Rechte für Teamspeak Nachrichten

  • Moin,


    ich komme hier heute mal mit einem kleinen Anliegen, vielleicht kann ich ja etwas erreichen.


    Es geht darum, dass normale User (Leute die nicht in einer Fraktion sind) keine Nachrichten im Teamspeak untereinander austauschen

    können.

    Ich als zum Beispiel Rechtsanwalt, arbeite jedoch täglich mit Dokumenten, wie Mandanten Zustimmungen, Schadensersatz Forderungen etc.

    welche ich an andere Nutzer zusenden muss.

    Aktuell gibt es dafür keine schöne Lösung. Ich muss Ingame per SMS einen möglichst kurzen Link versenden, den die Leute sich dann abfotografieren und abtippen müssen.

    Auch bei meiner Firma (BROT) wäre es hilfreich, wenn man Verträge und Rechnungen einfach per Teamspeak schicken könnte, und nicht aufwendig per SMS


    Mein Anliegen wäre also, dass Nutzer im Teamspeak grundsätzlich Rechte bekommen, untereinander Nachrichten auszutauschen.


    Ich selber kann leider auch nicht ganz nachvollziehen, warum das verboten wurde. Vielleicht gäbe es da den Punkt des Metagamings, aber wenn es das ist, können Nutzer genauso gut über Steam etc. reden.


    Was meint ihr dazu?


    VG,

    Olaf

  • An sich finde ich das eine Gute idee aber da sollte man eventuell einen Rang in dem Teamspeak machen das es nicht jeder kann und nur die Leute die es nachweißlich brauchen können (Brot, Anwälte, Autohäuser)

    ein Neuen Rang am Teamspeak einzurichten sollte auch nicht das ding sein.

  • Quote

    Mein Anliegen wäre also, dass Nutzer im Teamspeak grundsätzlich Rechte bekommen, untereinander Nachrichten auszutauschen.

    Das ist prinzipiell ja auch möglich nur nicht im TFAR Channel und das hat Wahrscheinlich den auch schon von dir genannten grund, um nähmlich Methagaming zu erschweren. Natürlich kann man das auch über andere Plattformen machen, jedoch muss man die Personen dafür z.B. erstmal auf Steam als Freund haben.

    Es ist natürlich bescheiden das BROT etc. die PN funktion nicht nutzen kann jedoch muss mann immer auch die Breite masse betrachten. Brot stellt nur einen kleinen teil der Inselbewohner dar, jedoch gibt es eben auch Spieler die diese Funktion misbrauchen würden


    Um einige Besipiele zu nennen:


    - Medic während Bewusstlosigkeit anschreiben


    - Gruppierungsmitglieder über Positionen von Feinden aufklären etc.


    Ich persönlich denke ,dass die vollständige aufhebung nicht wirklich inteligent währe ggf. könnte man den Personen Links zu verträgen etc. auch einfach über das Forum zu kommen lassen. Gerade bei BROT wird in verträgen, soweit ich weiss, sowieso ein Forumslink angegeben wodurch dass denke ich keinen großen umstand darstellen würde.

    Mit freundlichen Grüßen

                                                                             wBSAQgvM

    JfsTgrrt

    _______________________________________________________________________________________________________________

  • Ich glaube nicht, das sich jemand in Zeiten von Discord, Whatsapp und anderen die Mühe macht, sich die Nummern seiner Leute aus dem ts auszuschreiben, um dann mit denen kommunizieren zu können.

    ein Döner kommt selten allein!

  • Es gibt nach meiner Meinung vielfältige Möglichkeiten Methagaming zu betreiben. Viele sind unmöglich zu kontrollieren. Das man keine Nachrichten im TS3 senden kann, bringt meiner Meinung nach absolut nichts gegen Methagaming und dämmt das RP ein. Leider kann man Methagaming nicht so einfach beseitigen

  • Ich muss Herrn Müller recht geben.


    (Achtung übertriebenes Beispiel) dem Argument es gibt auch andere wege kann ich nicht zustimmen, da das so wäre, als ob du sagen würdest Unfalle können wir nicht verhindern also machen wir auch nichts um es zu reduzieren.


    Diese Meinung begründe ich wie folgt:


    1. Viele haben sich im Ts3 eingespeichert (also man kann die Leute leicht finden).

    1.2. Jemanden in Ts3 einzuspeichern passiert in Sekunden ohne Aufwand und direkt mit richtigen Namen, dieser wird dann immer und überall angezeigt egal ob er als Nummer benannt ist oder nicht.


    3. Wie bereits genannt wurde von Herrn Müller: es gibt viele Wege, Rp bezogene dinge trotzdem zu schicken, sei es das Forum, oder halt andere Plattformen, die leider auch wieder missbraucht werden könnten, aber schwerer.

    3.2. Ein Vertrag wird meist mit der Justiz gemacht, diese kann Leute anschreiben. Also kann man sie als mittel man verwenden.


    4. Steam, Whats App und Discord, um mal die bekanntesten zu nennen, benötigen immer eine Art von Zeit zum Einrichten sei es Nummer, Name oder Ähnliches auszutauschen.

    Diese existiert bei Ts3 nicht das wir eh uns alle dauerhaft dort sehen und, theoretisch wenn es erlaubt wäre, jeden einfach so zu schreiben egal ob ich in kenne oder nicht.

    4.2. Wäre das Schreiben erlaubt, könnte man z. B. irgendwelche Zivs, Medics, Racler oder Polizisten, die ich nicht kenne Anschreiben, um ihnen dinge mitzuteilen, das kann ich bei anderen Plattformen nicht so leicht.

    RD-Abzeichen_Notarzt.pngMit freundlichen Grüßen

    Dr. Yuri Muto 4211_butterfly.gif

    Ehren-Notarzt bei ‘Die Abramier’ RainbowPls

    Level: 89

    Facharzt für Psychologie und Notfallmedizin

    76561198121792899.png

  • 3.2. Ein Vertrag wird meist mit der Justiz gemacht, diese kann Leute anschreiben. Also kann man sie als mittel man verwenden.

    Das ist zumindest in meinem Falle nicht so.

    Vielleicht bin ich dadurch, dass ich eben Anwalt bin, auch eine spezielle Ausnahme, und sollte mir, wenn das überhaupt möglich ist mit einem Rang oder ähnlich rechte holen aber ich gebe ein paar Beispiele:

    - Schadensersatzforderung die vor eine Zivil-Klage erstellt wird (von Ziv zu Ziv)

    - Mandanten Zustimmung die jeder meiner Mandanten unterschrieben muss

    - Dokumente die an die Justiz gehen, vorher aber vom Mandanten abgesegnet werden müssen.

    - Rechnungen


    Und auch bei BROT (wobei BROT nur ein Beispiel ist, Autohäuser o.Ä. könnten den gleichen Anwendungsfall haben)

    - Rechnugen

    - Kaufverträge

    - LKW Mietverträge für eine Matrix

    - Verträge für Ratenzahlungen


    Vieles davon könnte einem Unsinnig erscheinen und einiges gibt es bei uns auch nur in der theorie, weil es aktuell eben kaum bis gar nicht umsetzbar ist, aber es würde das RP in meinen Augen um einen guten Faktor erweitern.


    Grundsätzlich fände ich die Idee mit einem Rang, den man vom Support bekommen könnte, wenn man diesem die Notwendigkeit erläutert sehr Sinnvoll, dort könnte auch nochmal auf die Verbote (zb. dass man damit keinen Medic anschreiben kann etc.) aufmerksam gemacht werden.


    Würde mich freuen, wenn sich die Supporter / Administrative zu der Idee äußern könnte.

  • Meiner meinung sollte es nicht nur nach einer erläuterung rausgegeben werden sondern Wirklich NACHWEISLICH Gebraucht werde. Weil sonst könnte es wie andere schon gesagt haben probleme geben

    und wir wollen zwar ein leichtes Spiel für alle aber Faires. Und wenn man nicht nachweisen kann das man was braucht dann braucht man es auch nicht.

  • Da kann ich so halb zustimme aus 2 Gründen.

    1. Wie willst man sicherstellen das es an den Richtigen geht. Der Ansatz von Herrn Bussler gefällt mir, allerdings kann man das finde ich auch sehr schnell trugen. Wobei auch da der Aufwand wieder den Zweck überschreitet und viele sich vorbereiten wurden Steam etc. womit diese Alternative wieder gut wäre.


    2. Es könnte eine 2 Klassen Gesellschaft enstehen. Das heißt das Beispielsweise Ziv a gibt bei Ziv b angibt weil er den Rang hat oder sich versucht dadurch vorteile zu verschaffen. Eine andere Möglichkeit wäre Firma a hat rechte Firma b nicht dadurch hat Firma a einen Vorteil und deswegen könnten bsp. mehr Leute zu Firma a gehen/einkaufen oder sie könnten mehr verlangen....


    Noch ein "Punkt" wäre, falls der Support eh schon zu viel zu tun hat, darüber habe ich keine Informationen ob dies so ist oder nicht, wäre das auch noch einmal eine Belastung des Supportes.

    RD-Abzeichen_Notarzt.pngMit freundlichen Grüßen

    Dr. Yuri Muto 4211_butterfly.gif

    Ehren-Notarzt bei ‘Die Abramier’ RainbowPls

    Level: 89

    Facharzt für Psychologie und Notfallmedizin

    76561198121792899.png

  • Umso besser, wenn Leute versuchen mit Fremden Metagaming zu betreiben. Da werden wenigstens die Dämmlichen, die es versuchen mit Fremden Methagaming zu begehen in den Support dafür gebracht. Die anderen werden sowieso wahrscheinlich andere Plattformen dafür nutzen. Traurig, aber wahr

  • Ja leider schon, ich habe allerdings auch schon die Erfahrung gemacht das es Leute verleitet auch Metagaming zu begehen, weil es ja alle machen. Aber man hofft ja immer an das gute im Menschen, oder so.

    RD-Abzeichen_Notarzt.pngMit freundlichen Grüßen

    Dr. Yuri Muto 4211_butterfly.gif

    Ehren-Notarzt bei ‘Die Abramier’ RainbowPls

    Level: 89

    Facharzt für Psychologie und Notfallmedizin

    76561198121792899.png

  • Ich habe schon seit längerem eine Idee, wie man dieses Problem, dass Unternehmen, Anwälte usw. keine Nachrichten bzw Links an Zivs schicken können lösen könnte.


    Ich muss halt nur die Idee noch ein wenig ausfeilen und mal schauen ob es so überhaupt möglich ist.


    Aber erstmal einfach abwarten am besten ^^