Landen an der ZNA

  • Ob jetzt der Rettungsdienst ihn antransportiert oder ich macht keinen Unterschied

    Doch... du bist nicht der Rettungsdienst. Das ist schon ein großer Unterschied!

    Mit freundlichen Grüßen,


    Dr. Ragner Roek


    Ärztliche Co-Leitung


    Facharzt für Rettungsmedizin
    Facharzt für Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie

    Facharzt für Labormedizin


    Personalrat

    Personalabteilung


    g8r3btfw.png

  • Doch... du bist nicht der Rettungsdienst. Das ist schon ein großer Unterschied!

    Gut, dass du meinen kompletten Satz zitierst. Denn ich habe geschrieben, dass es keinen Unterschied von der Lautstärke macht. Nach meiner Erkenntnis stimmt das so. Du kannst mich ja gerne über den Sachstand informieren, sollte meine Erkenntnis nicht stimmen.

  • ich finde das nicht jeder dahergeflogene heli an der ZNA landen sollte, es ist teilweiße total nervig wenn man in behandlung ist und dann erstmal 3-4 mimuten nix hört weil irgendein hobbypilot versucht direkt vor der tür zu landen.

    Helicopter der ziv sollten nur landen dürfen wenn sich personen darin befinden welche in lebensgefahr sind. Und dann auch nur am strand und nicht aufm parkplatz

  • Wollte den Thread erst nicht mehr anheizen ABER wenn der Landeplatz für "Zivilisten" der am A.... der Welt ist dafür gedacht ist das "Zivilisten" die Patienten an die ZNA bringen, dort landen und mit dem Auto die ZNA anfahren wie beschrieben müsste dann dort nicht eine Garage sein. Nach ausgiebiger Begutachtung musste ich entsetzt fest stellen das dem nicht so ist. Klar verstehe ich den Unmut derer die dort Arbeiten aber viel trauriger ist es wenn Familienangehörige und Freunde sterben müssen. Abgesehen von den Seelischen Qualen der Angehörigen müssen die Begräbniskosten ja auch bezahlt werden. Im Normalfall werden ja nur eher kritische Fälle direkt an die ZNA gebracht. Des weiteren ist nicht immer ein Mediziner an der ZNA. Was tun wenn die Leitstelle selbst ausgelastet ist und dann nicht antwortet. Den Patienten gleich am Strand im Wasser versenken? Oder per Luftpost aus 300 Meter auf den Parkplatz abwerfen?

  • Ich verstehe gerade irgendwie nicht das Problem und die Diskussion hier im generellen? Also wenn ich als Ziv in einem Heli unterwegs bin und habe einen verletzten bei mir, dann Frage ich via SMS nach einer landeerlaubnks und gut ist, dass mache ich schon so seit der 5.0 und das ohne Probleme, wenn ich medic bin nehme ich auch solche Anfragen auch immer an, Frage mich auch, warum einige Kollegen da so ein Problem haben, wenn der Heli da 10 Sek Lärm macht zieht euch ohrstöpsel für die Zeit an und gut ist, dass hat in der 5.0 ohne Probleme geklappt, da verstehe ich nicht warum jetzt einige meiner Kollegen Probleme damit haben.



    P.s. ich betone aber die landeerlaubnis, dass einfache landen ohne jegliches fragen geht meiner Ansicht nach auch nicht klar


    P.p.s. ich meine es kommt jetzt ja auch nicht im Sekunden takt vor, dass Leute da landen :)

  • Ich kann verstehen dass es lästig ist, wenn ständig Helikopter am Krankenhaus landen, während andere versuchen dort zu arbeiten.

    Aber hey ;), das bringt der Job auch irgendwie mit sich...


    Natürlich geht es hier nicht um den Rettungshubschrauber sondern es geht um die zusätzliche Lärmbelastung, wenn Zivilisten auch noch ständig ihre leicht verletzten Kumpels einfliegen. Das man dann als gestresster Mitarbeiter erstrecht anfängt zu rotieren :cursing:, kann ich auch verstehen. Nun gut.


    Aber ich denke auch wenn ich einen schwerstverletzten <X habe und mein Helikopter gerade dasteht, dann werde ich nicht auf den RTW warten, der vielleicht garnicht kommt:/, sondern werde den armen Kerl so schnell wie es nur geht zur ZNA fliegen. Immerhin geht es hier um ein Menschenleben und die Not kennt kein Gebot.

    Vielleicht schaffe ich es einen Notruf abzusetzen in dem steht dass ich jetzt komme, aber vielleicht konzentriere ich mich auch lieber darauf ordentlich zu fliegen und schaffe es daher nicht, vorher noch eine SMS zu tippen.

    Selbstverständlich werde ich auf einem freien Platz landen der möglichst nah am Eingang ist, da ich den Typen ja auch noch reinschleppen muss und das alles wertvolle Zeit kostet. =O

    Wenn sich mir dann ein Arzt in den Weg stellt und meint er wird nicht behandeln, weil das verboten ist, werde ich dies bei der Staatsanwaltschaft zur Anzeige bringen wegen unterlassener Hilfeleistung mit Todesfolge. :evil:

    Und die Strafe für falsches Parken bezahle ich gerne, wenn ich dafür einen Menschen vor dem sicheren Tod bewahren konnte. :saint:

  • Sturmhart von Eisenkeil bedenke aber folgendes:


    Wenn dein Kollege bewusstlos ist sendet er wahrscheinlich einen automatischen dispatch.


    In Folge dessen macht sich ein Rettungsteam zu dir auf den Weg. Wenn du den schwer verletzten zur ZNA fliegst entsteht folgende Situation:

    Das Rettungsteam steht am Dispatch und findet keinen mehr, folglich kann auch keine Hilfe mehr geleistet werden.

    Du stehst in der ZNA mit einem Bewustlosen, kannst ihm aber nicht helfen weil vieleicht alle Medics im Einsatz sind.


    Daraus kann folgendes entstehen:


    1. Sollte er sterben weil kein Medic da ist,[also alle im Einsatz] kannst du bei der Justiz landen wegen todschlag. - > du hast den Patienten dann ja aktiv vom anfahrenden Rettungsteam weggebravht.


    2. Sollten zu wenig Medics im Dienst sein, so das der ersthelfer aktiviert ist, ich aber trotzdem zu dem dispatch auf dem Weg bin, und du den ersthelfer benutzen, könnte ich mich wegen fail RP Beschwerden.


    Mein Vorschlag:


    Lässt Bewustlosen da liegen wo sie bewusstlos geworden sind. [außer jetzt im Wasser, oder von ner Klippe runter, oder der Arzt sagt was anderes]

    So finden wir die Patienten auch und können diesen am schnellsten helfen. Auch wenn wir nicht sofort da sind, habt ihr die Möglichkeit, mit hlw und verbinden den Patienten sehr sehr lange noch am Leben zu halten.


    Nebenbei:

    Ich finde es auch nicht so toll das meine Kollegen dann vors Krankenhaus rennen und dann lauter rumbrullen wie der Hubschrauber. Das kann man meiner Meinung auch in Ruhe klären. Hat dann meistens auch mehr Wirkung.


    Siegfried Backwasch finde seine Idee soweit super.


    Gruß

    Burger :):)