Anmeldung MOFOs Baustoffhof

  • Sehr Geehrtes Team der Gewerbeanmeldung, im folgendem Text befindet sich eine ausführliche anmeldung als Gewerbe.


    Geschäftsleitung: Sebastian Alonso, Justus Nabel

    Mitarbeiter: 3 (4. ist in besprechung)

    Officielle Gründung: 13.09.2019

    Nummer: 024587 / 552639

    Adresse: Am Schotterweg 1

    Aktenzeichen: MB - 0553


    Vorstellung des Betriebs.


    Guten Tag,

    wir sind MOFOs Baustoffhof.

    Bei uns erhalten sie alles was rund um den Immobilienbau benötigt wird. Bei uns können sie sämtliche Baustoffe ganz einfach auf nachfrage bestellen und wir kümmern uns um die besorgung und abpackung auf Paletten. Zudem können sie bei uns auch benötigte Nutzfahrzeuge Mieten wie beispielsweise Traktoren oder Zamak Plane zukünftig auch 7 und 14 Tonner.

    Wir beforzugen Abholung der Waren in Unserem Betrieb jedoch bieten wir aktuell auch noch gegen aufpreis vorrübergehend noch einen Lieferservice an welcher aber in naher Zukunft wieder kompellt abgestellt wird. Wir haben Mo - Fr geöffnet und sie können jeder Zeit bestellungen an den Herrn Alonso oder den Herrn Nabel aufgeben dieser wird mit ihnen dann das weitere am Telefon besprechen.

    Kosten können sie zukünftig gerne auf unsrer Website einsehen jedoch ist diese ca. bei 89% fertigstellung. Aktuell können sie die Preise gerne einfach am Telefon erfragen.

    Erreichen können sie uns gerne über unsere Geschäftsnummer 024587 / 552639 (Justus Nabel / Sebastian Alonso)

    Wir besitzen sämtliche RP bezogenen Nötigkeiten wie Beispielsweise Rechnungen, Arbeitsverträge und Mietverträge.

    Zukünftig versuchen wir das wir einen genemigten Geschäftshof bekommen jedochd das ist bereits teils abgesprochen.


    Wir suchen auch gerne noch fleißige Helfer :)


    Bei rückfrage gerne fragen stellen

  • Wichtige Information zum MOFO Baustoffhandel!



    Der MOFO´s Baustoffhof wir nach §§ 121-151 UmwG aufgelöst.


    Mit Datum zum 06.10.2019 Gründen folgende Gesellschafter:” Sebastian Alonso und Justus Nabel” die MOFO´s Baustoffhof GmbH.


    Zur Begründung:


    Auf Juristischen Rat hin haben wir diese Entscheidung gefällt, da es aufgrund der hohen Nachfrage unserer Dienstleistungen auch mal zu Regressforderungen kommen kann.

    Dieser Schritt ist sowohl eine Absicherung für uns als auch für unsere Kunden.


    Aktuelle Folgen dieser Umwandlung in eine GmbH:


    Aufgrund der Gesetzlichen Bestimmungen werden alle Verträge aufgehoben und mit sofortiger Wirkung gekündigt.

    Das Betrifft auch die Kooperationsvereinbarung mit der IBG.


    Kundeninformation:


    Alle Aktuellen Kundenaufträge / Kaufverträge werden wie Vereinbart abgearbeitet!