Play.TV geht offline

  • Hallo Inselbewohner,


    Plays.TV geht ja nun leider am 15.12.19 offline. Kennt jemand eine gute alternative von Programm, welches ähnlich wie Plays.TV ist? Ich mag nicht erst irgendeinen Knopf drücken, damit er aufzeichnet.

  • Sofern du eine Nvidia Karte hast, könntest du Geforce Experience (ehemals Shadowplay) nutzen. Das zeichnet und speichert - je nach Einstellung - immer die letzten Minuten nach Knopfdruck bzw. Tastenkombination auf bzw. ab.

  • Sofern du eine Nvidia Karte hast, könntest du Geforce Experience (ehemals Shadowplay) nutzen. Das zeichnet und speichert - je nach Einstellung - immer die letzten Minuten nach Knopfdruck bzw. Tastenkombination auf bzw. ab.

    kann ich auch empfehlen. nutze es seit jahren und hatte noch nie probleme

    50px-Deutsche_Bundespolizei_-_Gehobener_Dienst_04.svg.png


    Mike Iwanow

    Polizeihauptkommissar, PHK

  • Sofern du eine Nvidia Karte hast, könntest du Geforce Experience (ehemals Shadowplay) nutzen. Das zeichnet und speichert - je nach Einstellung - immer die letzten Minuten nach Knopfdruck bzw. Tastenkombination auf bzw. ab.

    Eben genau das mag ich nicht machen. Zum einen spinnt das Programm bei mir ständig rum und will neu installiert werden, zum anderen vergesse ich den Knopf zu drücken.
    mein dauerhafter Mitschnitt ist also schon von Nöten..

  • Also Shadowplay kann auch dauerhaft aufnehmen. Außerdem hat es ggü OBS den Vorteil dass es sich nicht negativ auf deine Performance auswirkt.


    Für Spieler mit AMD Grafikkarte gäbe es alternativ noch ReLive

    https://www.amd.com/de/technologies/radeon-relive

    Obs zieht vlt 3 bis 6 Fps was jetzt nicht die welt ist, auch wenn man keinen guten Computer hat.

    Ich kann OBS auch sehr empfehlen hatte bisher nie schlechte Erfahrungen mit diesem Programm und AMD ReLive kann ich nicht so empfehlen weil nach meiner Meinungnach ist dieses Programm nicht sehr ausführlich und die Qualität ist im Gegensatz zu OBS viel schlechter.

    Aber wenn einem die Qualität egal ist, dann ist AMD ReLive auch ein empfehlenswertes Programm

    ஜ۩۞ Geizhals Nord ۞۩ஜ


    ஜ۩۞ Erinnerungen bleiben für die Ewigkeit ۞۩ஜ

    ஜ۩۞ HartzV ۞۩ஜ

    ஜ۩۞ 24.07.2019 - 26.02.2020 ۞۩ஜ


  • Obs zieht vlt 3 bis 6 Fps was jetzt nicht die welt ist, auch wenn man keinen guten Computer hat.

    Ich kann OBS auch sehr empfehlen hatte bisher nie schlechte Erfahrungen mit diesem Programm und AMD ReLive kann ich nicht so empfehlen weil nach meiner Meinungnach ist dieses Programm nicht sehr ausführlich und die Qualität ist im Gegensatz zu OBS viel schlechter.

    Aber wenn einem die Qualität egal ist, dann ist AMD ReLive auch ein empfehlenswertes Programm

    Das hängt ua davon ab ob du NVENC benutzt oder nicht, aber auch wie du den Stream encodest. Unter AMD Grafikkarten die kein NVENC haben, dürften die Performanceeinbußen beträchtlicher sein. Bei ReLive kannst du - wie bei OBS auch - die Bitrate einstellen und damit anpassen wie gut dein Bild aussieht.