Was fehlt eurer Meinung nach noch auf Nordholm ?

  • Ich weiß jetzt ja nicht wie viel Aufwand es das ganze umzusetzen aber warum nicht einfach Testen?

    Es wurde bereits getestet. Die gesamte 6.0 durch.

    "What is real? How do you define 'real'? If you're talking about what you can feel, what you can smell, what you can taste and see, then 'real' is simply electrical signals interpreted by your brain." Morpheus

  • Für die Leute was es dunkler mögen, einfach den Shader (Contrast/blabla) nehmen (Sorry fällt das zweite nicht ein :P) dann ist es in der Nacht schon um einiges dunkler.

    :evil:TheDucks:evil:

    Meister der größte 31er der Insel, solange Ich nicht auf der Insel bin.

  • Ich weiß das passt hier nicht rein aber die Leute hier auf der insel sind viel zu aggressiv geworden.. das man einfach alle anmault scheiß Aktionen aber ja okay. Aber das man dann die Person hinter dem PC ingame anmaulen Muss finde ich unmöglich. Ich weiß das man das nicht verbieten wird und will dies auch nicht. Aber das du sobald du am Marktplatz bist von irgendwelchen fremden zur Sau gemacht wirst muss ja nicht sein.. schönen Abend euch allen :)

  • Moin,

    Ich würde mir wünschen das die Straßen um kleinere Details wie:

    Laternen auf der Straße, Zäune und Bäume

    Befreit werden, es sind mir schon einige Laternen und Zäune aufgefallen die abseits der Reihe auf der Straße

    gelandet sind.


    falls das ganze noch nicht so bekannt ist, mache ich gern beim nächsten Vorbeifahren ein paar Bilder von den jeweiligen stellen.

  • https://bugs.realliferpg.de/project/view/10/

  • Einen Spieler Hotspot wie bei allen vorrigen Insel. In der 7.0 sind alle nur noch verteilt und man trifft kaum viele auf einem Haufen dazu nutzt keiner mehr Taxis oder fliegt was ich mehr als Schade finde. die Taxis waren immer toll erst recht mit dem inder damals. Vielleicht z.b eine Grund bezahlung fürs Taxi fahren die eventuell höher ist damit mehr Taxi fahren?

  • Hallo Allerseits,

    Ich habe mir ein wenig die Fahrzeuge im Editor angeschaut und mir ist aufgefallen, dass die Polizei einen
    Dodge Charger Hellcat hat. Ein mega geiles Auto meiner Meinung nach, welches 322km/h fährt. Mir ist daraufhin aufgefallen, dass die Zivilisten nur den Dodge Charger 15 haben, welcher nur 250km/h fährt. Ich würde mir sehr gerne wünschen, dass die Zivilisten den Dodge Charger Hellcat ebenfalls bekommen.


    https://i.imgur.com/5XXTbXU.jpeg

    MfG
    Roman

  • Das gehört hier alles nicht in den Thread, lest einfach mal die erste Seite und macht dafür ein extra Vorschlag auf. Es wurde schonmal vorgeschlagen und es wurde gesagt, es soll ein exclusives Copfahrzeug geben. Wobei mir die Sinnhaftigkeit eines Undercovercopfahrzeuges nicht einleuchtet, dass nur die Cops besitzen.

  • Eine schöne Verbindung zur Insel Tortuga d.h eine 2 Spurige Brücke die von Fisksee oder in der Nähe ist und bis nach Tortuga geht dazu noch einen Grenzposten.


    Sinn der Brücke ist das man mit seinen LKW rüber fahren kann und Wein farmen kann und nicht extra eine Fähre braucht für einen LKW, die Leute die mehrere LKWs haben und eine Fähre würden dann sowieso mit der Fähre und den 4 LKWs Wein farmen.


    Der Grenzposten ist für Rösti Pommes gedacht sowie der Posten in Schwarzheide.

    :evil:TheDucks:evil:

    Meister der größte 31er der Insel, solange Ich nicht auf der Insel bin.

  • Ich würde es cool finden, wenn man z.B Waffen im auto richtig verstecken könnte. So kann man in 30 sek. oder so ein Objekt verstecken (oder eine bestimmte KG anzahl) braucht aber 50 sek. um die Versteckten Objekte wieder heraus zu holen.Diese aber dann nur zu 50 oder 40% von der Pol oder dem Zoll gefunden werden Können. in dem Zuge wäre es auch nice, wenn der Zoll öfter Kontrolliert für mehr RP.

  • Eine schöne Verbindung zur Insel Tortuga d.h eine 2 Spurige Brücke die von Fisksee oder in der Nähe ist und bis nach Tortuga geht dazu noch einen Grenzposten.


    Sinn der Brücke ist das man mit seinen LKW rüber fahren kann und Wein farmen kann und nicht extra eine Fähre braucht für einen LKW, die Leute die mehrere LKWs haben und eine Fähre würden dann sowieso mit der Fähre und den 4 LKWs Wein farmen.


    Der Grenzposten ist für Rösti Pommes gedacht sowie der Posten in Schwarzheide.


    Kurze Anmerkung dazu:
    Der Grund warum wir Tortuga immer noch nicht aktiv anfahren, weil unser Anliegen im Bugtracker auch nach einem knappen Jahr noch nicht bearbeitet wurde. Und Lebensmüde bin zumindest ich noch nicht.


    Daher wäre ich eher gegen eine Brücke, sondern dass eher das Anliegen bearbeitet wird, damit man auch dort aktiven Fährendienst anbieten kann.


    Eine urlange Brücke würde die Fähre eher noch unattraktiver machen.

    Aspie, 31 - ich bin dann mal ..... Danke für die schöne Zeit <(")

    "Diskriminierung beginnt dort, wo Gleichbehandlung stattfindet"

    "Wer einem keine Chancen geben möchte, findet immer einen Weg, Steine zu finden"

  • Falls noch nicht genannt. An den Größeren Orten wie Wallenfels oder Schwarzheide an den Ortseinfahrten Ortsschilder. Leider habe ich bisher keine gesehen außer in Wallenfels mittendrin. Wir müssen uns innerorts an die 60 Km/h halten und daher wären Ortsschilder an den Ein und Ausfahrten der jeweiligen Orten traumhaft damit wir GENAU wissen wann wir auf 60 runterbremsen müssen und wieder auf 180 beschleunigen dürfen :D.


    Meiner Meinung nach wären ergänzend dazu auch die typischen gelben Pfleilwegweiser zu den Ortschaften an Straßenkreuzungen super. Also die Zeichen 415-20 bis 419-20 nach Anlage 3 zu § 42 StVO.

    So wäre die Straßen"landschaft" noch authentischer bzw. die Orte und Straßen gefühlt mehr miteinander vernetzt; außerdem braucht man dann nicht zwingend eine Straßenkarte oder GPS, um sich auf den größeren Straßen grob zu orientieren. Ortskenntnis, Routine und das Wissen um Schleichwege und Abkürzungen wird dadurch aber in keiner Weise überflüssig; ich glaube also nicht, dass man dadurch etwas verliert.
    Außerdem wäre so an den Kreuzungen, je nach Positionierung der Schilder, etwas mehr Spurtreue beim rasanten Abbiegen erforderlich... ansonsten könnte das Abkürzen dann im Schilderwald enden... :)


    Auf den Autobahnen sind die Ausfahrten ja bereits nach "bundesdeutschem Standard" mit Vorwegweiser auf Autbahnen (Zeichen 449) angekündigt.