Was fehlt eurer Meinung nach noch auf Nordholm ?

  • Frohes Neues alle Miteinander,


    wie die meisten von euch schon kennen gibt es bei seit längerem das CBS ("Community-Build-System"). Das CBS wurde in der Vergangenheit für Kleinigkeiten wie z.B. Siedlungsanträge / Grundstückveränderung. Aber auch große Veränderungen wie z. B. die Heimat der "Assis" auf Nordholm und die Renovierung von Wallenfels sowie Tortuga wurde von den Spielern errichtet.

    Mit dem nächsten Update werden zum Großteil alle Wälder mit Enoch-Bäumen ersetzt. Da dieser Arbeitsschritt sehr zeitintensiv ist, werden Teile der Karte gleich ein bisschen "reworked". Der rework Prozess bietet sehr viele Freiheiten für Veränderungen daher haben wir uns entschlossen neue CBS anzubieten. Uns sind bis jetzt aber noch nicht wirklich gute Projekte in den Sinn gekommen, welche wir als CBS benutzen können.


    Falls jemand von euch eine Idee oder einen Wunsch für ein zukünftiges CBS hat, kann er ihn hier gerne mit den anderen Teilen und über die einzelnen Vorschläge diskutieren.

    Falls sich geeignete Vorschläge finden würden wir die mit Freude einfügen.

    Mit freundlichen Grüßen


    Das Mapperteam

    Hier Könnte jetzt etwas wunderschönes und herzergreifendes stehen...


    Aber ... ich bin zu faul :sleeping:

  • 2 Brücken von Buhliz zum Festland

    Vorteile:

    Personen ohne Helikopter sind nicht auf Menschen angewiesen um sich zu equippen.
    Wilde Schießereien können weg von Städten sowie unbeteiligten Zivilisten verlagert werden.
    Gangs untereinander können sich RP technisch besser dort austoben (mit Fluchtmöglichkeiten).
    COP Rp (Beispiel Razzia) besser ausführbar.

  • Moin, dann mache ich mal den Anfang. Was ich als ehemaliger 6.0 Spieler vermisste ist, dass man leider oft nichts neues entdeckt. Wir hatten früher mega geile freie Flächen die ganzen Felder und dazwischen mega lange Wege, wo man sein Auto ausfahren konnte. Nach einiger Zeit enteckt man leider auf Nordholm nichts neues mehr, aber auf Havenborn gab es jeden Tag eine neue Entdeckung. Was ich persönlich immer wieder geil fand war der Anblick von Tiefenerde oder so (sry Name vergessen).


    Offene Flächen (am besten Felder) würden wieder ein ganz anderen Hauch auf die Insel bringen. Ein Inselsystem welches näher aneinander liegt und eine gesamt größere Fläche bietet wäre denke ich hier ein Vorteil. Wir hatten glaube ich 4 Insel die sehr aneinander gelegen haben, aber dies hat man nicht wirklich gemerkt. Man hat es eher wie eine große Fläche wahr genommen.


    Was mich damals als ich RLRPG beigetreten bin am besten fand war auch das Autobahn System und die Autobahn Tankstellen. Man konnte eine Zeit lang fahren und wenn man zur Tanke musste gab es eine auf der Autobahn. Wir hatten 3 Autobahnen damals und heute leider nur noch eine welche auf leider nur im Kreis führt, das schöne war auch sie waren alle miteinander verbunden.


    Im Fazit zählt denke ich auch eine Umstrukturierung des Inselsystemes welches dem Spieler mehr Abwechslung bietet.


    Mein Vorschlag wäre, dass man einen großen Teil zwischen Holburg und Wallenfels mit Land ausfüllt, um dort neue Flächen Felder und farm Möglichkeiten entstehen zu lassen. Zu dem muss es nicht mal so secret places geben, sondern einfach eine größere Abwechslung in der Karte selber.

  • Moin, dann mache ich mal den Anfang.

    Als 2. machst du den Anfang? Interessant Chicken :):):)

    Dr. med.(Den Rasen) oec. phil. Peter Grabsch

    Facharzt für:

    Kolorektale Chirurgie,
    Öffentliches Gesundheitswesen,
    Pneumologie, Proktologie,

    Angiologie, Podologie,

    Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie

    Zusatzbezeichnung Notfallmedizin
    Weiterbildungen:

    Homöopathie, Tropenmedizin,

    Verkehrsmedizinische Begutachtung & Akupunktur




    https://lh6.googleusercontent.com/0kPgqhga1WScFxED-sQmr8vKN3uZSUT_cwHS8xVOlUm43BTMmyJsIFGf06BOF8bzCLwMy2PRU3cZl1aor9qkf29dREkQx2JaJFcw6piD9X2HSiTv-W8lOMJcexhh2QZTtrP4esQDbQ

    Stv. Ärztlicher Leiter bei "Die Abramier"

  • Um es kurz zu machen, da Missionen für Lkw, als alternative für Flugmissionen, mit Paketen die aufgeladen werden müssen und auch geklaut werden könnten.


    So was wär schön, dass ATS Script wär auch Nice aber die schienen reichen dafür nicht. :D

    ein Döner kommt selten allein!

  • Da war ich noch der erste

    Na dann ;D

    Dr. med.(Den Rasen) oec. phil. Peter Grabsch

    Facharzt für:

    Kolorektale Chirurgie,
    Öffentliches Gesundheitswesen,
    Pneumologie, Proktologie,

    Angiologie, Podologie,

    Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie

    Zusatzbezeichnung Notfallmedizin
    Weiterbildungen:

    Homöopathie, Tropenmedizin,

    Verkehrsmedizinische Begutachtung & Akupunktur




    https://lh6.googleusercontent.com/0kPgqhga1WScFxED-sQmr8vKN3uZSUT_cwHS8xVOlUm43BTMmyJsIFGf06BOF8bzCLwMy2PRU3cZl1aor9qkf29dREkQx2JaJFcw6piD9X2HSiTv-W8lOMJcexhh2QZTtrP4esQDbQ

    Stv. Ärztlicher Leiter bei "Die Abramier"

  • Eine Bar wie in der 4.0 glaube ich war das auf Chernarus wo jeder sich treffen konnte also nicht die Saschas Bar, mit einem Parkplatz davor das war eig immer ein beliebter Treffpunkt früher :D Sowas würde ich mir auch auf Nordholm wünschen :)

  • Eine Bar wie in der 4.0 glaube ich war das auf Chernarus wo jeder sich treffen konnte also nicht die Saschas Bar, mit einem Parkplatz davor das war eig immer ein beliebter Treffpunkt früher :D Sowas würde ich mir auch auf Nordholm wünschen :)

    Das würde zu der selben Idee führen die ich auch hätte: Einen Platz wo sich Leute treffen wenn sie lange weile haben wir auf der 6.0 Freudenstadt.


    Noch ein anderer Vorschlag kommt gleich.

  • Moin Clark, ich fände es echt Nice wenn neben Fisksee quasi im Wasser wo echt viel Platz ist eine Insel mit Straße (Brücke ans Festland) dass kann man den schön beschmücken mit Z.B. neuen HQ's oder das sich dort Bauunternehmen und andere ein Firmen HQ machen kann ein Großer Marktplatz währe auch toll ein Großer runder da kann man z.B. in der Weihnachtszeit ein Weihnachtsmarkt machen oder vorstellungsmessen von Firmen etc da gibt es so viel Ideen währe echt cool wenn es in die Tat umgesetzt wird LG

  • Das würde zu der selben Idee führen die ich auch hätte: Einen Platz wo sich Leute treffen wenn sie lange weile haben wir auf der 6.0 Freudenstadt.


    Noch ein anderer Vorschlag kommt gleich.

    Da ich meinen Beitrag nicht bearbeiten kann hier noch ein extra Beitrag.


    Zuerst das Bild zum erklären:

    https://www.bilder-upload.eu/bild-974754-1578348833.jpg.html


    Ich würde noch ein paar Brücken hinzufügen die es legal möglich machen mit einem Traktor (Autobahnuntaugliches Fahrzeug) die ganze Insel befahrbar zu machen. Zur Zeit kommt man nicht von Insel grün zu Insel blau ohne über die Autobahn fahren zu müssen.

  • Eine Bar wie in der 4.0 glaube ich war das auf Chernarus wo jeder sich treffen konnte also nicht die Saschas Bar, mit einem Parkplatz davor das war eig immer ein beliebter Treffpunkt früher :D Sowas würde ich mir auch auf Nordholm wünschen :)

    Ich habe eine Bar in Planung sind sie in Ostersund am Hochziehen aber ein Gebäude währe Cool da gebe ich dir zu

  • Ich habe mir eben nochmal etwas überlegt gehabt. Wir hatten die langen Strecken früher nicht gezwungener maßen mit Felder, sondern oft mit Natur oder einer Autobahnen zb die Strecke von Freudenstedt zum Flughafen, osterstedt (oder so) zum Krankenhaus.

    Wir haben zwar Natur geballte Orte, aber diese sind meistens sehr „verzweigt“. Bei einer Bar die schon cool wäre, frage ich mich wie lange diese ein Treffpunkt bleiben würde. Freudenstedt war ein Ort, welcher mit seiner Lage optimal war, was den Durchreise verkehr angeht, so hatten man einen Ort wo ständig jemand war.

    Und was ich ja auch gestern angedeutet hatte war, dass oft die gleichen Strecken einfach gefahren werden, da man sonst nicht wirklich durch die Gehend kommen würde.


    Grüße

  • Casino würde ich auch fühlen

    Razzia hör ich da ^^

    Mit angenehmen Worten

    Jerry Bombke

    R4 / 33 Personalabteilung a.D.

    Teilzeit Comedian

    Stuntfahrer des F1 Teams Nordholm


    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Die großen Sachen im Leben, Kinder kriegen und so, das geht ganz schnell. Aber die kleinen Sachen, mit denen man ganz kurz Spaß haben will, die dauern ewig.

    ~ Fynn Kliemann

  • Eventuelle Clankriminalität oder Drogenhandel?:/

    Mit angenehmen Worten

    Jerry Bombke

    R4 / 33 Personalabteilung a.D.

    Teilzeit Comedian

    Stuntfahrer des F1 Teams Nordholm


    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Die großen Sachen im Leben, Kinder kriegen und so, das geht ganz schnell. Aber die kleinen Sachen, mit denen man ganz kurz Spaß haben will, die dauern ewig.

    ~ Fynn Kliemann