Entbannungsantrag

  • Moin,


    Ende letzten Jahres wurde ich aufgrund unseres Verhaltens gebannt was einfach nicht angebracht war. Angefangen hat alles auf der Rebelleninsel wo wir (WW)uns nach Restart spontan mit DCS verbündet haben. Unser Plan war es Zivilisten zu überfallen, es kam relativ schnell die Polizei angefahren und DCS wollte sie ebenfalls Überfallen, was nicht unser Plan war. Allerdings eskalierte die Situation und es kam schnell zu einer großen Schießerei. Kurz darauf sind wir zum BTK-Autohaus gefahren um zu gucken ob dort etwas los ist. Auch dort kam eine Streife vorbei als wir uns an der Kreuzung versammelt haben und die Polizei das Feuer eröffnet hat. Danach entstand noch eine große Schießerei am Flughafen Auenland wo dann auch keine der beiden Parteien mehr nachgeben wollte. Meist haben wir nur geschossen, wenn wir selber beschossen wurden. Auch wenn wir nicht vor hatten so aggressiv vorzugehen, haben wir nichts gegen die Aggressivität von DCS unternommen, weshalb wir nicht weniger Schuld am Verlauf des Abends sind. So ein Verhalten hat nichts auf einem Life-Server zu suchen und ich möchte mich für mein Verhalten entschuldigen.

    Mit freundlichen Grüßen


    Azamat Kudzayev


    playerID: 76561198038440674