Wichtige Update Infos - 1.14

  • Naja ich hätte da einen Vorschlag, man will ja das RP relativ real darstellen wollen. Aber vieles kann wohl technisch nicht gehen oder kann immer schief gehen. Also wäre dies nun mein Vorschlag:


    Wenn man sein Auto oder anderes Fahrzeug so stark beschädigt hat das sagen wir mal Reifen, Motor und Tank rot sind, muss der RAC es abschleppen und als "Totalschaden" reparieren das heißt man müsste 20% oder nimmt von mir aus eine andere Prozentuale Höhe und zahlt das der RAC das Auto die ganze Matrix repariert sogesehen.


    Das Auto bleibt dann beim RAC wo sie es dann auf dem Abschlepphof abstellen können und nächste Matrix kann der Besitzter das Auto wieder benutzen. So würde man immernoch einen Verlust haben aber wenn manche Leute ihre Cerberus Autos verlieren ist das ein wenig zu viel.


    Man kann ja dann per ACE Menu den Zivilisten die Fähigkeit wegenehmen ein Auto was rote Anzeigen hat überhaupt wieder hinzukriegen. Es sollte nur möglich sein die Reifen zu wechseln. Auch wenn man in echt zu Person immer unterschiedlich mehr machen kann. Früher musste man ja einen Skill erlernen um sein Auto überhaupt beim Motor zu reparieren wenn ich recht entsinne.


    Ist nur ein Vorschlag, ansonsten läuft es halt wie beim alten.

  • Ich möchte mich zuerst einmal für das Update bedanken!

    Alter was ist mit euch Idioten eigentlich Los ? Wisst ihr was eine Scheiß arbeit in so einem Update steckt und wie kompliziert das ist "das fahrzeuge einfach nicht explodieren" ? Meint ihr das das eine Funktion ist das man ne Tunnelwand berührt explodiert ?

    Mir persönlich gefällt das Update sehr gut. Ich habe schon vorgehabt mal den Vorschlag für ein Casino zu äußern jedoch gab es wohl die Idee schon vorher.

    Auch finde ich ich das ganze mit den Autos nicht so schlimm. Ich hatte vorhin mit etwas höherer Geschwindigkeit einen Unfall wobei mein Auto zwar beschädigt wurde jedoch nicht explodierte.

    So wie es scheint haben konnten wir das Problem beheben.


    Ich finde es sehr schade das sich mal wieder einige nicht zusammenreißen konnten um einfach mal ordentlich zu testen und vernünftiges, konstruktives Feedback zu geben, aber was solls ..


    Wir werden Explosionen wieder verhindern!

    Finde ich ehrlich gesagt etwas schade. Mich hätte es gefreut wenn das Rammen in den Verfolgungsjagden dadurch aufgehört hätte... Auch hätte man es ruhig etwas länger testen können und anschließend eventuell eine höhere Schadenstoleranz einbauen können.Wenn man sein Auto oder anderes Fahrzeug so stark beschädigt hat das sagen wir mal Reifen, Motor und Tank rot sind, muss der RAC es abschleppen und als "Totalschaden" reparieren das heißt man müsste 20% oder nimmt von mir aus eine andere Prozentuale Höhe und zahlt das der RAC das Auto die ganze Matrix repariert sogesehen.


    Das Auto bleibt dann beim RAC wo sie es dann auf dem Abschlepphof abstellen können und nächste Matrix kann der Besitzter das Auto wieder benutzen. So würde man immernoch einen Verlust haben aber wenn manche Leute ihre Cerberus Autos verlieren ist das ein wenig zu viel.

    Ist an sich eine tolle Idee wie ich finde. Vielleicht etwas ausbaufähig aber da die Explosionen ja entfernt wurden wahrscheinlich auch leider hinfällig

    Mit freundlichen Grüßen

    Michael Burns

  • Das große Problem ist das die Scripte und Funktionen keinen Unterschied machen können zwischen dem Schaden den sie durch irgendwelche Fehler oder wie Wiesel es so schön nennt "kosmische strahlung" erhalten und schaden den sie Legitim erhalten.


    Für das Script sieht der Schaden durch einen Bug (beispielsweise eine Unichtbare Hitbox) genauso aus wie der Schaden den sie dadurch bekommen das jemand der Sein Fahrzeug nicht unter kontrolle hat mit 300 Sachen gegen einen Baum ballert.


    Sicherlich könnte man mit genug Scripten und Checks den unterschied herausarbeiten, aber das wäre dann wieder aus Performance gründen schwierig (die Damage Handler laufen sehr sehr häufig).


    Ich hätte den Test gerne weiter fortgeführt, jedoch gab es einige Fälle in denen definitiv Fehler zu Explosionen Geführt haben und das waren leider einfach wirklich zu viele.


    P.S.: Bitte entschuldigt meine Ausfallenden Worten weiter oben in diesen Thread, aber nachdem ich letzte Nacht um 2 die letzten Fehler gefixt und heute morgen früh vom Wecker geweckt direkt aus dem Bett zum Update bin lagen die Nerven einfach ein bisschen Blank. Kritik ist definitiv erwünscht und wichtig, aber bitte stellt sicher das ihr vorher ausreichend getestet habt, formuliert alles konstruktiv und verallgemeinert nicht von euer Meinung auf die von andern.

  • Da man durch Explosionen nun mal sein Fahrzeug verliert und es leider dank ArmA viele bugs gibt hätte ich die Idee und frage zu gleich ob es nicht möglich wäre das wenn man eine rote motor kontrolleuchte hat das man dies nicht auf Organe reparieren kann sobald der rac im Dienst ist den dan müsste man immer den rac rufen es würde Geld kosten , Zeit brauchen und vorallem rp entstehen den mit roter kontrolleuchte fahren die Fahrzeuge ja auch nicht mehr.

  • Da man durch Explosionen nun mal sein Fahrzeug verliert und es leider dank ArmA viele bugs gibt hätte ich die Idee und frage zu gleich ob es nicht möglich wäre das wenn man eine rote motor kontrolleuchte hat das man dies nicht auf Organe reparieren kann sobald der rac im Dienst ist den dan müsste man immer den rac rufen es würde Geld kosten , Zeit brauchen und vorallem rp entstehen den mit roter kontrolleuchte fahren die Fahrzeuge ja auch nicht mehr.

    Schöne Idee aber ich denke leider nicht umsetzbar. Da Ihr ohne euch jetzt was ankreiden zu wollen, meist doch sehr lange warte Zeiten habt, und wenn ich denn Rundmails glauben kann, meist schon bei 100 Leuten ohne dieses Feature überlastet seit. Die warte Zeiten würden sich dahingend ins unermäßliche ziehen und dieses Phänomen des "ich lass mein Auto hier stehen und parke mir einfach ein neues aus" unterstützen.

    James Razer

    Polizeileitung

    Polizeidirektor

    Polizeipräsidium Nordholm

  • Schöne Idee aber ich denke leider nicht umsetzbar. Da Ihr ohne euch jetzt was ankreiden zu wollen, meist doch sehr lange warte Zeiten habt, und wenn ich denn Rundmails glauben kann, meist schon bei 100 Leuten ohne dieses Feature überlastet seit. Die warte Zeiten würden sich dahingend ins unermäßliche ziehen und dieses Phänomen des "ich lass mein Auto hier stehen und parke mir einfach ein neues aus" unterstützen.

    Wofür gibt es Taxen und Linienbuse? Ansonsten jemanden per @Fahrdienst jemanden Fragen. Das Fahrzeug kann ja vorerst da stehen währendessen man sich ein zweites holt. Sollte man eins Besitzen.

  • Das Fahrzeug kann ja vorerst da stehen währendessen man sich ein zweites holt.

    nein, das soll eben nicht passieren. es werden jetzt schon zu viele kaputte Fahrzuge rumstehen gelassen...

    "What is real? How do you define 'real'? If you're talking about what you can feel, what you can smell, what you can taste and see, then 'real' is simply electrical signals interpreted by your brain." Morpheus

  • Schöne Idee aber ich denke leider nicht umsetzbar. Da Ihr ohne euch jetzt was ankreiden zu wollen, meist doch sehr lange warte Zeiten habt, und wenn ich denn Rundmails glauben kann, meist schon bei 100 Leuten ohne dieses Feature überlastet seit. Die warte Zeiten würden sich dahingend ins unermäßliche ziehen und dieses Phänomen des "ich lass mein Auto hier stehen und parke mir einfach ein neues aus" unterstützen.

    oder man macht es so das man das Auto reparieren kann dan aber ein Timer von z.b. 60 Minuten abläuft in welchem man zum rac fahren muss um den Wagen zu reparieren was bei uns zeitsparen würde wo durch wir mehr Leute bedinen können und trotzdem rp entsteht und man auch lernt beim fahren auf zu passen. Ist ja auch alles nur eine Idee da könnten sich auch mal Teile der Community zusammen setzen und darüber reden und am besten zusammen mit einem dev über die Umsetzung reden wie weit es den überhaupt möglich ist.

  • nein, das soll eben nicht passieren. es werden jetzt schon zu viele kaputte Fahrzuge rumstehen gelassen...

    Aber es ist dann besser, wenn die Leute ohne richtige Konsequenzen wie irre fahren und nicht ihr Auto verlieren? Ich verstehe nicht wirklich was am ende überhaupt hier noch der Punkt sein soll, worüber hier disktiert wird... Viele sagen wir wollen keine explodierenden Autos, aber wollen auch nicht das ihr Auto vom RAC einkassiert wird, wenn ihr Auto überall rot ist und dann 20% zahlen müssen.


    Wenn das hier ein richtiger RP Server sein soll, dann dreh ich mich einmal und sehe schon mal drei andere. Es gehört schon mal dazu das Autos irgendwo liegen bleiben oder mal hochgehen aber das man sagt, die expoldiernde Variante nimmt raus ist ok. Aber eine andere Alternative ohne irgendwelche Gründe abzulehnen wirkt sehr bizarr. Als würde man den RP Aspekt garnicht hinnehmen wollen und sagen:" das ist ein Spiel ich will nicht warten".


    Wenn man mich fragt sollte man das Thema "kaputte Autos" in der nächsten Besprechung mal bearbeiten. Kann nicht sein das man sich so sträubt Alternativen abzulehnen ohne richtigen Grund.

  • Aber es ist dann besser, wenn die Leute ohne richtige Konsequenzen wie irre fahren und nicht ihr Auto verlieren?


    Nein, es ist nicht gut (für das Roleplay).


    Ich habe mich auch nur darauf bezogen, dass nicht jeder überall sein Auto stehen lassen soll, um sich ein neues zu holen.


    Eine gute Lösung, welche Gameplay und “RP-Zwang“ vereint ist schwierig.

    "What is real? How do you define 'real'? If you're talking about what you can feel, what you can smell, what you can taste and see, then 'real' is simply electrical signals interpreted by your brain." Morpheus