Lob und Feedback

Da es in letzter Zeit vermehrt vorgekommen ist, dass Spam Accounts im Forum erstellt wurden, haben wir uns entschieden die Steam Authentifizierung verpflichtend zu machen. Für die User, welche bereits ein Forum Account besitzen: Sobald Steam Authentication verpflichtend ist werdet ihr einfach nur kurz aufgefordert euren Account zu verknüpfen und könnt das Forum direkt weiter nutzen. Ihr könnte mehrere Accounts pro Steam-Account erstellen/verifizieren. Vorsicht allerdings beim Steam Login! Dieser erstellt nun einen neuen Account. Falls ihr euch vorher mit Steam eingeloggt habt müsst ihr euer Passwort zurücksetzen: Zurücksetzen
  • Hallo zusammen!


    Ich wollte nun nach einer gewissen Spielzeit einfach mal Danke sagen! Es ist wirklich ein gelungenes Projekt und es macht viel Spaß hier auf dem Server zu zocken. Man merkt das sich hier Administrative und Dev's viel Gedanken gemacht haben und ganz viel investiert haben.


    Großes Lob auch an die Fraktionen! Das RP mit den RACler, Medics und Cops war bisher immer sehr lustig und unterhaltsam. Egal ob der Ausgang für mich positiv oder negativ war. Das einzige, dass mich ein wenig Unzufrieden gestellt hat ist der Umgang mit den Illegalen Verarbeiter, Händler usw. Bin dort bei einer Kontrolle der Polizei erwischt worden wie ich Marihuana gemacht habe. Dort bin ich zwar auf ein höfliches, respektvolles aber dennoch bestimmendes RP gestoßen was sich aber ein wenig unschlüssig angefühlt hat. Aber schluss mit dem Mimi einfach Danke an der Stelle ;-)

  • Hallo Harsky,


    magst du eventuell erzählen wann dieses RP mit dem Marihuana war? Ich hatte nämlich gestern eine Kontrolle, wo ich ein bisschen was von der Ware im RP eingezogen habe und wollte nur mal wissen ob du diese Situation meinst.


    Besten Dank.

  • Hi Harsky,


    es gibt im TS einen Channel bei der Polizei der heißt "Polizei - Zivilisten Besprechung - Wache". Da kannst du immer gerne mit uns sprechen.


    Ich war an einer Aktion vor 19 Uhr gestern beteiligt, aber die ist in einer Schießerei mit einem gelben Iveco geendet, die beiden Personen wurden nach einem Feuergefecht festgenommen. Ich glaube aber das warst du dann nicht ^^.


    Schreibe mir sonst eine Konversation wenn du Hilfe benötigt.

    PS: Über das Lob von dir freuen sich bestimmt viele und wissen das zu schätzen.

  • 17 Tage und eine Bank später...


    Mir gefällt es immernoch sehr gut auf der Insel! Dennoch muss ich sagen, dass es ein bis zwei Dinge gibt die mich ein wenig beschäftigen und ich irgendwie sehr unschlüssig bzw. unangepasst finde. Diese Dinge sind mir aufgefallen nachdem ich eine (RP) Bank gemacht habe mit zwei Mates.


    1. Ich finde es seltsam das der Staat bei der Verhaftung einen die Rebellenlizenz wegnimmt. Macht irgendwie keinen Sinn im RP, dass eine Staatliche Behörde die zugehörigkeit zu der Rebellion abspricht?! Versteht mich nicht falsch. Ich verstehe es, dass einen die Waffenscheine weggenommen werden aber die Rebllenlizenz?


    2. Pfändung nachdem man verhaftet wird während einer Bank. Grundsätzlich finde ich die Pfändung eine gute Idee und im RP schlüssig. Aber das man alles ersetzten muss finde ich ein wenig übertrieben. 50% würden in meinen Augen Sinn machen. Das Problem ist, solange ich alles richtig verstanden habe, dass wenn nur ein einziger bei einer Bank verhaftet wird diese eigentlich verloren ist. Wenn dieser dann alles ersetzten darf. Berichtigt mich wenn ich falsch liege. Man wird ja schon durch das Gefängnis und den Verlust der Ausrüstung + mögliches Arrest gut bestraft.


    Ich hoffe es wird richtig verstanden. Sollte konstruktive Kritik sein.


    Zum Schluss: Weiterhin hatte ich sehr viel Spaß auf der Insel und bin auf gutes RP gestoßen! Danke dafür, macht richtig Laune ;-)

    Besonders gut gefällt mir die Map!!!

  • 1. Ich finde es seltsam das der Staat bei der Verhaftung einen die Rebellenlizenz wegnimmt. Macht irgendwie keinen Sinn im RP, dass eine Staatliche Behörde die zugehörigkeit zu der Rebellion abspricht?! Versteht mich nicht falsch. Ich verstehe es, dass einen die Waffenscheine weggenommen werden aber die Rebllenlizenz?

    Das ist nur ein Bug, glaube ich. Einen Rebellenlizenz an sich gibt es ja nicht mehr, das ist vor dem Staat so oder so illegal. Und die Berechtigung den Rebellenshop zu nutzen erhält man über Skill Punkte. Ich glaube, dass ist ein Relikt aus alten Zeiten. Vlt. irre ich mich auch.

  • 1. rebellen ist ja ein skill, die idee ist quasi das man den skill verlernt während man im knast sitzt .. ich bin mir auch nicht sicher ob das sinnvoll ist aber war schon immer so in altis life, müssten wir vielleicht mal drüber nachdenken


    2. Ich muss sagen ich bin etwas überrascht, die Pfändung war nie dafür gedacht gewesen bei Banken genutzt zu werden um den Inhalt der Bank zu ersetzen. Der Polizist oder Justizler der sich das ausgedacht hat möge sich doch bitte mal bei mir melden damit wir darüber reden können in wie fern das sinn macht oder angepasst werden müsste.

  • Hm, kostet der Skill nicht 10 Punkte? Da bleibt ja nicht viel über auf Dauer.


    Ich fand das verlernen des Trainings schon immer fraglich.

    "What is real? How do you define 'real'? If you're talking about what you can feel, what you can smell, what you can taste and see, then 'real' is simply electrical signals interpreted by your brain." Morpheus

  • Ich war jetzt schon 2-3mal im Gefängnis auf der 7.0 und auf der 6.0 war ich auch Dauergast. Bei mir stand nur diese Nachricht, aber der Skill wird nicht verlernt auf der 6.0 sowie jetzt auf der 7.0. Der Waffenschein wird nur weggenommen, wenn man einen hatte.


    Ich finde es aber auch gut, das zurzeit nur die Waffenscheine entfernt werden, weil man sonst irgendwann nichts mehr kaufen bzw. skillen kann, weil die Punkte fehlen