Ach ja ... Arma...

  • ... ach ja, ich weiß nicht wie man es sonst beschreiben soll...



    Ist es nicht irgendwie eine Hassliebe, zwischen Arma und einem selbst? Zwischen der relativ schlechten Performance und dem ein oder anderen Auto was mal wieder hoch fliegt, da man leicht gegen ein anderes gefahren ist?



    Und dennoch, es macht uns doch allen unglaublichen Spaß, besonders bei so einem geilen Server ...



    Doch im Moment ist es einfach so, dass mir diese laufenden Abstürze auf die nerven gehen, beziehungsweise die Kicks von BattleEye ... weil der Client mal wieder nicht funktioniert. Ich habe meine Verbindungsinfo vom TeamSpeak in letzter Zeit immer mit offen, alles gut. Ein Ping von 20+-3, kein Packet Lost ... und dennoch... man wurde mal wieder aus dem Spiel entfernt.



    Es fällt einen manchmal echt schwer, so etwas zu mögen, zu lieben, seine Zeit damit zu verbringen...



    Was kann man machen? Es gibt eine menge vermeidliche Hilfestellungen im Internet, Steam + Spiel neu installieren? Bringt nichts. Ja gar den PC neu aufgesetzt? Bringt auch nichts. Die Internetleitung scheint auch zu stimmen, wenn man mal Pingplotter mitlaufen lässt, also wo hat BattleEye sein Problem?



    Trotzdem mag man das Spiel so wie es ist, weil die Leute einfach cool sind, der Server und das Modpack einfach genial sind ...



    Und wenn BattleEye mal keine Probleme macht, dann zickt TeamSpeak3 rum, seit dem vorletzten Update glaub ich. Geht einfach mal wieder zu, wieso auch immer. Siehe da, man steht da, mit schwarzen Bildschirm und wartet bis man am Baum klebt. Aber was solls, dann rüste ich mich halt neu aus.



    Irgendwann weiß man nicht mehr was man davon halten soll, vielleicht ein wenig Abstand von der Sache gewinnen? Oder weiter und weiter? ...



    Ich hoffe ihr versteht was ich meine. Es würde mich mal interessieren ob jemand von euch auch die oben beschriebenen Probleme hat, oder gar sogar eine Lösung dafür? Das wäre schön.




    Ich denke ich habe euch genug Zeit geraubt, danke fürs lesen.




    Mit besten Grüßen


    ps. Ich hoffe das ist das richtige Forum dafür

    Helmut Hinkelbein


    - -


    Schöne Zeiten gehabt, tolle Zeiten gerade eben, voller Vorfreude auf Morgen! :thumbup:


    Zivilist: Helmut Hinkelbein

    Spielzeit Server: ~ 1000 Stunden

    Spielzeit Arma: ~ 4100 Stunden

    Steam: Crazyflosch

    Twitch: Crazyflosch

    Twitter: Crazyflosch


    Zivilist aus Überzeugung :!: :!:

  • Ich muss mich da leider anschließen.

    Ich verstehe leider auch nicht voran es liegt und das macht mich genauso wütend/traurig, wie auch immer man es nennen möchte. Falls jemand eine Lösung hat, hat er meinen größten Dank.

    Aber wie du halt leider schön gesagt hast, es ist halt Arma .....

    Man merkt langsam das Alter dieses Spiels.....

    ArmA 3/Erstveröffentlichungsdatum

    12. September 2013

    RD-Abzeichen_Notarzt.pngMit freundlichen Grüßen

    Dr. Yuri Muto 4211_butterfly.gif

    Ehren-Notarzt bei ‘Die Abramier’ RainbowPls

    Level: 89

    Facharzt für Psychologie und Notfallmedizin

    76561198121792899.png

  • Es bleibt die Frage, woran es am Ende liegt.

    Ob der Konflikt zwischen Ace3 als Grundgerüst liegt, dass Arma3 langsam nicht mehr verarbeiten kann, oder an Arma3 selbst.

    Habe leider keine wirklichen Erfahrungen was das A3PL System an geht, aus anderen Ländern, wie da die Zahlen von großen Servern sind.

    Ich habe mal vor einiger Zeit den PC komplett neu aufgesetzt, seitdem haben zumindest die Absturzprobleme erstmal aufgehört und Ist wohl nicht das alleheilmittel.

    Aspie, 31 - Adieu - ich bin dann mal ..... Danke für die schöne Zeit <(")

    "Diskriminierung beginnt dort, wo Gleichbehandlung stattfindet"

    2 Jahre, 0% Anerkennung - zu viel getan für die Insel. Selbstschuld. Die 8.0 ruft.