Verkauf von Fahrzeugen der Tuningfirma Cerberus

  • Schon lange ist es ein Traum von mir etwas einzigartiges im Staate Nordholm zu besitzen. So bin ich auf die limitierten Fahrzeuge der Tuningschmiede Cerberus gestoßen. Wenn man mal zufällig eines dieser begehrten Fahrzeuge auf den Straßen sieht und den Besitzer fragt, für wie viel man ihnen dieses abkaufen könnte, heißt es oft es sei unverkäuflich. Diese Antwort ist jedes mal extrem ärgerlich. Aber seien wir doch ehrlich, Jeder hat seinen Preis, so will ich mit diesem Post mein Glück versuchen.


    Besonder sagt mir die S-Klasse von Mercedes zu, aber auch der DB-11, der Rolly Royce Wraith und der Chrysler ist äußerst ansprechend. Ich bin bereit bis zu 4,5 Mio. Nodrholm-Doller zu bezahlen.

    Also sollten SIE eines der genannten Fahrzeuge besitzen, so können sie mich gerne auf der Insel oder hier im Staatsforum kontaktieren. Gern auch mit preisvorschlägen.

    MfG Lars Meyer :)

  • Doch tatsächlich schon. Es gab in der 6.0 Leute die 35 Mio + für die Autos bezahlt haben. Und es hab eine Person Rahul Decker   Andreas Decker die einen DB 11 für 13 Mio von Susi Romanow gekauft haben, obwohl es 4 Tage danach einen verkauf gegeben hat wo er "nur" 4,5 - 6 Mio gezahlt hätte ^^.

    Für ein geiles Auto kann man das schon mal ausgeben. Vor allem, wenn man sonst alles bereits hatte ;)

    50px-Deutsche_Bundespolizei_-_Mittlerer_Dienst_05.svg.png



    Andreas Decker

    Polizeihauptmeister, PHM

  • ich selber habe auch eine sklasse für 12 millionen gekauft. 🚖


    und zum thema leisten:

    bis vor kurzen hatte ich knapp 10 mille am konto - also es ist leicht leistbar wenn man daraufhin spart 💰😁

    50px-Deutsche_Bundespolizei_-_Gehobener_Dienst_04.svg.png


    Mike Iwanow

    Polizeihauptkommissar, PHK

  • Doch tatsächlich schon. Es gab in der 6.0 Leute die 35 Mio + für die Autos bezahlt haben. Und es hab eine Person Rahul Decker   Andreas Decker die einen DB 11 für 13 Mio von Susi Romanow gekauft haben, obwohl es 4 Tage danach einen verkauf gegeben hat wo er "nur" 4,5 - 6 Mio gezahlt hätte ^^.

    Sowas nennt man Verhandlungsgeschick, es gibt halt immer doofe Leute die einem Fahrzeuge viel zu überteuert abkaufen. Man muss nur das richtige Marketing (Premium) betreiben ;) Stimmts Rahul Decker , Andreas Decker ;)^^