Warum SC von der Bildfläche verschwunden ist

  • Guten Abend liebe Community,

    da die Gerüchteküche wieder brodelt und außer wenige Ausnahmen niemand von euch auf die Idee kommt mal zu uns zu kommen und einfach zu fragen wieso, weshalb, warum mache ich da jetzt auf diese Art und Weise.

    Wir, SC, sind bekannt für Hauseinbrüche und brutalste Banküberfälle. Was wir nicht machen: Farmer ihre Ladung klauen, Leute hinrichten. Was wir sehr selten machen: Bei Banken verhandeln, Geiselnahmen.

    Ihr flamt uns seit Anbeginn der 7.0 für unser Verhalten. Wir können kein RP, wollen nur ballern, fangen immer mit dem Stress an, mit uns kann man nicht reden. Ihr postet unter einem Video, wo SC RP macht und welches gerade auf der Zielgeraden ist einen RP Award zu gewinnen, dass SC kein RP kann.

    Ich sage euch jetzt mal wie wir das sehen. Wir machen Langzeitrp. Wir fahren seit 6 Monaten auf ein und derselben Schiene. Wir brechen in Häuser ein, wir rauben Langwaffen. Wir rauben ab und an eine Bank aus. Wir schießen nicht gegen die Polizei, wenn diese in der Unterzahl ist. Wir haben noch nie ein RP, welches uns angeboten wurde, verweigert. Wenn jemand verhandeln möchte wird verhandelt. Wir haben noch nie jemanden hingerichtet. Wir machen einfach immer das gleiche, verfahren immer nach dem gleichen Schema. Welche andere Gruppierung kann das hier von sich behaupten? Die wenigsten. Ihr macht alle Montags gut und Dienstags böse. Niemand von euch hat sich für unsere Einbrüche interessiert. Man hat uns gewähren lassen, niemand kommt zum reden, man schickt die Polizei vor, nicht mal der Versuch einen Ansatz von Kommunikation kommt bei uns an. Wenn wir auf euch zukommen seid ihr weg gelaufen oder weicht aus.

    Wir sind immer um RP bemüht. Wenn jemand RP wollte dann hat er RP bekommen. Es kam bis her erst einmal vor, dass ein Hausbesitzer, der gewollt war sein Hab und Gut mit Worten zu verteidigen, auf uns zu kam. Natürlich haben wir von seiner Haustür abgelassen. Es war schließlich RP.

    Wir veranstalten Treffen, wo man hinkommt zum reden, wenn wir angepöbelt werden wird zurück gepöbelt. Bestrafen tun wir niemanden dafür, ganz im Gegenteil.

    Leider hat sich das Ganze soweit entwickelt, dass Leute, die noch nie mit uns zu tun hatten, von Anfang an kein Bock auf uns hatten. Kann ich verstehen, wenn mir jemand erzählt, die richten dich hin und fucken dich ab, dann wäre ich auch vorsichtig und würde lieber auf Abstand bleiben. Das Ganze führt nun leider dazu, dass kein RP mehr möglich ist. Und dabei finde ich machen wir nicht mal schlechtes RP. Aber leider wird uns die Möglichkeit euch das zu zeigen von vornherein abgelehnt.

    Es gab an dem Abend, wo von der Justiz beschlossen wurde uns als Terroristen einzustufen, ein Gespräch mit einem hochrangigen Polizisten. Aus diesem Gespräch ging hervor, dass 80% der Polizisten aufgrund der festgefahrenen Situation und dem ewigen und sinnlosen Kampf gegen uns keine Motivation mehr haben und absolut kein Bock mehr auf uns haben. Uns ging es genau so. Wir fühlten uns von den Cops missverstanden, man konnte einfach keine Kommunikation mehr aufbauen. Diese Gefühl von "SC fickt uns gleich alle einfach so weg" war so in deren Köpfen, dass die Polizei permanent so unentspannt war und das hat uns so im Gegenzug so abgefuckt das jede kleinste Situation zur Esskallation geführt hat.


    Vabene kam irgendwann mal zu uns und meinte wenn ihr wollt könnt ihr einfach über alles drüber rutschen. Ja, wenn wir wollen können wir das. Aber das war nie unsere Intention. Wir sind hier um Spaß an der Sache zu haben. Und man hat nur Spaß daran, wenn ich merke mein Gegenüber hat auch Spaß. Ich stelle mich nicht ins Meer auf eine einsame Insel und mache dort RP nur für mich. Ich mache das damit andere Leute ihren Spaß haben, damit man hinterher drüber quatschen kann und vielleicht auch über Fehler.


    Meiner Meinung nach ist diese Situation auf ein Ungleichgewicht zurück zu führen. Ein Ungleichgewicht zwischen der Polizei und SC. Als jetzt noch der Terrorismus im Raum stand war für uns klar, dass wird die Polizei komplett zerstören. Wenn wir unser RP so fortführen und die Rolle der Terroristen durchziehen dann wird auch der letzte Polizist untergehen. Dann wären wir an dem Punkt, den Vabene vor einem Jahr angesprochen hat. Wir müssten RP technisch mit voller Härte da rein und das wollten wir nicht.


    Darum haben wir uns dazu entschlossen SC erstmal auf Eis zu legen. Wir haben komplett abgerüstet und sind nur noch mit MP´s und Deagle unterwegs. Wir kuscheln nicht mehr mit Zivilisten. Wir rauben keine Banken mehr und brechen nicht mehr in Häuser ein. Wenn die Polizei von sich aus auf uns zu kommt nehmen wir das gerne an. Der Anfang hat sich gezeigt war etwas holprig, da immer wieder von beiden Seiten in alte Muster verfallen wurde aber die Fehler wurde direkt eingestanden und ausgiebig besprochen. An die Zivilisten: Wir tun euch nach wie vor nichts. Wir interagieren vorrangig mit euch und bemühen uns nach wie vor, dass jeder Spaß an der Situation hat. Wir sind eigentlich immer am streamen, ihr könnt euch das gerne angucken was wir machen, wie wir es machen und ihr werdet feststellen, dass alle eure Anschuldigen uns gegenüber absolut aus der Luft gegriffen sind. Falls irgendwas unklar ist, ihr Fragen habt oder uns einfach mal begleiten möchtet könnt ihr gerne runter kommen, wir sitzen immer im Channel ohne Passwort.

    #Justizwin

    The post was edited 1 time, last by Cappa ().

  • Top. :thumbup::thumbup: Hast die Situation der letzten Wochen sehr gut zusammengefasst. Die Entscheidung einen neuen Weg ein zu schlagen um etwas neues zu probieren mit dem Hintergedanken das jeder Spaß am Spiel haben soll, finde ich BEISPIELLOS.<3<3<3 Könnten sich hier bis ganz nach oben, viele ein Beispiel an euch nehmen. Als Cop freue ich mich auch einen neuen Abschnitt mit euch, und als Leader von TD wünsche ich euch damit viel Glück und hoffe euch weiterhin als zahlende Kundschaft begrüßen zu dürfen. ;) <3 Ich hoffe das auch andere Leute einen Schnitt machen können und sich auf die gegebene Situation einlassen.


    Grüße

    Jay Oker/Egon Shooter

  • Hey, ich dachte mir ich ergreife die Möglichkeit mal und schreibe hier etwas zu dir und deiner Gruppierung .

    Ich muss zu meiner Person sagen, dass ich wenig mit euch zutun habe/hatte und lediglich mit Infos umgehe welche man mitkriegt und hört.


    Ich kannte euch etwas bereits als ich bei den Cops war gegen Februar - Juni. Und jetzt die 2-3 Treffen welche wir hatten. Mir ist jedoch sehr oft aufgefallen, dass euer Name "SC" nur in schlechten Beispielen genannt wird. Von Einsatztrainings bis Gespräche mit den Zivillisten. Sollte ein Katastrophen Beispiel genannt werden wird dies im Zusammenhang mit SC gemacht.


    Ich kann keinen allgemein Fazit zu euch geben, da ich euch zu wenig kenne, jedoch schien es mir immer so dass man Wort wörtlich dazu "gezwungen" worden ist das Bild der Allgemeinheit über euch zu übernehmen. Muss aber sagen, dass ich sowieso kein Juck auf die Aussagen der Allgemeinheit gebe und habe daher auch immer versucht euch Offen entgegen zu kommen, was mich persönlich immer positiv überzeugt hat.


    Wünsche euch viel Erfolg mit eurem neuen Konzept. RW ist definitiv noch interessiert sich mit euch zu unterhalten. Auch wenn die oben geschriebenen Erfahrungen nur von mir als Polizist gemacht worden sind.

  • Ich kenne euch persönlich, nur durch die ein oder andere Straßensperre von euch.

    Mit der Aussage "Durchfahrt muss mit Langwaffe bezahlt werden".

    Hatte keine dabei. Nur ein TDler und 3 Bambis. Ihr habt uns nicht hochgenommen, und ausgenommen, sondern wir haben das mündlich geklärt, und uns wurde die Weiterfahrt genehmigt.


    Ich hab selber oft gehört, dass euer Finger gerne am Abzug liegt, habe mich aber persönlich schon von was anderem überzeugen können.

    Sogar habe ich einem von euch die Waffe an den Kopf gehalten. Natürlich Erfolg los, aber ihr habt es mit mir im RP geklärt und ich denke dass die Anschuldigungen dass ihr kein RP könnt, echt sehr gemein und unwahr sind.


    Schade zuhören, dass ihr SC auf Eis legt, habe mich meistens gefreut, wenn ihr mit euer schicken Autokollone vorbei gezogen seit 😊


    Viel Erfolg weiterhin 👍

  • Ich finde es schade das es soweit kommen musste aber es ist leider genau das was ich schon vor einiger Zeit befürchtet hatte. Wenn eine Gang zu Stark wird geht die Meinung der Community unweigerlich in den Keller, egal ob das ganze jetzt am Ende gerechtfertigt ist. Einige wenige ausnahmen werden dann verallgemeinert oder von einem aufs nächste geschlossen und schon sind alle davon überzeugt wie Böse man ist. Dazu kommt das ihr einige Personen bei euch habt die einfach sehr gut Spielen bzw. gelernt haben mit welchen Techniken man in Arma abräumt, wodurch die meisten Feuergefechte gewonnen werden, das tut dann sein restliches.


    Normalerweise ist das dann der Punkt wo es komplett eskaliert und wir die Betroffene Gang entweder auflösen oder sie von alleine gehen. Ich finde es bewundernswert und super das ihr probiert eurem Gang Leben einen neuen Spin zu geben und würde mich sehr freuen wenn das ganze funktionieren würde und wenn all die mit einer Schlechten Meinung über SC euch eine Ehrliche, unvoreingenommene Chance geben würden. SC ist mehr als eine Gang auf irgendeinem Server und ich bin mir sicher das ihr es hinbekommt euren Platz hier neu zu definieren.

  • Wir wollen hier alle spielen und Spaß haben.

    Das Ganze ist nur nachhaltig, wenn beide Seiten auch Spaß haben können - wenn auch nicht immer, dann zumindest mehrheitlich.


    Fahrzeuge und Waffen "abzurüsten" ist leicht.

    Ich bin zuversichtlich, dass wir auch die "mentale" Abrüstung hinbekommen werden. Auf allen Seiten. Hier und da mal mehr Leben und Leben lassen.

    Die letzten zwei Tage waren wirklich sehr amüsant.

    "What is real? How do you define 'real'? If you're talking about what you can feel, what you can smell, what you can taste and see, then 'real' is simply electrical signals interpreted by your brain." Morpheus

  • Ich denke ich kann von mir behaupten das ich einer der schlechtesten Cops mit Knifte bin. In der Panik kommt es schonmal vor das ich Munition vergesse oder mein Visier von der Waffe abbaue. … Oder auch beides zusammen.


    Ich habe es daher schon immer Favorisiert mit SC zu reden und dadurch bin ich nicht nur länger am Leben gewesen, sondern hatte auch echt viel Spaß. SC ist die Gruppierung mit der ich den meisten und besten RP Spaß habe. Da bin ich aber nicht der einzige, 42 von euch haben da sogar auch für gestimmt. Wir … SC hat den RP Reward gewonnen und das nicht ohne Grund. Ich denke das zeigt ganz gut wie Stark ihr im RP seit. Daher freue ich mich auch für euch das ihr da was hübsches gewonnen habt.


    Back to Topic:
    Ich finde es Schade das so über gesprochen wird. Ich habe es ausprobiert wenn man reden will kann mit SC ohne auf die Schnauze zu bekommen. Daher hatte ich auch nie Angst vor euch. Ich respektiere euch, ich weiß wo meine Grenzen sind, wie weit ich gehen darf, ich weiß wie ich es eskalieren lassen kann, und ich weiß weis wie ich mit euch umgehen muss damit beide Seiten eine Win Win Situation haben. Mir hat die SC sehr gut gefallen und ich bin mir sicher das wir auch in Zukunft noch sehr viel Spaß haben werden.

    In dem Sinne
    Allison Hamburger

  • Ich bedanke mich erst mal für eure ganzen Zuschriften, sei es hier oder privat.


    Auch wenn man uns wie KM vom Server wirft, ich gebe dem ganzen 2 Monate und dann ist da wieder eine Gang, die dann an unsere Stelle tritt.

    Es gab gestern leider eine Situation im Side Chat, die mich unter anderem dazu veranlasst hat diesen Text zu schreiben. Es war das im Side geschriebene und die Information von einigen Cops das sich über uns das Maul zerrissen wird, weil wir ja gerade die krasseste RP Flucht begehen und damit auch noch durchkommen. Ja ihr habt Recht das ist anscheinend so. Das wäre aber auch nur wieder was gegen die Cops gewesen und auf am Boden liegende tritt man nicht noch mal drauf. Also hier von uns der Schlussstrich. Es waren paradoxer Weise Cops, die sich darüber beschwert haben, dass wir jetzt das Ding nicht durchziehen sondern einen Rückzieher machen.

    Mit dem Beispiel was gestern im Side los war möchte ich euch um etwas bitten. Denkt bitte vorher nach was ihr da schreibt. Es waren zu dem Zeitpunkt 100 Leute auf dem Server. 100 Leute die lesen konnten, dass wir Leute überfallen. 100 Leute, die sich direkt wieder anhand des gelesenen ein Bild machen und 100 Leute, die den im Side beschriebenen Personen somit lieber aus dem Weg gehen und ihnen nicht mehr unvoreingenommen begegnen. Und genau das ist das Problem. Das Problem, was SC letztendlich kaputt gemacht hat und was auch unsere Situationen, die wir gestern auf dem Server hatten innerhalb wenigen Sekunden alle zerstört haben.


    [DG] Peter Spilles: Wer ins so arm und überfällt CC...?

    [MOFO] Sebastian Alonso: Subaru? Frau?

    [POM] James Kelly: boa nein, RP, -wie ekelig

    [TD] Mike Westermann: Eine Frau mit Bart

    [POM] Pina Papaya: kein RP im Side

    [DG] Peter Spilles: Frau, auto unbekannt. Is einfach schade sowas

    [POM] James Kelly: schade, RP

    [MOFA] Sebastian Alonso: Ja die hat mich eben auch ausgeraubt obwohl ich am sterben aufm Boden lag...

    [DG] Peter Spilles: CC ist jeden Tag mit Motivation für uns da, und werden dann überfallen...

    [TD] Mike Westermann: Traurig

    Was ein Leser des Side Chats ließt: Frau mit Bart überfällt Leute, überfällt CC, jemand ist am sterben, die agieren völlig rücksichtslos, brutal, ne danke habe ich kein Bock drauf, wenn ich die sehe habe ich direkt keine Lust mehr.


    Was wir gemacht haben könnt ihr hier sehen:

    https://plays.tv/video/5d89ce5…f/alle-berf-lle-vom-23-9-


    Kurze Zusammenfassung. Wir haben einen CC´ler "überfallen". Wir haben normal mit ihm geredet, ihr nicht gefesselt, niedergeschlagen oder sonstiges genau wie unsere anderen Opfer auch nicht. Der Herr hat uns 5000$ gegeben. Als ich gerade weg fahren wollte passierte das absolut unfassbare, einer meiner früheren Opfer hat mich entdeckt und den Spieß umgedreht. Die Situation war sehr amüsant. Der Herr hat ebenfalls seine Waffe behalten. Zu den anderen Überfällen, alles über 5000$ wurde zurück gegeben. Wenn die Leute gesagt haben sie haben kein Geld dann wurde das akzeptiert. Ich habe insgesamt 12 Leute überfallen und nicht mal 12.000$ erbeutet.


    Das ist nur ein Beispiel von vielen wie schnell die Stimmung kippt. Und das alles wegen jemanden, der an keiner der Situationen beteiligt war, der keine Ahnung hatte was wir machen, der einfach nur abgefuckt war von wem oder was auch immer. Denkt bitte vorher nach bevor ihr eure Mitspieler durch den Dreck zieht. Denn genau das ist unsere Rolle auf einem Rollplay Server, Mitspieler zu sein und kein Gegenspieler. Verhaltet euch bitte auch so und gebt uns und anderen die Chance auf Fairness und Gleichberechtigung.

  • Für die Bemerkung im Sidechat muss ich mich entschuldigen. Jedoch waren wir am Unfall Ort sehr erstaunt. Wenn man den gesamten Hintergrund von dir kennt wirkt es komplett anders jedoch war es in der Situation SEHR komisch. Ich war heilfroh das ich noch am Leben bin mein lkw steht am Straßenrand komplett demoliert und dann stellt sich aus dem nix nh Frau quer auf die Straße und nutzt die situation aus und „Raub“ auch noch den Verletzten aus der um sein Leben kämpft.


    Wie gesagt wenn man die komplette Story von dir kennt wirkt es komplett anders jedoch genau in der Situation hat es nicht wirklich lecker gerochen

    Sebastian Alonso - Gesellschafter der MOFO Baustoffhof GmbH

  • ,,[...] die Information von einigen Cops das sich über uns das Maul zerrissen wird, weil wir ja gerade die krasseste RP Flucht begehen und damit auch noch durchkommen."


    ,,Es waren paradoxer Weise Cops, die sich darüber beschwert haben, dass wir jetzt das Ding nicht durchziehen sondern einen Rückzieher machen."

    Ich habe lange überlegt, ob ich mich zu dieser SC Sache äußern möchte; nach dem obigen Statement möchte ich dies nun kurz tun.


    Ich persönlich finde es nicht ganz so paradox, dass sich einige Cops über einen ,,Rückzieher" - dieser Begriff ist sicherlich an der Stelle strittig, jedoch auch teilweise berechtigt- eurer Seits beschweren. Bedenke bitte auch, dass durch den Rückzug von SC eine Menge RP verloren geht. Es ist nicht nur so, dass - wie ihr es so leicht sagt- ,,80% der Cops" euch hassen und euch am liebsten meiden. Es gibt auch die Art von Cops - zu denen ich mich zähle -, die SC weiterhin im RP verfolgen wollen, sodass man einen längerfristigen Erfolg gegen SC versucht zu erzielen. Gerade für diese Sorte von Cops ist jetzt ein RIESEN RP STRANG verloren gegangen. Warum? Weil gerade diese Sorte von Cops durch die Erklärung SC's als terroristische Vereinigung nun viel mehr Möglichkeiten haben, besser gegen euch vorzugehen. Ich glaube auch, dass ihr das genauso gut wisst, wie wir; natürlich werdet ihr das aus strategischen Gründen nicht preisen. Diesbezüglich haben dementsprechend einige Polizisten angenommen, dass ihr die Erklärung SC's als terroristische Vereinigung

    auch eben als Anlass dafür seht, von ,,der Bildfläche zu verschwinden". Viele haben das mit dem Begriff ,,RP Flucht" gleichgesetzt. Zusammenfassend möchte ich nochmal betonen, dass man den Begriff ,,RP Flucht" bei euch definitiv diskutieren kann. Was man meiner Meinung nach jedoch sagen kann, ist, dass ihr es als SC genauso gewusst haben müsst wie wir; nämlich dass durch die Erklärung SC's als terroristische Vereinigung SC nun härtere Maßnahmen seitens Justiz und Polizei zu befürchten hat (Ich denke da z.B. an häufigere Hausdurchsuchungen und Haftbefehle). Ich kann mir nicht vorstellen, dass ihr darüber keinen einzigen Gedanken verloren habt, als ihr auf POM gewechselt seid.


    Diese Ansicht kam hier leider bisher nicht wirklich zum Ausdruck. Allerdings ist das auch nicht die Sichtweise aller Polizisten!

  • unvoreingenommene Chance geben würden.

    Gut gemeint, wird aber nicht funktionieren. Dafür sind wir keine Roboter die man einfach resetten kann. Ist das nicht einfach der "ganz normale Wahnsinn" in Arma 3 auf den man sich nicht fokussieren sollte?

    Die letzten zwei Tage waren wirklich sehr amüsant.

    Ohja, die haben mir als Cop aber wieder richtig Spaß gemacht. Die Probs für die gute Leistung unserer Leitstelle von gestern Abend gehen raus ;)

  • Ich äußere mich auch Mal hierzu:P


    Neulich wurde ich auch von SC "überfallen",sie wollten meinen Wunderschönen Hexenhut haben,jedoch wie schon von allen anderen geschrieben hat man ein bisschen geredet und sich auch am Ende auf eine Weihnachtsmütze geeinigt!8o


    Ich fand die Situation echt zum Totlachen,vor allem da wir nach dem Ganzen friedlich miteinander gelacht haben<3


    Man muss sich eigentlich auch nur Mal die Streams angucken,da sieht man auch Mal alles!(Und meistens ist es auch sehr amüsant)^^


    Damit sei nur von mir aus gesagt:Macht euer Ding einfach weiter:!:

  • Ich habe lange überlegt, ob ich mich zu dieser SC Sache äußern möchte; nach dem obigen Statement möchte ich dies nun kurz tun.


    Ich persönlich finde es nicht ganz so paradox, dass sich einige Cops über einen ,,Rückzieher" - dieser Begriff ist sicherlich an der Stelle strittig, jedoch auch teilweise berechtigt- eurer Seits beschweren. Bedenke bitte auch, dass durch den Rückzug von SC eine Menge RP verloren geht. Es ist nicht nur so, dass - wie ihr es so leicht sagt- ,,80% der Cops" euch hassen und euch am liebsten meiden. Es gibt auch die Art von Cops - zu denen ich mich zähle -, die SC weiterhin im RP verfolgen wollen, sodass man einen längerfristigen Erfolg gegen SC versucht zu erzielen. Gerade für diese Sorte von Cops ist jetzt ein RIESEN RP STRANG verloren gegangen. Warum? Weil gerade diese Sorte von Cops durch die Erklärung SC's als terroristische Vereinigung nun viel mehr Möglichkeiten haben, besser gegen euch vorzugehen. Ich glaube auch, dass ihr das genauso gut wisst, wie wir; natürlich werdet ihr das aus strategischen Gründen nicht preisen. Diesbezüglich haben dementsprechend einige Polizisten angenommen, dass ihr die Erklärung SC's als terroristische Vereinigung

    auch eben als Anlass dafür seht, von ,,der Bildfläche zu verschwinden". Viele haben das mit dem Begriff ,,RP Flucht" gleichgesetzt. Zusammenfassend möchte ich nochmal betonen, dass man den Begriff ,,RP Flucht" bei euch definitiv diskutieren kann. Was man meiner Meinung nach jedoch sagen kann, ist, dass ihr es als SC genauso gewusst haben müsst wie wir; nämlich dass durch die Erklärung SC's als terroristische Vereinigung SC nun härtere Maßnahmen seitens Justiz und Polizei zu befürchten hat (Ich denke da z.B. an häufigere Hausdurchsuchungen und Haftbefehle). Ich kann mir nicht vorstellen, dass ihr darüber keinen einzigen Gedanken verloren habt, als ihr auf POM gewechselt seid.


    Diese Ansicht kam hier leider bisher nicht wirklich zum Ausdruck. Allerdings ist das auch nicht die Sichtweise aller Polizisten!

    Nein habe ich ehrlich gesagt nicht. Die Polizei hat uns da hingehend auch nichts signalisiert. Außer der Herr Copperfield, der zu uns kam und uns darauf hingewiesen hat, dass wir den Gerüchten um einen direkt Abschuss von SC ohne vorherige Kommunikation keinen Glauben schenken sollen. Das letzte mal als wir als terroristische Vereinigung eingestuft wurden hatte weniger die Polizei damit zu tun sondern viel mehr die Admins, die mit Panzer und Kampfjets unser schönes Pomsen zerstört haben um somit die vorher abgesprochene Vernichtung unsererseits einzuleiten. Ich nahm an, dass es dieses mal auf das gleiche hinausläuft und das ihr da als Polizei so hinterher seid, es tut mir leid das kam bei mir nicht an.

    Vielleicht können wir uns da ja intern einigen, dass man das zeitlich begrenzt. Also unseren Versuch, dass ihr euch wieder zusammen rauft, eure Krone wieder richtet und wenn ihr uns signalisiert das es weiter gehen kann, ja dann tauchen die bösen Buben halt wieder auf aus ihrem Versteck.

    Aber zum jetzigen Zeitpunkt finde ich es unfair den Cops gegenüber, die permanent am Boden liegen und uns auch sagen, sie wollen einfach nicht mehr. Und das müssen einige Cops gewesen sein. Die Infos kamen aus eurer Leitungsebene und die habe ich mir nicht aus den Fingern gesogen.

    Also mein Vorschlag, wir fahren erst mal weiter die softe Art, bekommen auch mal aufs Maul, finden wieder Spaß am Spiel, ihr richtet euch wieder hin, habt Zeit um eure Pläne gegen SC aufzustellen, habt Zeit euch zu raffen und das wichtigste um intern abzuklären wer da überhaupt das Interesse dran hat und wer dabei wäre das Ganze weiter zu führen. Wie gesagt wir hatten in den letzten zwei SC Tagen zwei mal eine Schießerei gegen die Polizei, Tag 1 war eine Bank, 2 Minuten hat es gedauert alle 10 Cops tot, Tag 2 Hauseinbruch gleiches Szenario, nicht mal 2 Minuten. Wenn uns das als gewinnende Partei schon keinen Spaß macht dann möchte ich gar nicht wissen wie die verlierende Partei sich dabei fühlt.

    Wir hatten nicht vor SC für immer in der Versenkung verschwinden zu lassen, ein Monat war eingeplant. Das wäre mein Vorschlag vielleicht finden wir ja eine Lösung die Alle zufrieden stellt. Aber auch dafür bedarf es Kommunikation.

  • Moin, ich wollte mich auch mal dazu äußern,


    Und zwar habe ich anfangs auch immer von vielen Personen gehört und gesagt bekommen "SC überfällt nur, die sind nur am schießen und so weiter" da dachee ich anfangs auch nur so okay ich halte mich lieber von denen fern, doch mittlerweile habe ich mir ein eigenes Bild von SC gemacht und finde diese Personen können RP mann muss nur darauf eingehen


    z.b. Hat SC damals an der Tür eines Kollegens Florian Fleywer geklingelt einfach nur um mit uns zu reden und was zu fragen wer den von uns bei denen mit in die Häuser eingebrochen ist, nachdem wir dann mit denen geredet haben sind diese dann auch ohne schussgefecht oder sonst irgendwas abgezogen und haben uns in ruhe gelassen


    Anderes Beispiel : gestern standen meine Kollegen und ich, die Polizei und jetzt aktuell POM an der Tankstelle am Pomberg, da kam die Werte Frau mit Bart auf mich zu und hat gesgat ich soll nicht rumschreien und ihr mein Bargeld in die Hand drücken dies habe ich dann auhh getan ohne die Polizei einzuschalten.


    Dritees Beispiel : Meine Gruppierung und ich wollten wen beim Ziegel Händler überfallen würden dann aber von SC gestoppt es kam zu einem kleines sxhussgefecht und zwei von uns wurden festgenommen meine Wenigkeit und Wer anders, SC hat uns daraufhin festgenommen und mit uns RP geführt in einer Kirche wo wir beichten mussten das war auch ziemlich witzig aber SC hat uns danach gehen lassen ohne uns hinzurichten oder zu töten.


    Ich sage mal so mann sollte schon auf das RP andere eingehen und sich nicht von anderen beeinflussen lassen, mann sollte sich immer lieber zuerst ein eigenes bild von diesen machen.


    Wie Ferhard Lovell sagt, macht einfach euer ding ihr seid eine witzige Truppe mit der man spaßiges RP machen kann. :);)

    Liebe Grüße

    Schübertchen


    ஜ۩۞ Errinerungen bleiben für die Ewigkeit ۞۩ஜ

    ஜ۩۞ HartzV ۞۩ஜ

    ஜ۩۞ 24.07.2019 - 26.02.2020 ۞۩ஜ

  • Cappa Zu dem Thema CC: die einzige Information, die wir von einem CCler bekommen haben war, dass jemand (nicht wer, d.h. niemand hat gewusst dass es SC war) halt CC überfallen hat!


    Das du nun verrätst wer, bzw. dass ihr das wart, verschlechtert das Bild von SC auf deiner Verantwortung.

    Denn der Tatsächliche Verdacht, nach eigenen Ermittlungen, viel auf eine ganz andere Gruppierung.


    CC zu überfallen finde ich persönlich sehr schade. Ist aber natürlich nicht untersagt.

    Hätte ich natürlich gewusst, dass wenn die Meinung zu so einer Situation gesagt wird, die Allgemeinheit so salty wird, hätte ich niemals was geschrieben.

    Entschuldigung dafür.


    Aber dennoch wünsche ich SC, bzw. den Leuten von SC weiterhin einen guten "Neuanfang" :)

  • Ich habe lange überlegt, ob es zielführend ist hier etwas zu schreiben.
    Da aber nicht mehr viele da sind, die diese Sicht auf die Dinge noch darlegen können, lasst mich ein paar Sätze dazu schreiben.


    DG gibt es seit April diesen Jahres. Wir waren eine junge Gruppe, unsere Fokus lag nicht auf der Rekrutierung der besten Schützen oder darauf alles wegzuknechten, das uns vor die Flinte läuft. Das hat eine Weile gut geklappt.


    Irgendwann sind wir auf SC getroffen. Es gab keinen Hintergrund dafür, persönliche Gespräche mit euch haben auch gezeigt, keiner weiß woher diese Abneigung kam, aber so war es nunmal.


    Die Tatsache, dass wir euch nicht gewachsen waren, war uns schnell bewusst. Damit konnten wir leben, wir haben euch gewinnen lassen und gehofft ihr würdet irgendwann ein wenig zurückfahren mit euren Einbrüchen, Überfällen, Hinrichtungen.


    Leider ist das nicht passiert. Unser Fazit: Vielleicht wollen Sie, dass wir uns wehren.


    Gesagt, getan. Oder besser: Versucht es zu tun.

    Die Hoffnung, man könnte sich mit dem Versuch der Gegenwehr Respekt bei euch verschaffen, war schnell dahin.


    Über Monate hinweg habt ihr fast täglich unsere Leute niedergemetzelt, wieder und wieder die selben Häuser aufgebrochen und sogar Andere Gruppen dazu angestiftet ebenfalls gegen uns vorzugehen.
    Der Rp Hintergrund dafür? Es sei eine eurer Westen in den Häusern. Erscheint wohl erst nach dem 30. Einbruch.

    All jene, die sich unserem Kampf gegen euch anschließen wollten, haben aufgegeben und sind längst nicht mehr auf diesem Server.


    Auch als wir mehrfach im Teamspeak auf euch zugegangen sind, habt ihr keinerlei Rücksicht darauf genommen, dass unsere Leute mehr und mehr den Spaß am Spielen verloren haben.

    Auch die Teilnahme an deinem heiß geliebten "Treffen der organisierten Kriminalität", hat keine Besserung verschafft.
    Es war lediglich eine Plattform der eigenen Lobpreisung.


    Vor einigen Tagen haben wir uns entschlossen uns mal wieder zu zeigen, wir waren lange kaum aktiv, der Abend des Cerberus Verkaufes.

    Eingeloggt, Anzug gekauft, zum Verkauf gefahren. 10 Minuten vergangen. Alle Häuser klingeln gleichzeitig. Wie schon so oft, genau während eines Events.
    Die Polizei geschickt, wir waren zu 5. ihr zu 10. - Die Vergangenheit hat gezeigt, dass ihr mit uns nicht verhandelt.

    Was kann ich also sagen zu SC, die Gruppierung, mit der sich immer reden lässt, die eigentlich nur will, dass beide Seiten Spaß haben?


    Wenn ihr reden wollt, dann nur zu euren Bedingungen. Sei es mit Geiseln oder wieder aufgekratzten Leuten, die ihr davor erstmal niedergeschossen habt.

    Für euch ist so lange alles gut, wie ihr den Takt bestimmt, das RP machen könnt, das euch gefällt und die Bedingungen selber festlegt.
    Die Erfahrungen die wir gemacht haben und das sind immerhin fast 30 Leute:
    So wie wir es wollen, oder ihr sterbt.


    Es ist einfach die Schuld auf die Anderen abzuwälzen, die ja kein RP mit euch machen wollen.
    Wenn die Gründe für POM tatsächlich der Wahrheit entsprechen, mag das vielleicht ein Schritt in die richtige Richtung sein, allerdings ist das, was ich bisher erlebt habe auch nur SC in anderen Fahrzeugen. Das selbe Vorgehen, die selbe Strategie, die selben Charaktere unter anderem Namen.
    Macht was wir wollen, oder wir rutschen über euch drüber.

    Mehr haben wir dazu auch nicht zu sagen.


    Gez. Manfred Dubinski, Alois Brandl, Juri Makarov, Passi Slonski, Kerem Stein, Reiner Reynold, Jardani Jovonovich, Nico Urban, Jochen Stone, Rocco Schneider, David Starsky, Colin Pepsi, Rain Cobra, John May, Viktor Sasz, Berhold Böhm, Nikolaj Orlow, Kilian Kyle, John Fleek, Nicklas Sturm, Maik Akar, Jonathan Görke . . .

  • Mal von Seiten der Justiz:


    Quote


    weil wir ja gerade die krasseste RP Flucht begehen und damit auch noch durchkommen.

    Dem ist nicht so. Es sind gestern (Denke mal alle Personen von SC) zu mir gekommen und ich wurde über das Gespräch mit Copperfield unterrichtet. Dabei wurde die Fahndungsliste von unserer Seite aus dokumentiert und diese wird aufgehoben bis SC wieder aktiv ist. Es sind also noch alle Einträge vorhanden. Nur POM könnte nie einen Neustart wagen, wenn es eine volle Fahndungsliste gibt.

    "Alles was du über mich hörst, kann genau so falsch sein, wie die Person, die es dir erzählt hat."

  • Susi Romanow Ich wusste gar nicht, dass du zu den Leuten gehörst, die den "RLRPG-Spielvortschritt" - also Geld und XP, nach Rolle trennen wollen?


    Ich glaube, diese Diskussion ist schon oft genug zu dem Ergebnis gekommen, dass das am Ende keine möchte (Spielspaß und so), weswegen man Geld in jeder Rolle ausgeben kann - ob es nun als Fraktionsmitglied, oder in einer bestimmten Ziv-Rolle verdient wurde.


    Ansonsten empfehle ich dazu einen extra Beitrag. Es passt hier nicht rein.

    "What is real? How do you define 'real'? If you're talking about what you can feel, what you can smell, what you can taste and see, then 'real' is simply electrical signals interpreted by your brain." Morpheus