem Feature. Wie immer und hier besonders gibt es sehr viele kleine Stellschrauben an denen wir drehen können wenn Reparaturen beispielsweise zu viel oder zu wenig bringen oder wenn Fahrzeuge zu schnell oder zu spät schaden nehmen, wir freuen uns daher über euer Feedback NACHDEM ihr das ganze etwas ausprobiert habt.

  • Könnte man noch ein kleines Lämpchen ins Fahrzeug-HUD integrieren, welches zuerst auf gelb und dann auf rot springt? (gelb = zufällige schäden beginne gleich bzw. starten jetzt, rot = zufällige schäden haben begonnen bzw treten nun häufiger auf)

  • Alle Fahrzeug die über dem Grenzwert liegen erhalten ab und zu Schäden. Diese Schäden sind jedoch im Normalfall nicht so groß das ihr sofort in die Werkstatt müsst sondern ihr merkt halt "das Fahrzeug hat ein bisschen was auf dem Buckel, ich muss langsam mal".


    Daher wird denke ich auch ein Lämpchen nicht notwendig sein (wobei ich die idee cool finde, sowas wie "service fällig"). Ihr erhaltet jedes mal wenn etwas passiert einen Hint der auch darauf hinweist. Wir sprechen hier jetzt auch nicht Engine von 100% auf 0% und direkt explosion sondern mal ein paar Prozent hier ein paar da.

  • Ich habe eher Sorge dass man damit Fraktionsmitglieder keinen so großen Gefallen tut,

    weil wir abends nicht drauf dürfen, und morgens dann eben auch mal als Ziv da sind.

    Wenn das Fahrzeug dann eine Reperatur braucht und niemand da ist, wirds kritisch.


    An sich mag ich die grundlegende Idee der Vershchleissung, glaube aber, spätetens wenn die ersten 7 bzw. 14 Tonner kaputt gehen, dass die Stimmung auch mal sinken wird.


    Gerade Fraktionäre verdienen milterweile ja vierfach so wenig,, dadurch das man "Meister" lernen kann, als Zivilisten. Wenn ich dann denke, dass mein LKW irgendwann zerschrottet ist, und man wieder 44 Stunden arbeiten muss (heißt 4 Stunden = 124k) um 1,3 Mio. zu haben - bzw. 88 Stunden für 2,6-2,9 Mio. (14 T, bauen lassen)


    Wobei man dann ja sehen wird, wie viel Wert dann die Zerschrottung des Fahrzeug wieder einbringen wird. wenn man dies dann eben der jeweiligen Firma anbietet.


    Alles in allem bin ich gespannnt welche Auswirkung es nun haben wird auf das Inselgeschehen.



    Was mich insbesondere noch interessieren würde, wie de Preise des ganzen Aussehen.

    Da die Firma ja nun sozusagen das alleinige Preisrecht hat....

    Aspie, 31 - Adieu - ich bin dann mal ..... Danke für die schöne Zeit <(")

    "Diskriminierung beginnt dort, wo Gleichbehandlung stattfindet"

    2 Jahre, 0% Anerkennung - zu viel getan für die Insel. Selbstschuld. Die 8.0 ruft.

  • Vielleicht wurde das schon geklärt oder ich habe es nicht mitbekommen, falls ja, shame on me :D

    Aber gilt das auch für Hubschrauber und Flugzeuge quasi als Flugstunden statt Kilometer?

    Flugzeuge sowie Boote sind von dem System für das Erste nicht betroffen.

    Bei wie vielen Kilometer liegt denn der Grenzwert?

    Es gibt keine genauen/fixen Grenzwerte, es ist ganz alleine dem Zufall (der durch deine Wartungen bzw. dem Kilometerstand des Fahrzeuges beeinflusst wird) überlassen, wann dein Auto den ersten Schaden erlangt.

    Sind dann meine Autos ab 15Uhr kaputt weil sie schon 3000 km haben oder fängt ab 15 Uhr auch erst der Verschleiß an?

    Wie oben bereits erwähnt entscheidet das der Zufall, dein Auto geht nicht direkt bei 3000km kaputt, es kann auch möglich sein dass, du 7000km ohne Probleme fährst.

  • Delvin von Fisch Pünktlich und wie immer mit den schlimmsten nur möglichen Befürchtungen zu einem neuen Update noch bevor tatsächlich klar ist wie das ganze funktioniert und wie es sich entwickelt .. Aber (wie eigentlich immer) möchte ich dir auch heute deine Sorgen nehmen


    Die Verschrottung eines Fahrzeuges ist (bei vernünftiger Wartung) in einem sehr sehr hohen fünfstelligen Kilometerstand überhaupt erst realistisch. Solltest du diese Strecke also mit deinem 14T zurückgelegt haben hast du mehr als genug Geld verdient um dir einen neuen zu kaufen zumal (wie damals in der Community Besprechung kurz erwähnt) Verschrottung keine Restwert von 0 sondern so 50-60% des Fahrzeuges bieten sollte.


    Mal ganz abgesehen davon das Verschrottung noch nicht mal implementiert ist und garantiert nicht innerhalb des nächsten halben Jahres relevant werden wird.


    Was du damit meinst das Fraktionen weniger verdienen verstehe ich nicht, dennoch denke ich das die ~15k für die Beste Reparatur alle paar Tausend Kilometer auch für einen Fraktionisten drin sein sollten der übrigens wenn er nur Morgens online ist und so große Not hat eine Reperaturfirma zu finden gerne die Dienste des RAC in Anspruch nehmen darf um das Fahrzeug wieder fitt zu bekommen :)


    BROT, die sich bereiterklärt haben das vorerst zu machen, so bin ich mir sicher, werden Faire Preise für Reparaturen festlegen die sich an dem Richten was sie selber investieren müssen pro Reparatur (sie müssen die Items dafür Craften). Wenn das System im Januar richtig los geht wird es vermutlich mehr als eine Firma geben sodass der Wettbewerb das ganze regeln sollte. Falls das nicht funktionier schlage ich vor das Mistgabeln und Fackeln gegen die entsprechenden Firmen gerichtet werden :D alternativ werden wir natürlich eingreifen.


    Ich hoffe ich konnte alle deine Sorgen entsprechend lindern und wünsche viel Spaß dabei das Feature erstmal kennen zu lernen und zu verstehen.


    P.S.: Auch über dein Feedback freuen wir uns immer, manchmal wäre nur etwas Testen und Warten besser bevor wir uns sorgen :)

  • Als kleiner Anreiz für die Luftfahrzeuge:


    Wären Betriebsstunden für Bauteile sprich, dass der Motor eines Hubschrauber zB nach X Betriebsstunden gewechselt/gewartet werden müsste.

    Somit hätte man auch wieder klasse RP zwischen Zivs und Polizei/RAC.

    Zudem hätte der Lufttransport dann keinen klaren Vorteil zum Straßentransport was ja die Intention vom DEV Team war wenn ich richtig liege.

    Sammelt Treuepunkte bei Herr Willkür

  • Ich mal dann ne Frage zum Verschrottung System wird es denn auch so sein das man Geklaute Fahrzeuge (Nachabhandeln aller Relevanter Serverregeln) dort los wird wenn die entsprechende Firma das auch annimmt um sich etwas Extra zu Verdienen?

    Und was ist mit Exklusiven Fahrzeugen wie dem Ferrari F40 oder der Corvette? weil diese könnte man ja Garnichts ersetzten wenn es doch da zu mal kommen sollte das der KM zu Hoch ist

    Neun von Zehn Stimmen in meinem Kopf sagen ich bin nicht Verrückt die Zehnte summt die Melodie von TetrisPepePls

    The post was edited 1 time, last by Tommy Stark ().

  • Und was ist mit Exklusiven Fahrzeugen wie dem Ferrari F40 oder der Corvette? weil diese könnte man ja Garnichts ersetzten wenn es doch da zu mal kommen sollte das der KM zu Hoch ist

    Darfste nur Sonntags zur Kirche fahren dann nutzt er nicht so schnell ab

    Mit freundlichen Grüßen

    Justus Bollmann

  • Das Verschrottungs System ist ein rein hyptotetisches Ding zu dem es noch keine genauen Pläne gibt, es ist jedoch kein Chop Shop also keine Sorge.


    Wenn es dann soweit ist werden wir euch alles mitteilen was ihr wissen müsst.