KRIEGSERKLÄRUNG gegen Project X

  • KRIEGSERKLÄRUNG gegen Project X




    Wir von der Gruppierung “ATAQUE” erklären der Gruppierung “Project X” hiermit den Krieg


    Aufgrund eines provokanten Lebensstil den sich die Gruppierung Project X angeeignet hat und einige Übergriffe gegenüber unserer Familie erklären wir hiermit euch den Krieg. Sollte in den Nächsten 48 Stunden keine Antwort von euch folgen sehen wir das als Kapitulation und erwarten die dem entsprechenden Forderungen.


    Kapitulationsbedingungen für die Gruppierung Project X:


    Ein Öffentliches Entschuldigungsschreiben im Staats- Forum, sowie eine Entschuldigung + Einsicht eures Fehlverhaltens im Staat von der ganzen Gruppierung vor unseren Mitgliedern, sowie 5 Millionen $ in BAR

    Beim Krieg werden von der Gruppierung “ATAQUE” antreten:



    [ATAQUE] Bonez van Benz

    [ATAQUE] Kevin Kleber

    [ATAQUE] Azer Kurtulus

    [ATAQUE] Nusret Kökcen

    [ATAQUE] John Alcapone

    [ATAQUE] Erik Vendur

    [ATAQUE] Tim Bach

    [ATAQUE] Gorge Van Saphir

    [ATAQUE] Juan Kann

    [ATAQUE] Alfredo Maier

    [ATAQUE] Miguel Desuse

    [ATAQUE] Polat Alemdar

    [ATAQUE] Steal Hayvan

    [ATAQUE] Samusin Exsde

    [ATAQUE] Calypto Diaz

    [ATAQUE] Jack Danielx



    Solltet ihr den Krieg akzeptieren werden wir ein Datum zeitnah verkünden bei dem wir die Regeln des Krieges mit dem Staat absprechen werden.





    Unsere RP Kriegserklärung:

  • Es geht uns nicht prinzipiell um die 5 mio oder dem ballern es geht um die Vorgeschichte die im RP entstanden ist sowie das einsehen ihres Fehlverhalten so wie eine öffentliche Entschuldigung die 5 mio dient lediglich einer Aufwandsentschädigung.

  • Clan Kriege waren früher, als die großen Clans sich nicht nachts um 3 zum Teetrinken und Kuscheln getroffen haben, ein sehr gutes und wertvolles Mittel!


    Das ewige auf Hart machen aber in Wirklichkeit nur kuscheln zwischen den Clans beobachte ich schon seit längerem mit steigendem Unmut und so finde ich es gut wenn es mal wieder einen echten Clan Krieg gibt (anstatt das die Clans immer nur auf dem Rücken der kleinen Leute leben).


    Gleichzeitig kann eine Kriegserklärung nicht einseitig erfolgen, ich bitte daher die Beteiligten Parteien sich untereinander zu besprechen und dann mit entsprechend ausgehandelten Bedingungen sich bei der Regierung zu melden sodass wir die Offiziellen Regeln und Bedingungen aufstellen können.

  • Guten Tag,

    Wie bereits heute Morgen mit 2 Membern von ATAQUE angsprochen, würde ich mich bereit erklären, das ganze zu unterstützen und mich mit beiden Gruppierungen auseinandersetzen und vorallem zusammen setzen.


    Wenn das erwünscht ist, einfach bescheid geben.


    LG


    Nicole Wolf

    <3Nicole Wolf<3

    "Justiz Leitung"

    "Staatsanwältin mit <3"

    "Community Manager"


    W3PzYfoheYMD9rcVkkKCbQhEhe8lCY4BVMGN0mua1DsTxTTxK1k_lN4WFkFb6n0VTUeCIfP6_MFBY2mM_iiqAgGW14sRJJDmIdvewWFa5dUzwIk4VGHLls5Fvk2A3P4FpYUumEC8

  • Wir von der Gruppierung “ATAQUE” erklären der Gruppierung “Project X” hiermit den Krieg

    Wird auch langsam mal wieder Zeit dafür...


    Quote

    Im gezeigten Videomaterial sehen Sie wie das X Mitglied Dave Hunt am Boden um sein Leben winselt

    Joa, er hat ja auch die Schrotflinte im Gesicht. Der "Angriff" war ja nun wirklich mehh...


    Aber beim Thema des Geldes stellt sich mir die Frage weshalb? Warum soll X denn Geld zahlen? Ihr habt ja wenige bis keine Verluste durch Gefechte erleiden müssen(aus dem Video interpretiert) und habt daher auch keine/kaum finanzielle Schäden erlitten.

    Also einfach aus Spaß oder um sich zu bereichern?

    Mit freundlichen Grüßen

    Justus Bollmann

  • Aber beim Thema des Geldes stellt sich mir die Frage weshalb? Warum soll X denn Geld zahlen? Ihr habt ja wenige bis keine Verluste durch Gefechte erleiden müssen(aus dem Video interpretiert) und habt daher auch keine/kaum finanzielle Schäden erlitten.

    Also einfach aus Spaß oder um sich zu bereichern?

    So wie ich das verstanden habe als Entschuldigung.

    Mit angenehmen Worten

    Jerry Bombke

    Teilzeit Comedian

    Stuntfahrer des F1 Teams ,,Schleudertrauma F1 Racing"


    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Die großen Sachen im Leben, Kinder kriegen und so, das geht ganz schnell. Aber die kleinen Sachen, mit denen man ganz kurz Spaß haben will, die dauern ewig.

    ~ Fynn Kliemann

  • Ich glaube es ist nicht Zielführend wenn jeder unbeteiligte jetzt hier darüber seine Meinung Äußert ob es sinvoll ist das es einen Krieg zwischen den beiden Parteien geben soll oder nicht.


    Es gibt eine gewisse Fehde zwischen den beiden Gruppierungen und um diese Beizulegen soll es nun mal wieder einen Krieg geben, mehr gibts dazu nicht wirklich zu sagen (außer Seitens der beiden Beteiligten Parteien und der Serverleitung).

  • Das Geld geht in den Bereich Kriegsschulden. Es ist so wie damals auch in den echten Kriegen, eine Entschädigung von der verlierenden Partei der gewinnenden Partei gegen über, für die Verluste während des Krieges.

  • Das Geld geht in den Bereich Kriegsschulden. Es ist so wie damals auch in den echten Kriegen, eine Entschädigung von der verlierenden Partei der gewinnenden Partei gegen über, für die Verluste während des Krieges.

    Reparationen? Aber die werden doch eigentlich erst nach dem Krieg von beiden Seiten ausgehandelt. Man kann ja jetzt noch gar nicht wissen welcher Schaden entstehen wird.

    Also erklärt ihr euch bei einer Niederlage dazu bereit auch Reparationen zu zahlen?

    Mit freundlichen Grüßen

    Justus Bollmann

  • Reparationen? Aber die werden doch eigentlich erst nach dem Krieg von beiden Seiten ausgehandelt. Man kann ja jetzt noch gar nicht wissen welcher Schaden entstehen wird.

    Also erklärt ihr euch bei einer Niederlage dazu bereit auch Reparationen zu zahlen?

    Selbstverständlich sind wir auch bereit Kriegsschulden zu zahlen und in der Arma 3 Szene ist es generell bekannt diese davor festzulegen, damit man feststellen kann ob das geforderte realistisch umsetzbar ist. Aber das wird dann schon mit der Gruppierung X geklärt, zu diesem Thema wird noch wrsl ein Thread kommen.

  • Wenn ihr das im RP so wie ihr es in eurem Beitrag, mit dem Video drum und dran mit Mühe und Hintergrund, gut durchsetzt, finde ich das eine sehr geile Idee und denke es würde ein bisschen mehr Aktion und Spannung unter Gruppierungen zustande bringen und für alle vom RP her sehr belohnend sein. Bedingung dafür ist, dass ihr nicht jedes mal -X- über den Haufen schießt wenn ihr sie seht sondern auch einen Hintergrund Gedanken habt und diesen mit RP begründet. :)