Die Verkehrsgesellschaft Nordholm verabschiedet sich aus der 7.0!

  • Sehr geehrte Bürger und Bürgerinnen von Nordholm,


    auch die Verkehrsgesellschaft Nordholm möchte sich bei allen Fahrgästen und Spendern bedanken für die tolle Zeit auf der 7.0. Uns hat es riesig Spaß gemacht sie und ihr Fahrzeug von A nach B zu transportieren. Wir bedanken uns im Namen der Verkehrsgesellschaft für ihr Vertrauen was sie uns geschenkt haben!


    Leider können wir euch nicht zu Hundert Prozent versichern ob es uns noch in der 8.0 geben wird aufgrund des neuen Verkehrsnetzes müssen wir nun erstmal schauen ob sich ein Fährdienst überhaupt noch lohnt.


    Jedoch sind wir sehr stolz darauf dass wir euch mit unseren Fähren ein Jahr lang in regelmäßigen Abständen den Fährdienst ermöglichen konnten und bis jetzt noch nie eine Person bei uns zu schulde kam. Der Fährdienst ist für uns schon immer was Ehrenamtliches gewesen daher haben wir auch nie Geld verlangt für eine Überfahrt und lebten alleinig von Spendengeldern. Daher möchten wir jedem nochmal danken der ein wenig Kleingeld da gelassen hat egal ob 10$ oder 100000$ dank euch konnten wir trotz verschiedenen Schwierigkeiten immer unser Gewerbe stets erweitern und sind glücklich darüber eine insgesamte Summe von 2 Mio Nordholmische Dollar zusammenbekommen zu haben.


    Sollten wir eine geeignete Fährroute und genügend Geld zusammen haben um uns neue Fähren zu leisten werden wir sie natürlich schnellst möglichst informieren.


    Zum Abschluss des tollen Fährdienstes schippern die Fähren der Verkehrsgesellschaft Nordholm vorerst das letzte mal am Samstag dem 21.11.2020 in der 19:00 Uhr Matrix.


    Die Verkehrsgesellschaft bedankt sich noch einmal für die tolle Zeit und auf ein hoffentlich baldiges wiedersehen!


    Mit freundlichen Grüßen,

    Verkehrsgesellschaft Nordholm



    Berti Vogt | Elvin von Flora

    B.Vogt | E.v. Flora

    Rettungssanitäter |RAC- Geselle| Justiz-Staatsanwalt
    Verkehrsgesellschaft Nordholm