[Vorschlag] Wetter- und Tag/ Nachtverhältnisse

  • Sehr geehrte Leser und Leserinnen,


    hiermit bitte ich Sie den nachfolgenden Text sorgfältig durchzulesen, und sich darüber Gedanken zu machen.


    Wäre es nicht viel schöner, wenn man sich mal bei richtiger Dunkelheit durch den Wald kämpfen müsste, während man gerade vor der Polizei flüchtet, oder während man am Farmen ist? Die Herausforderung bei Regen auf der Straße zu bleiben oder die gewisse Stimmung bei Regen Rösti Pommes zu führen - das wäre doch mal was!

    Weil dieser permanente Sonnenschein ist irgendwann ziemlich einseitig.

    Natürlich ist eine klarer und heller Himmel was schönes, aber ein wenig Abwechslung sollte doch dabei sein.


    Ich freue mich über eure Antworten :).



    Mit freundlichen Grüßen


    [SAS] Julienco Bee

    "It´s a nice thought to believe in a "next time". If it was a real battlefield, there wouldn´t be a "next time". ~ Tatsuya Shiba

  • Jetzt nicht wieder die Diskussion mit der Nacht!


    Aber es wäre bestimmt schön auch mal Regen, mal Nebel, mal Gewitter, etc. zu haben. Arma macht das möglich. Probierte mal im Editor aus.


    EDIT: Aber bitte nicht der Regen wie schonmal in der 6.0 der jede halbe Stunde kam und so extrem laut war.

  • Was das Wetter angeht stimme ich zu. Etwas mehr Wolken, Regen oder Sturm wären ganz cool.

    Die Frage ist immer, wie sehr das auf die Performance geht. :/


    Die Nacht ist von der Helligkeit her ok. Jeder mit NV gobt dem Spiel nichts, und alles in grün nervt doch nur.

    Was sich ändern müsste wäre die „Dunkelheit“ und der Himmel (bei gleicher Helligkeit wie jetzt um Mitternacht).

    Nur fraglich in wiefern machbar,

    "What is real? How do you define 'real'? If you're talking about what you can feel, what you can smell, what you can taste and see, then 'real' is simply electrical signals interpreted by your brain." Morpheus

  • Das ist der tausendste Vorschlag dazu. Ich finde die Nacht gut so wie sie ist.

    Ich weiß nicht, der wie vielte Vorschlag das ist. Ich bin noch nicht lange auf dem Server. Ich war nur mal vor langer Zeit mal kurz drauf. Ich habe mich jetzt nicht mit den ganzen Diskussionen auseinandergesetzt, welche es denn schon gab und welche nicht.

    Die Nacht muss ja nicht komplett dunkel sein, aber ein wenig dunkler könnte sie schon sein. Man spürt kaum einen Unterschied zwischen Tag und Nacht.

    "It´s a nice thought to believe in a "next time". If it was a real battlefield, there wouldn´t be a "next time". ~ Tatsuya Shiba

  • Ich verstehe was du meinst aber das funktioniert nicht, da alle zu NV zurückgreifen werden.

    Wenn man die nacht dunkel macht wie in der 6.0 dann sollte man auch das NV rausnehmen aber das

    wäre auch scheiße, da die flucht zu einfach dann

    Ich habe die 6.0 nicht gespielt. Daher kann ich das nicht beurteilen.

    Es muss ja nicht komplett dunkel sein, aber einfach allgemein ein wenig dunkler. Ich spüre kaum einen Unterschied zwischen Tag und Nacht.

    Das NV kann man schon drin lassen, auch wenn es ein wenig dunkler ist.

    Ich weiß nicht mehr, welcher Server das war, aber auf irgendeinem hatten die das so hinbekommen, dass es zwar dunkel war, man aber ohne NV noch gut spielen konnte - trotzdem konnte man das NV benutzen, ohne das es zu hell war.

    Und ich mein, dann hätte das NV wenigstens mal eine Funktion. Momentan würde es einem ja nicht mal etwas bringen.

    "It´s a nice thought to believe in a "next time". If it was a real battlefield, there wouldn´t be a "next time". ~ Tatsuya Shiba

  • Nv firmen oder einzel Händler wollen sicherlich was verdienen , ich beführ Worte diesen Vorschlag tag und Nacht Verhältnis einfach anpassen.

    Ich verstehe nicht ganz, was Du damit meinst.

    Nv Firmen und Einzelhändler?

    Und was genau meinst Du mit anpassen?

    "It´s a nice thought to believe in a "next time". If it was a real battlefield, there wouldn´t be a "next time". ~ Tatsuya Shiba

  • Jetzt nicht wieder die Diskussion mit der Nacht!


    Aber es wäre bestimmt schön auch mal Regen, mal Nebel, mal Gewitter, etc. zu haben. Arma macht das möglich. Probierte mal im Editor aus.


    EDIT: Aber bitte nicht der Regen wie schonmal in der 6.0 der jede halbe Stunde kam und so extrem laut war.

    Ich habe die 6.0 zwar nicht gespielt, aber ich kann mir vorstellen, was Du mit dem Regen meinst. Man kann diese Verhältnisse ja anpassen.

    Das mit dem Nebel und dem Gewitter ist ebenfalls etwas, was dem ganzen Spiel ein weniger mehr Dynamik rein bringt.

    "It´s a nice thought to believe in a "next time". If it was a real battlefield, there wouldn´t be a "next time". ~ Tatsuya Shiba

  • Ja, das mit der Performance habe ich mich auch schon gefragt. Vor allem bei Leuten, die jetzt schon Probleme haben. Aber ich denke mal, dass da bestimmt was möglich wäre, dies zu umgehen.

    Die Nacht könnte definitiv noch ein wenig dunkler sein. Nicht unbedingt so dunkel, dass man direkt wieder ein NV braucht.

    "It´s a nice thought to believe in a "next time". If it was a real battlefield, there wouldn´t be a "next time". ~ Tatsuya Shiba

  • also über regen würde ich mich auch sehr freuen, macht eine echt schöne atmosphäre. die nacht finde ich perfekt so wie sie ist, die nv sicht finde ich absolut hässlich.


    Mike Iwanow

    Polizeihauptkommissar, PHK

    Personalratsmitglied, Ausbilder für Aus- und Fortbildung

  • Eine Matrix dauert doch 4 Stunden. Was wäre wenn man diese 4 Stunden in vier Tageszeiten ändert. 1. Stunde: Morgenröte 2. Mittag 3. Dämmerung 4. Nacht. Nur ein Vorschlag, weiß nicht inwiefern das möglich ist.

    Möglich ja indem die Mission um 8 Uhr beginnt und die Geschwindigkeit angepasst wird, finde persönlich aber wie es jetzt ist (Mittag,Abend,Nacht,morgen,Vormittag) viel besser so hat man egal wann man joined fast immer mal beides, außerdem ist das für RPs wie Hochzeiten gut, da wir bei solchen Events gerne ein Feuerwerk machen, welches man nur in der Nacht sieht

  • Wegen eine dunkleren Nacht habe ich hier schonmal auf Granit gebissen. Einfach zu viele die immer nur Tag viel toller finden und ein paar drohen sogar damit, dass sie dann gehen würden, falls sich da was ändert. Am Ende war es 50/50 mit leichter Mehrheit für ständigen Tag. Find ich auch doof aber so isses halt.


    Zum Thema Wetter wäre ich auch sehr stark dafür.


    Und hey krass wieviele dislikes in so kurzer Zeit. Ist das hier Mode alles sofort zu disliken? Kann einen schon verunsichern wenn man als Anfänger mal nen Vorschlag macht und paar Stunden später nur noch rote Daumen sieht^^ :/

  • Das Thema Nacht wurde schon mehrmals durchgekaut. Aber die komplette Dunkelheit fehlt mir auch. Die muss ja nicht lang sein. Reicht schon wenn sie nur 15 oder 30min vorhanden wäre. Ich finde, dass gehört irgendwie schon dazu auf einem RP Server.


    Was mir ebenfalls fehlt ist Regen sowie Storm etc. Immer nur Purer Sonnenschein wird auch irgendwie langweilig. Es fehlt einfach an Abwechslung. Durch Regen etc. kann man sich neue RP Sachen einfallen lassen. Würde sogar für RP gut tun.


  • Benjamin Ebersbach wodurch wird denn das RP besser, wenn alle mit NV im Gesicht voreinander stehen, und alles grün ist?

    "What is real? How do you define 'real'? If you're talking about what you can feel, what you can smell, what you can taste and see, then 'real' is simply electrical signals interpreted by your brain." Morpheus

  • Und hey krass wieviele dislikes in so kurzer Zeit. Ist das hier Mode alles sofort zu disliken? Kann einen schon verunsichern wenn man als Anfänger mal nen Vorschlag macht und paar Stunden später nur noch rote Daumen sieht^^ :/

    Dislikes sind für viele ein Mittel, um zu sagen, ob die etwas gut oder schlecht finden. Keineswegs, um eine Person zu verunsichern. In diesem Fall würde ich einen Dislike geben, wenn ich dafür bin, dass alles so bleibt, wie es momentan ist. Einen Like würde ich dann geben, wenn ich dir zustimme.

    Lass dich nicht davon unterkriegen Dislikes zu kassieren. Es wird immer Menschen geben, die nicht deiner Meinung sind, und das ist auch gut so, denn wenn Menschen immer derselben Meinung wären, wäre es doch langweilig und die Existenz dieser überflüssig.