Unrealistische Fahrzeugbeleuchtung

  • Hallo liebe Community,


    Wie weiß, sind eigentlich die weißen Fahrzeuge? Also mein Wohnmobil, bevor ich es umlackiert habe, hat mich angestrahlt, als ob es ein Objekt wäre, dass künstlich in Nordholm hineingesetzt wurde. Während der Abwesenheit von direkter Sonneneinstrahlung, sieht das weiß aber gut aus. Jetzt stellen sich für mich zwei Fragen;

    1. Liegt das an meiner persönlichen Arma 3 Einstellung?
    2. Daraus folgend, ist das bei euch auch der Fall?
    3. oder liegt das an der Mod?

    Nicht falsch verstehen, es ist kein großes Problem für mich, einfach ein "Ding", was mir jetzt über meinen ganzen Stunden auf Nordholm aufgefallen ist.

    Im Blog zur 8.0 wurde angesprochen, dass die Gebäude eine andere Beleuchtung, Textur,.. bekommen haben, um nicht wie künstliche Objekte auszusehen. Für mich und ich glaube auch für euch, sieht man einen deutlichen Unterschied zu den gemoddeten Fahrzeugen und den Arma 3 Fahrzeugen wie z.B. den Zamak.


    Ist es möglich, dass zu ändern? Inwiefern oder inwiefern nicht? Mich würde noch eure Meinung zu dem Thema interessieren :).


    ;Meine Anmerkung, ist nicht zu 100 Prozent ausgereift und wurde auch nicht in Stein gemeißelt, bitte nicht zu persönlich nehmen und ganz wichtig nicht auf einzelne Punkte, die von mir vielleicht nicht ganz bedacht waren, sich festfahren;

    Mit freundlichen Grüßen,



    Wa Tashi



  • Ich bin mir ziemlich sicher das die re-texturierung noch nicht an den Fahrzeugen angekommen ist. Hier ist es auch so das soweit ich weiß die Fähigkeit ein Fahrzeug im Tuningshop zu färben bzw. die normalen "master colors" wie wir sie nennen anzuwenden dafür sorgt das die "dreck" layer verschwinden.


    Bedeutet also das wir vermutlich für die Mehrheit der Fahrzeuge keine Speziellen Texturen machen werden da diese dann eh verschwinden würden wenn man sie Färbt, für spezielle wie die LKW oder die Wohnmobile könnte man das aber sicher machen.


    Aber das ist alles gefährliches Halbwissen, vielleicht können Greeny oder Marten uns hier aufklären ?

  • Das liegt nicht an dir, sondern an uns und Arma.

    Zu Erklärung was der entscheidende unterschied ist, das wir wie vabene1111 geschrieben hat nicht für jedes Fahrzeug ein eigenes Material machen. Bei Standard Arma Autos ist das der Fall.

    Wir machen das aus zwei bestimmten Gründen nicht:

    1. Für jedes Fahrzeug muss mindestens zwei weitere Texturen erstellt werden, bedeutet das Modpack wird noch größer.
    2. Viel Wichtiger das Tuning so wir es kennt mit unterschiedlichen Materialien wäre nicht möglich, bzw. mit einem sehr hohen Aufwand verbunden. Weil für jedes Fahrzeug ein extra Material für Matt, Glossy usw. erstellt werden muss.

    In Zukunft werden wir mit dem Standard Material herumspielen um ein möglichst realistisches Aussehen zu lassen.

    1. Für jedes Fahrzeug muss mindestens zwei weitere Texturen erstellt werden, bedeutet das Modpack wird noch größer.

    Ich gehe mal erst auf den zweiten Punkt ein, die Mod verfügt ja aktuell über 20 GB, wenn ich mich nicht Irre. Ist für aktuelle Spiele ja jetzt wirklich nicht viel. Die meisten Spieler verfügen ja immer mehr über eine SSD, zudem haben aktuelle Titel meistens mehr als 40 GB, COD mit über 300 GB hat ja auch "gut" funktioniert. Klar muss man dazu noch Arma an sich rechnen aber wie viel größer würde den die Mod überhaupt werden?


    Müsste man wirklich für jedes Fahrzeug einzeln beide Materialien neu machen? Jetzt haben, (soweit ich das verstanden habe) die meisten Mod-Fahrzeuge das gleiche Material. Man müsste ja dann nur einmalig das Material erstellen. (Für mich ergibt es sich nicht, warum es OK ist, dass jedes Fahrzeug das gleiche Material verwendet, aber beim neuen Material dann nicht mehr OK wäre.)


    Zum Thema Tuning, wäre es nicht möglich dann wieder auf das Standard Material zu wechseln?


    Fahrzeug A --> Standard Material --> Tuning: ja

    Fahrzeug B --> Neues Material --> wechselt zu Standard Material --> Tuning: ja


    So müsste ja nichts für das Tuning geändert werden :thumbup:

  • Prinzipiell ist das alles möglich was du beschreibst aber


    1. ist es extrem viel Arbeit

    2. Würde es bedeuten das Fahrzeuge entweder ein "realistisches schönes" material haben ODER getunt sein können was irgendwie ein blöder trade off ist.


    Gerade bei den "Spezial" Fahrzeugen wo es besonders auffällt (Hymer, ..) werden wir vermutlich mit der Zeit eigene Materialien erstellen, für alle Fahrzeuge sehe ich das aber aktuell noch nicht kommen.