Suche Pilotenhelm

  • Sehr geehrter Herr Ferdinand von Schirach,


    wenn Sie als Mitarbeiter in einer bestehenden Fraktion (in Ihrem Fall der Justiz) der Ansicht sind, dass man Fraktionsgegenstände gegen entsprechendes Entgelt einfach so herausgeben sollte, dann sollten Sie vielleicht Ihr Verbleiben in einer Fraktion überdenken, zumal Sie als Mitarbeiter der Justiz auf der Seite der Gesetze stehen sollten.

    Mit freundlichen Grüßen


    Peter Theke

    PS: Dieser Beitrag spiegelt lediglich meine Ansicht wieder und soll niemanden persönlich angreifen.

  • Sehe ich eigentlich auch so, aber ich verstehe [MOFO] Nick Adam ebenso, denn ich finde, ein normaler Pilotenhelm sollte schon fuer die Zivs vorhanden sein...

  • Sehr geehrter Herr Theke,


    Mein Beitrag war lediglich als Scherz formuliert. Ich habe nie auch nur erwähnt, dass ich es in Ordnung finde, noch dass ich es in Erwägung ziehen würde, Gegenstände die alleinig einer Fraktion bestimmt sind, herauszugeben.

    Zudem ist Korruption kein Gesetzes rich, wie es zum Beispiel der Raub ist. Korruption wird innerparteilich geklärt und nicht durch offizielle Gerichte, also habe ich mich auch nicht gegen ein allgemeingeltendes Gesetz ausgesprochen. Ich stehe auf der Seite des Gesetzes und werde dies auch vermutlich immer tun, allerdings gehört es sich auch ab und zu mal einen Scherz zu machen und etwas auf die Schippe zu nehmen. Denn ich bin nicht eine Person, die nur den Ernst und die Traurigkeit des Lebens vor Augen hat. Ich kann auch lachen und Witze machen. Außerdem ist es ein Fakt, dass Korruption existiert, sonst müsste man dafür keine Regel formulieren. Dass Sie und andere Personen sich davon angegriffen fühlen, dass ich darüber Witze mache, finde ich für meinen Teil mehr als Lachhaft.


    Abgesehen von meiner Meinung davon, wünsche ich Ihnen und allen anderen noch einen angenehmen Tag.


    Mit freundlichen Grüßen

    Ferdinand von Schirach