Antrag auf Wiedereinführung der 3. Partei Regel für Banken

  • Kommt doch mal klar Leute. Es geht nicht darum, dass wir ausgeraubt wurden.
    Wir werden nur wegen einem Forums Beitrag nichts dafür bekommen.

    Ich will auf das Thema an sich aufmerksam machen.


    Ich denke die Bank soll eine Challenge sein, der man sich als Gruppierung stellen kann.
    Deshalb ist ja auch die Belohnung lukrativ.


    Also warum sollte man Anderen erlauben sich die Belohnung zu stehlen, die sich dieser Herausforderung selbst nicht stellen können / wollen?

  • Ganz ehrlich, wenn du nur Aufgrund von dem Überfall von WW auf euch dieses Beitrag verfasst hast ( Auch wenn du nur auf das Thema aufmerksam machen willst) dann bitte ich dich auch korrekte angaben zu machen, wenn du Beispiele nennst die dir widerfahren sind.


    Sind zweimal meiner Zählung nach und eine Grauzone die eiskalt ausgenutzt wird.

    hier sprichst du, dass Grauzonen eiskalt ausgenutzt werden. Ich wüsste mal gerne in welcher Grauzone man sich denn befinden würde? Meiner Auffassung nach sehe ich hier keine Serverregel die man annähernd Streifen könnte.



    Achso und eure Aktion am Goldhändler spreche ich einfach mal aus Respekt nicht an...

  • Ganz ehrlich, wenn du nur Aufgrund von dem Überfall von WW auf euch dieses Beitrag verfasst hast ( Auch wenn du nur auf das Thema aufmerksam machen willst) dann bitte ich dich auch korrekte angaben zu machen, wenn du Beispiele nennst die dir widerfahren sind.

    hier sprichst du, dass Grauzonen eiskalt ausgenutzt werden. Ich wüsste mal gerne in welcher Grauzone man sich denn befinden würde? Meiner Auffassung nach sehe ich hier keine Serverregel die man annähernd Streifen könnte.



    Achso und eure Aktion am Goldhändler spreche ich einfach mal aus Respekt nicht an...

    Grauzone in der Hinsicht, dass eine aktive Situation vorliegt und wir gegen 2 Fraktionen gekämpft haben.


    Ich sehe aber auch nicht wo ich im Verfassungsthread WW angeklagt hätte. Die Erwähnung kam nicht von mir.

    Edit: Und es geht auch nicht nur um WW. Es machen einige und es werden mehr.

  • Ich finde den ausgeraubten Bankräuber irgendwie amüsant.

    Na klar ist es erstmal kacke.

    Auf der anderen Seite - es ist bisher zwei mal vorgekommen. Nun gut, etwas neues ist entstanden. Bedeutet - schauen, wie es weitergeht und ggf. Gegenmaßnahmen überlegen. Wie auch immer die aussehen.


    Warum sollten denn legal farmende Bürger überfallen werden dürfen, aber ein Bankräuber mit seinen potentiellen Millionen ist geschützt, weil er mehr Geld für die Ausrüstung bezahlt hat?


    Grauzone in der Hinsicht, dass eine aktive Situation vorliegt und wir gegen 2 Fraktionen gekämpft haben.

    Vielleicht liege ich hier falsch - Grauzone hieße für mich => Eine Situation ist nicht gewollt, es gibt allerdings eine Lücke im Regelwerk, wenn man es dementsprechend interpretieren will (also keine offensichtliche Lücke).

    Hier ist es klar gewollt, und Regel-technisch legitim. Also vielleicht nicht den Begriff "Grauzone" inflationär überall mit reinschreiben...

    "What is real? How do you define 'real'? If you're talking about what you can feel, what you can smell, what you can taste and see, then 'real' is simply electrical signals interpreted by your brain." Morpheus

  • Mal ne kurze Frage, habt ihr nicht genau das gleiche heute auch gemacht, mit dem unterschied, dass ihr versagt habt?

    Grauzone in der Hinsicht, dass eine aktive Situation vorliegt und wir gegen 2 Fraktionen gekämpft haben.


    Ich sehe aber auch nicht wo ich im Verfassungsthread WW angeklagt hätte. Die Erwähnung kam nicht von mir.

    Mal ne kurze Frage, habt ihr nicht genau das gleiche heute auch gemacht, mit dem unterschied, dass ihr versagt habt?

  • Der Schwierigkeitsgrad ist ein Anderer. Ich entscheide mich gegen 10 schwer bewaffnete Polizisten inkl. SpezK (oder wie sie heißen) anzutreten.

    Hohes Risiko, hoher Einsatz, höhere Belohnung.


    Naja es ist nicht gewollt, dass 2 Parteien gegen 1 kämpfen. Wenn Situation 1 nicht beendet ist und eine zweite Partei in selbige einsteigt mit dem gleichen Ziel wie die erste Partei, ist es, wenn auch nicht direkt, als wären sie verbündet.


    Selbes Prinzip wäre ich schicke so lange eine 10 Mann Gruppe nach der Anderen in die Bank, bis der Gegner besiegt ist, der kann sich aber in der zwischen Zeit nicht sammeln für die jeweils neue Situation. Vielleicht verdeutlicht es das besser?

  • Der Schwierigkeitsgrad ist ein Anderer. Ich entscheide mich gegen 10 schwer bewaffnete Polizisten inkl. SpezK

    Die meisten starten tatsächlich aktuell ihre Banken auf Server zwei bei möglichst 6 Cops, damit niemand mehr nachrücken kann. Auch ansonsten - es ist eure freie Entscheidung. Wer die Bank gewinnt, bekommt sehr viel. Das ist ein "Endgame"-Überfall.


    Naja es ist nicht gewollt, dass 2 Parteien gegen 1 kämpfen. Wenn Situation 1 nicht beendet ist und eine zweite Partei in selbige einsteigt mit dem gleichen Ziel wie die erste Partei, ist es, wenn auch nicht direkt, als wären sie verbündet.

    Nein, falsch. Es ist ein 1 vs 1 vs 1! Das ist ein großer Unterschied. ^^


    Richtig, mit dem Unterschied dass ihr euch vorher wieder sammeln konntet. Rache missglückt :D

    Vielleicht solltet ihr das beim nächsten mal auch versuchen?

    Das meine ich mit:

    Bedeutet - schauen, wie es weitergeht und ggf. Gegenmaßnahmen überlegen. Wie auch immer die aussehen.

    "What is real? How do you define 'real'? If you're talking about what you can feel, what you can smell, what you can taste and see, then 'real' is simply electrical signals interpreted by your brain." Morpheus

  • Wie gesagt, geht nicht, weil verboten wenn Situation 1 noch läuft:P

  • Ich finde den Post doch recht amüsant, auf der einen Seite, wird sich bei der Community Besprechung beschwert, dass wir nicht Verhältnismäßig vorgehen (Bsp. 3 Streifen zu einer Tanke) auf der anderen Seite wird die Bank nur auf Server 2 gemacht, wo 6 Polizisten sind (meist Blaurang und ein Goldrang) wo diese 8-9 Zivilisten gegenüberstehen. Und diese 6 Polizisten, werden noch bevor sie die Bank erreichen, entweder aufm Sammelplatz erschossen, oder gefesselt. (Bisher 2 mal passiert)


    Wir haben die Benutzung des Helikopters stark eingeschränkt, wir versuchen auf Verhältnismäßigkeit zu achten, und es passiert genau dass, was immer passiert. Wir Schrauben unsere Möglichkeiten wegen euch zurück, und nutzt dies einfach nur aus. Von dem Serverhopping was einige Gruppierungen betreiben mal ganz zu schweigen.

    Es ist doch recht interessant zu beobachten sollten mehr als 6 Polizisten im Dienst sein, flüchten die Gruppierungen auf mysteriöse Art und Weise.


    Daher finde ich die Regelung gut und diese sollte auch bestand haben, damit solche Vorfälle eingeschränkt werden.

  • Das mag sein, das einige das machen.

    Ich verstehe allerdings nicht ganz, wie das eure Situation verbessert wenn die Leute nach der Bank unabhängig auf welchem Server am Goldhändler abgefangen werden?

    Oder ist das Prinzip hier eher die pinkeln mir ans Bein dann soll Ihnen auch wer ans Bein pinkeln? Wenn ja kommen wir damit sicher nicht weiter

  • Also wir sind meist 6-7 Leute und spielen gegen 8 Cops :) und so weit ich das mitbekommen habe liegt das Problem, dass die Rebellen die Bank schaffen bei den Polizisten. Unorganisiert usw... (nur das, was ich von anderen cops gehört habe, also nicht als h8 auffassen)

  • Zuerst einmal, man soll die bank auch schaffen können. Wir können die Polizei gerne noch mehr organisieren, nur komisch das man 5 mal am Tag hört das die Polizei OP und zu stark ist. Lasst es mich bitten wissen wenn dem nicht so ist, dann werden wir natürlich massnahmen ergreifen und organisierter werden.


    So jetzt mal zu dem Teil den man ernst nehmen kann. Die Regel mir der dritten Partei benötigt etwas Fingerspitzengefühl von allen. An sich eine super Sache, wenn man es mit Hirn einsetzt.


    Lg Copperfield