Zwangsversteigerung - 02.08.2020​ 20:00 Uhr

  • Liebe Mitbürger des Staates Nordholm,


    es gibt gute Neuigkeiten:

    Der Polizei und Justiz Nordholms ist ein großer Schlag gegen das unorganisierte Verbrechen gelungen. Der Präsident einer im Untergrund tätigem Motorrad Gang wurde identifiziert, verhaftet und in das geheime Hochsicherheitsgefängnis überstellt. Diese Motorrad Gang hat aus dem Hintergrund heraus fast das komplette Drogen und Waffen Geschäft kontrolliert, ist aber selbst selten persönlich in Erscheinung getreten.


    Leider gibt es auch eine negative Seite:

    Der Präsident dieser Motorrad Gang hat sein gesamtes Vermögen auf einer offshor Bank in Altis gesichert. Deshalb konnten die entstanden Kosten für den ausgedehnten Polizei Einsatz und die ausstehenden Strafzahlungen bisher noch nicht beglichen werden. Der Staat Altis weigert sich mit unsere Regierung zu kooperieren und verweigert eine Auszahlung des Vermögens des betreffenden Motorrad Gang Präsidenten. Um internationale Abkommen nicht zu brechen, wurde von einem Einsatz unseres Militärs gegen den Staat Altis abgesehen.


    Aber es gibt noch weiter gute Nachrichten:

    Mehrere Immobilien sowie weitere bewegliche Wertgegenstände(unter anderem diverse Fahrzeuge) konnten durch einen beispiellosen Einsatz der Polizei, der Justiz und des Gerichtsvollziehers kurz vor einer geplanten Verschiffung gepfändet werden.


    Am Sonntag den 02.08.2020 soll nun im Zuge einer Zwangsvollstreckung zunächst eine der Immobilien sowie ein Teil des ausgedehnten Fuhrparks versteigert werden. Die Versteigerung wird um 20 Uhr beginnen und an der betreffenden Immobilie stattfinden. Der genau Ort wird aus Sicherheitsgründen erst im Laufe der Woche bekannt gegeben.


    Sie sind alle herzlich dazu eingeladen.



    Liebe Grüße


    Justiz Nordholm



    Nochmal Zusammengefasst:


    Wann: Sonntag 02.08.2020 20:00 Uhr


    Wo: Ellenweg. 2, 110092 Holburg


    Was: Zwangsversteigerung einer Immobilie sowie diverser Fahrzeug

  • Zwangsversteigerung

    Versteigerungstermin: am 02.08.2020 um 20:00 Uhr

    Geschäftszeichen: 846 K 19/20

    Grundstücksart: Einfamilienhaus

    Objekt / Lage: Ellenweg. 2, 110092 Holburg

    Versteigerungsort: Ellenweg. 2, 110092 Holburg



    Zuständigkeit:


    Amtsgericht Nordlhoim

    Platz der Justiz 1

    117048 Wallenfels

    Tel.: 045 1367-01

    Fax: 045 1367-2030



    Zur Sache:


    Versteigert wird (Zwangsversteigerung zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft)

    am Sonntag den 02. August 2020 um 20:00 Uhr

    am Objekt Ellenweg. 2, 110092 Holburg

    das Objekt Einfamilienhaus, Grundstück bebaut mit einem freistehenden Einfamilienhaus:

    Ellenweg. 2, 110092 Holburg

    eingetragen im Grundbuch von Wallenfels Blatt 1035.



    Detaillierte Objektbeschreibung:


    Grundstück bebaut mit einem freistehenden Einfamilienhaus; Wohnflächen EG ca. 54,6 m²,

    im Spitzboden ca. 13,1 m² kann zu Wohnzwecken ausgebaut werden; Baujahr ca. 1989


    Das Gebäude wurde durch eine Ortsansässige Bau Firma (Simon & Orter Gebäudebau) auf Mängel geprüft und kleinere Schönheitsreparaturen wurden durchgeführt. Das Gebäude wird mit dem kompletten Hausrat, also der Gesamtheit der Möbel und Geräte des Haushalts versteigert (Inhalt der Kiste).


    Weiterhin werde mehrer Fahrzeuge des Schuldners zwangsversteigert.

    Die Fahrzeuge wurden zur Begleichung ausstehender Strafzahlungen gepfändet.



    Ablauf:


    Das Gebäude und die Fahrzeuge können ab 19:30 Uhr am Standort der Immobilie besichtigt werden

    Die Versteigerung beginnt um 20:00 Uhr.



    Bilder:20200801185623_1.jpg


    20200731221020_1.jpg


    20200731221118_1.jpg


    20200731221043_1.jpg


    20200731221055_1.jpg


    20200731221107_1.jpg


    20200731221144_1.jpg



    Gruß Justiz Nordholm

  • Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger Nordholm, heute findet eine Zwangsversteigerung der Justiz Nordholm statt.


    Bitte beachtet, dass die Zwangsversteigerung dieses Mal NICHT am Landgericht stattfindet, sondern an folgender Position (östlich von Holburg) 110 / 092.


    Im Umkreis um die Versteigerung bei der vorher genannten Position gilt im Umkreis von 500 Metern eine Safezone.

    Wir bitten um euer Verständnis!


    Am Ort der Veranstaltung herrscht ein Halte- und Parkverbot, mit Ausnahme der Polizei, dem Rettungsdienst, dem RAC und der Justiz. Ihr könnt in Holburg bzw. am RAC HQ parken. Es wird ein Shuttleservice bereitgestellt, der ab 19:25 Uhr am RAC HQ startet, über Blankenstein und Holburg fährt und euch zum Ort der Versteigerung bringt.



    Wir hoffen auf euer zahlreiches Erscheinen!


    die Justiz Nordholm und das Event-Team