Ein Verzeifelter Versuch für Internet xD

  • Moin nach ewig Langen Googlen und ständigen Fehlschlägen versuche ich mal hier... Folgendes Ich habe als Internet Leitung einen 50K Leitung der Telekom (Hier gibts nur Telekom) diese wird per TP Link Wlan verstärker (Die Version wo ein Teil am Router angeschlossen ist und das andere irgend wo im Haus platziert wird und man ein Extra Passwort braucht) in mein Zimmer geleitet das Problem von diesen 50K wo von ja so ca 6,25mb/s Erscheinen sollten kommen nur An Guten Tagen 1,2 an hingegen die XBOX die im Selben Wlan ist (Oder auch mein Handy) bekommt im Durschnitt sogar 14,5Mb hin und das ist ja das Komische ich hoffe einer hat irgend wie ein Lösungsvorschlag da für Folgendes habe ich schon Versucht:


    LAN Kabel gewechselt

    PC per Wlan angeschlossen

    PC per Wlan plus LAN

    Andere Steckdose

    Neustes Versionen aller Systeme

    An und Ausgesteckt

    Server z.b bei Steam gewechselt (Es kommt bei allen Download vor )

    Geschaut ob es Beschränkung gibt



    Der Internet Speedtest gibt sogar raus das ich angeblich 20Mb/s habe und diese Problem ist nun seit immer


    Ich hoffe ihr könnt mir Helfen MfG Tommy Stark

    Neun von Zehn Stimmen in meinem Kopf sagen ich bin nicht Verrückt die Zehnte summt die Melodie von TetrisPepePls

  • Also damit ich das Problem richtig verstehe:


    Du hast ein WLAN verstärker per LAN am Router verbunden, und noch ein Teil der dieser Signal verstärkt. (Wir nennen den mal "TP Link WLAN". Den original WLAN nennen wir mal "Ori. WLAN"


    Nach deine Berechnungen, wie auch immer dieser zustande gekommen ist, sollte bei dir ins Zimmer 6.25 ankommen. Kommen aber nur 1.25. Xbox und andere Geräte wie Handy kommen auf 14.5. (Die ebenfalls in selben Raum stehen)


    Falls oben was nicht stimmt bitte korrigiere mich.



    Frage:

    1. In Welche Freq sendet der "TP Link" sein Signale? 2.5ghz? Oder 5ghz?


    2. Welche Empfänger nutzt du den TP WLAN Signal am pc abzugangen? Welche Frq kann diese gerät schaffen?


    3. Auf welche Geschwindigkeit kommst du wenn du mit Handy auf "Ori.Wlan" gehst.?



    Mein Verdacht, die frq bereich was dein TP link sendet Light bei 5ghz und dein PC Empfänger kann nur 2.5ghz.

  • Also das Ori Wlan steht 2 Etage unter mir im Wohnzimmer da das Signal sonst für bis in mein Zimmer zu Schwach wäre habe ich ein Verstärke zwichen Geklemmt ist wo von Part 1 unten neben dem Router gesteckt ist und Per Lan Kabel an diesen gesteckt ist und part 2 bei mir im Zimmer welches das Signal dann wieder als Wlan bzw Lan wieder abgibt unter so mit ein eigenes Netztwerk aufbaut (Ich brauch wenn ich im Ori Wlan bin ein anderes Passwort als im "TP link" Auf diese Rechnung komm ich weil 50Mbits/s = 6,25 Mb/s sein sollten so der Pc kommt maxmimal (Der höchste wer denn ich je hatte auf 2,4Mb/s und im Durschnitt auf 1,2Mb/s die Xbox die im Gleichen Netztwerk ist wie der PC kommt im Durschnitt auf 14,8Mb/s und mind. auf 8,5Mb/s




    Mein Handy sagt mir der TP Link würde per 2,4ghz senden (Ich hab am PC schon per Wlan und per lan versucht kommt aufs gleiche hinaus




    Der Wlan empfänger würde 2,4 und 5 schaffen aber den nutzte ich eigentlich nie 99% der Zeit ist der PC per Lan drinn



    Die Geschwindkeit vom Handy ist die Selbe nur Stabilier so lang ich natürlich nicht 2 Etagen drüber stehe

    Neun von Zehn Stimmen in meinem Kopf sagen ich bin nicht Verrückt die Zehnte summt die Melodie von TetrisPepePls

  • Post by Rasmus Kreuz ().

    This post was deleted by the author themselves: erst lesen, dann ein harry potter buch schreiben >.< ().
  • Ich lehne mich mal weit aus dem Fenster und meine das so etwas eher im TS besprochen werden sollte, vielleicht sieht man sich die Tage mal, hab im Telekom Support gearbeitet oder jemand anders weiß Bescheid.

    ein Döner kommt selten allein!

  • ....


    Mein Handy sagt mir der TP Link würde per 2,4ghz senden (Ich hab am PC schon per Wlan und per lan versucht kommt aufs gleiche hinaus

    Also der PC hat auch ein direkte LAN Verbindung zum Router? Oder LAN Verbindung zur TP Link verstärker?



    FALL 1. Wenn LAN Verbindung zum Router ist, ich wurde den PC immer per LAN treiben.


    fall 2.Wenn LAN Verbindung nur zum TP link verstärker ist, wurde ich versuchen den TP link sender, der direkt neben den Router steht etwas mittger zu platzieren, vielleicht eine Etage runter dir?(angenommen bis Etage 1 light ein LAN Verbindung)



    Bitte sag mir welche fall dir zutrifft.


    Bei fall 1: müssen wir die Fehler wo anders suchen (nicht in WLAN netz)


    Bei fall 2:

    Vermutung: Dir wird zwar die TP link WLAN Signal mit gute Empfang angezeigt, aber die Verluste zwischen TP Link Modul 1 und 2 sind zu hoch. Der TP link teil 2 kann nur das verstärken was die als Signal von Teil 1 bekommen.(Ja ich habe immernoch in Hinterkopf dass Handy und xbox bessere Geschwindigkeit schaffen) ich versuche die größeren Fehlern zu beseitigen vor wir in fine Tuning gehen)


    Versuch: wie oben erwähnt versuch den TP link Teil 1 per LAN möglichst weit zu dir zu bringen wie es nur geht.( 1 Etage unter dir z.B)

    Versuch 2: Stell dein TP Link WLAN netz komplett auf 2.4ghz um (netz zwischen TP link Teil 1 und 2)

    Ist zwar geringere Geschwindigkeit aber bessere Daten Übertragung auf die Länge gesehen)


    Gib mir bescheid was davon möglich ist und was nicht.


    Aber wie der (Ex) Kollege ( schone Gruße aus Telekom) oben genannt hat können wir das ganze heute in TS bereden.


    Sende hier wann du in TS on bist, vielleicht können ja andere auch die sich hiermit auskennen in TS Kanal zusammen tun und helfen. 2 Kopfe und besser als eins.

  • In 30min ca könnte ich da sein

    Neun von Zehn Stimmen in meinem Kopf sagen ich bin nicht Verrückt die Zehnte summt die Melodie von TetrisPepePls

  • Du hast es auch mal Testen lassen?
    Die Telekom bietet beispielsweise bei Twitter einen Dienst an "Telekom hilft", die kannst du auch Privat anschreiben mit deinem Anliegen und sie Testen Beispielsweise die Leitung.

    Aspie, 31 - Adieu - ich bin dann mal ..... Danke für die schöne Zeit <(")

    "Diskriminierung beginnt dort, wo Gleichbehandlung stattfindet"

    2 Jahre, 0% Anerkennung - zu viel getan für die Insel. Selbstschuld. Bis dann - Tschö.

  • Du hast es auch mal Testen lassen?
    Die Telekom bietet beispielsweise bei Twitter einen Dienst an "Telekom hilft", die kannst du auch Privat anschreiben mit deinem Anliegen und sie Testen Beispielsweise die Leitung.

    Die Standen schon vor meiner Haustür und haben schon alles versuch der Verteiler Kasten ist auch keine 100m weg und wie gesagt alle anderen geräte im Haus erreichen die Geschwindkeit

    Neun von Zehn Stimmen in meinem Kopf sagen ich bin nicht Verrückt die Zehnte summt die Melodie von TetrisPepePls

  • Wir sind Mittlerweile Soweit das wir Rausgefunden haben das es nicht am Internet Liegt da ein 4K Stream z.b Fehlerfrei auf 2-3 Geräten ohne Probleme läuft

    Neun von Zehn Stimmen in meinem Kopf sagen ich bin nicht Verrückt die Zehnte summt die Melodie von TetrisPepePls