Qualitätsstandards des Fahrzeugmoddings

  • Sehr geehrte Damen und Herren,

    sehr geehrte Community,

    sehr geehrte Serverleitung,


    zunächst möchte ich allen an dem Projekt beteiligten Entwicklern höchsten Respekt zollen und natürlich ist mir bewusst, dass der enstehende Zeitaufwand rein auf Kosten der Freizeit geht. Nichtsdestotrotz ist mit in letzter Zeit vermehrt aufgefallen, dass vor allem im Bereich des Fahrzeugsmoddings keinerlei Qualitätsstandards Anwendung finden. Im folgenden Beitrag werde ich die angesprochenen Punkte noch weiter erläutern und einen absolut wichtigen Bezug zum aktuellen Spiel- beziehungsweise PvP-Geschehen schaffen. Dies soll nicht als persönlicher Angriff aufgefasst werden, sondern lediglich die Probleme verdeutlichen, da man in einem persönlichen Gespräch auf taube Ohren stößt.


    Mit den letzten Updates wurden unter anderem vermehrt Fahrzeuge hinzugefügt oder weitesgehend überarbeitet, um ein besseres Balancing zu schaffen oder dem RLRPG- Standards zu entsprechen. Wenn ich mich recht entsinne, wird seit langer Zeit fast ausschließlich auf eigens entwickelte Funktionen, Karten, Fahrzeuge etc. gesetzt. In diesem Zuge stelle ich mir die Frage, ob die selbst entwickelten Fahrzeuge einem solchen Standard entsprechen - Ich behaupte ganz klar: Nein. Ich werfe eine weitere Frage in den Raum: Werden neue oder auch überarbeitete Fahrzeuge ausreichend getestet, um einen Betrieb auf dem Server als gerechtfertigt ansehen zu können?


    Teilweise sind es kleine Fehler- beispielsweise funktioniert der Lenkeinschlag nicht, die "Playermodels" gucken aus dem Fahrzeug raus, der Motor oder die Reifen lassen sich nicht zerschießen, das Fahrverhalten entflieht sämtlicher Logik, das Interior ist untexturiert - die das schöne Antlitz von manchen Fahrzeugen zerstören. Andererseits gibt es jedoch viel tragischere Fehler, welche sich vollkommen "game-breaking" auf das Spielgeschehen auswirken. Ich spreche von kugelsicheren Fahrzeugen. Die Liste dieser Fahrzeuge ist enorm lang und nach jedem Update sind zwei Fahrzeuge fixed, aber mindestens vier werden zum Radpanzer. Ich denke, es sind keine weiteren Worte diesbezüglich notwendig, inwiefern sich dies "game-breaking" auf das Spielgeschehen auswirkt.


    Wie zuvor angesprochen, möchte ich einen direkten Bezug zum PvP auf dem Server herstellen. Aktuell findet fast ausschließlich ein sogenanntes "Fahrzeughopping" statt. In einem Gefecht fahren 6 Fahrzeuge in einem bestimmten Gebiet im Kreis und die Insassen steigen bei optimaler Gelegenheit aus, um das Feuer zu eröffnen. Danach wird sich wieder in das sichere Fahrzeug begeben. Meiner Meinung nach ist diese Art des PvPs keine Art, die angestrebt werden sollte. Der Spaß ist massiv verhindert, indem Fahrzeuge desyncen können, das Rammen abused wird und alle Beteiligten klinisch tot in ihrem Fahrzeug liegen. Nun stellt sich die Frage, wie man von einem solchen PvP-Erlebnis wegkommt. Sicherlich nicht, wenn jedes achte Fahrzeug kugelsicher ist und die Leute mit einem Radpanzer durch den Wald fahren können - zu Fuß wäre man angreifbar, aber in einem Radpanzer ist man vor sämtlichen Beschuss mit Sturmgewehren sicher. Fahrzeuge müssen angreifbar sein, indem der Motor bei Beschuss ausgeht, indem Reifen realistisch durch Beschuss zerstörbar sind und vor allem indem Fahrzeuge nicht kugelsicher auf den Server kommen. Ich unterstelle hier keinerlei Absicht, jedoch erwarte ich, dass entsprechende Fahrzeuge vorher insoweit getestet werden, dass sie mit ruhigem Gewissen in Betrieb genommen werden können.


    Abschließend appelliere ich an den gesunden Menschenverstand, dass dieser Beitrag nicht aus den Fugen gerät und niemand persönlich angegriffen wird. Ich beabsichtige lediglich auf Gehör zu stoßen, damit an genannten Problemen gearbeitet werden kann. Gerne bin ich offen für weitere Meinungen anderer Mitglieder der Community, sofern diese sachlich und konstruktiv sind.


    Cheers


    edit: Die oben verlinkte Liste ist nicht durch einen Test aller Fahrzeuge entstanden. Es wurden lediglich ausgewählte Fahrzeuge benutzt, welche von einem großen Teil der Spielerschaft genutzt werden. Unklar ist, wie viele weitere Fahrzeuge auf die Liste hinzugefügt werden könnten, wenn tatsächlich alle Fahrzeuge getestet werden würden.

    "Wir beweisen Herz, siegen mit Stolz, verlieren mit Respekt, aber geben nie auf."

    The post was edited 1 time, last by Roy Beer ().

  • Fahrzeuge müssen angreifbar sein, indem der Motor bei Beschuss ausgeht

    Hätte z.B. auch den Vorteil, dass Zivilisten und Polizei Fahrzeuge stoppen könnten, ohne, dass sie gleich den Menschen im Fahrzeug mit töten "müssen".


    Als Beispiel dafür, wie es sein sollte

    "What is real? How do you define 'real'? If you're talking about what you can feel, what you can smell, what you can taste and see, then 'real' is simply electrical signals interpreted by your brain." Morpheus

    The post was edited 1 time, last by H4PPY ().

  • Was H4PPY schon angesprochen hat, sind die Polizei Fahrzeuge. Mir ist es schon tausendmal passiert, dass ich mit der Polizei zusammen gestoßen bin, mein Fahrzeug komplett Schrott war und das Polizei Auto leicht gelbe Reifen hatte. Und das ganze bei Geschwindigkeiten zwischen 100 und 200 km/h


    Ich weiß nicht inwiefern sich die Polizei Fahrzeuge von den Ziv Versionen unterscheiden aber ein gleiches, realistisches Schadensmodell wäre bei beiden Varianten super.


    Was das Thema Reifen betrifft sollte man jedoch nicht ganz realistisch bleiben, da sonst die Reifen nach einem Schuss kaputt sein müssten.


    Edit: Ich möchte nicht vorwerfen das die Polizei mit ihren Fahrzeugen bevorzugt wird sondern lediglich darauf hinweisen was mir aufgefallen ist. Danke H4ppy

  • Was H4PPY schon angesprochen hat, sind die Polizei Fahrzeuge. Mir ist es schon tausendmal passiert, dass ich mit der Polizei zusammen gestoßen bin, mein Fahrzeug komplett Schrott war und das Polizei Auto leicht gelbe Reifen hatte. Und das ganze bei Geschwindigkeiten zwischen 100 und 200 km/h


    Ich weiß nicht inwiefern sich die Polizei Fahrzeuge von den Ziv Versionen unterscheiden aber ein gleiches, realistisches Schadensmodell wäre bei beiden Varianten super.

    Ich habe hier nicht "die Polizei"-Fahrzeuge angesprochen.


    Ich bin sicher, dass die Schadensmodelle gleich sind.

    Das ganze betrifft genau so den Zivilen M5 (Video). Die Kugelsicheren Fahrzeuge sind ebenfalls alles auch Ziv-Karren.


    Hier vorzuwerfen, die Polizei würde bevorzugt werden, ist einfach falsch und verfehlt komplett das Thema des Beitrages.

    "What is real? How do you define 'real'? If you're talking about what you can feel, what you can smell, what you can taste and see, then 'real' is simply electrical signals interpreted by your brain." Morpheus

  • Hallo Roy, Hallo Happy, Hallo alle anderen die das lesen


    es ist sicher unstrittig das es in den 130 oder mehr Fahrzeugen die im wesentlichen von zwei Leuten in den letzen Monaten gebaut wurden den ein oder anderen Qualitativen Makel gibt und das einige davon sicherlich auch schon eine ganze Weile existieren.


    Doch ich muss mich ehrlich fragen was diese Posts hier sollen, gerade von euch beiden die direkten Zugang zu sowohl den Fahrzeug moddern als auch mir haben und das dazu noch am gleichen Tag eines Updates was erhebliche Verbesserungen an den Fahrzeugen bringt und nur leider halt einen kleinen Fehler hatte.


    Es ist natürlich einfach zu sagen: Testet die Sachen ordentlich und genau das ist das was ich auch gerne tue, aber wenn man eine so gigantische Fahrzeugflotte betreut kann das testen mal eben mehrere Tage in Anspruch nehmen und Fehler können leicht übersehen werden.


    Zu den anderen angesprochenen Punkten: Es ist natürlich nicht schön wenn sich die Tachonadel nicht bewegt oder das Fahrverhalten etwas schwammig ist, aber es ist zumindest schon mal besser als kein Fahrzeug zu haben. Es gibt einige Fahrzeuge die wir selber erstellt haben an denen mehrere Monate gebaut wurde, die sind dann am Ende auch entsprechend gut von der Qualität, würden aber alle in dieser Geschwindigkeit gebaut, hättet ihr auf dem Server die Wahl zwischen 20 Fahrzeugen und nicht zwischen 130 oder mehr.


    Sicher ist nicht alles optimal, aber die Fahrzeug Modder arbeiten kontinuierlich daran die Fahrzeuge zu verbessern, da sehe ich echt keine Notwendigkeit sie im Forum groß als Schlampige Nichtskönner darzustellen wenn sie halt am ende nur das bestmögliche raus holen aus der Zeit und Lust die sie haben.


    Wir werden weiter daran arbeiten die Fahrzeuge zu verbessern, bist dahin bitten wir um Geduld und um Aufmerksamkeit. Meldet die Fehler ordentlich im Bugtracker anstatt sie auszunutzen (Thema Kugelsichere Fahrzeuge) und freut euch wenn sie behoben werden.


    In diesem Sinne, die Kritik ist angekommen und wir geben unser bestes, ihr müsst aber halt auch einfach daran denken das wir kein Dienstleister sind bei dem Bezahlte DEV Arbeiten sondern das alles hier Freiwillig und unter der Verwendung von unglaublichen Mengen von Freizeit stattfindet und manchmal eben langsamer geht oder qualitativ schlechter ist als wir alle es gerne hätten.

  • Mal ein Vorschlag dazu, die eventuell das Dev Team entlasten und dem Anreiz von Roy entsprechen:

    Könnte man nicht auf freiwilliger Basis ein kleines Test-Team zusammenstellen die die neuen Fahrzeugen bzw. die Änderungen für die Devs probiert und entsprechend feedback gibt?


    Es versteht sich natürlich von selbst, dass es vertrauensvolle und alt eingesessene Spieler sein sollten.

    Man kann ja auch eine Belohung wie Geld oder sogar ein Tuningticket pro Testphase ansetzen, um eine Motivation zu schaffen.

    Ich finde das hilft wirklich allen beteiligten.

  • +. In so einem Team habe ich schon al mitgewirkt, hat einiges Bewirkt. Daher bin ich erneut dafür.

  • Ich befürworte diese Idee auf jedenfall. Nur weil RLRPG nicht direkt ein Publisher als solches ist sollten trotzdem Betatests von major changes gemacht werden. Ich denke nicht, dass man für Minor changes Immer direkt einen riesen Beta branch machen müsste.


    Zur Umsetzung wäre es vielleicht möglich im Launcher einen Code einzugeben und dadurch den Beta branch freizuschalten welchen man dann Herunterladen könnte.


    Und ich möchte hiermit auch ein Riesen Lob an die Devs der Fahrzeuge stecken. Ich stelle es mir extrem aufwändig vor die ganzen Fahrzeuge zu erstellen und zu unterhalten. Vielen Dank für die bereits getane Arbeit wie auch die kommende. 90% aller Fahrzeuge funktionieren einwandfrei und sind super Arbeit. Nur fallen immer nur die Fehler auf und nicht die guten Arbeiten.


    Grüsse

    Bastian Bull

    _____________________________________
    "Ich möchte Windows kaufen."
    "Sind Sie verrückt?"
    "Gehört das zu den Lizenzbedingungen?"
    _____________________________________


    Having trouble in Windows? Reboot! Having trouble in Linux? Be root!

  • Zur Umsetzung wäre es vielleicht möglich im Launcher einen Code einzugeben und dadurch den Beta branch freizuschalten welchen man dann Herunterladen könnte.

    So ein System haben wir bereits für unsere Internen Betas, wir würden denke ich einfach ein paar Leute die genug Zeit haben hinzufügen die dann immer wenn ein Update kommt die Änderungen Testen können :)

  • Super! Das hört man gerne.

    Ich würde mich für sowas dann auch gerne zur Verfügung stellen.


    Grüsse

    Bastian Bull

    _____________________________________
    "Ich möchte Windows kaufen."
    "Sind Sie verrückt?"
    "Gehört das zu den Lizenzbedingungen?"
    _____________________________________


    Having trouble in Windows? Reboot! Having trouble in Linux? Be root!

  • Ich befürworte ein Betatest Team auch, da es auch die Dev´s entlastet meiner Meinung nach. Ich glaube aber nicht das es Belohnungen benötigt, den ALLE hier würden eh davon profitieren und die meisten würden das auch ohne Belohnung unterstützen. Also ich würde das auch so machen.

    9d0d89a856abf057569b1da9e41741a7968226ed.png

    Polizeipräsidium Nordholm

    Jan Lambertsen

    Leiter Verkehrsüberwachung und

    Bundesamt für Güterverkehr


    Polizeihauptmeister m.Z.

    Dienstnr. C5/76



  • Eine Belohnung finde ich auch Überflüssig.

    _____________________________________
    "Ich möchte Windows kaufen."
    "Sind Sie verrückt?"
    "Gehört das zu den Lizenzbedingungen?"
    _____________________________________


    Having trouble in Windows? Reboot! Having trouble in Linux? Be root!