Fazit nach ein Monat 7.0!!

  • Bevor ich anfange berufe ich mich auf Artikel 19. Jeder hat das Recht auf Meinungsfreiheit und freie Meinungsäußerung; dieses Recht schließt die Freiheit ein, Meinungen ungehindert anzuhängen sowie über Medien jeder Art und ohne Rücksicht auf Grenzen Informationen und Gedankengut zu suchen, zu empfangen und zu verbreiten.


    So dann fangen wir mal an ich habe auf der Havenborn gespielt zu meiner zeit war das Problem das nicht genug Spieler da waren und überfalle etc in grenzen hielten okay so gut so weit damals hiss es wir arbeiten an einer neuen karte wo ich mich drauf gefreut habe und sagte ich mache bis dahin pause gesagt getan bin jetzt wieder zum start von Nordholm eingereist und war platt weil es eine geile MAP ist und es endlich genug Spieler gab aber schnellt merkte ich ihr stimmt was nicht und muss nach fast 1 Monat sagen das ihr Woll einiges schief läuft nicht nur das mann sich noch mit der MAP zeit hätte lassen sollen zwecks einrichten der Farm routen und den preisen nein teil der Insel wo so viel arbeit drin steckt wirt einfach nicht genutzt oder könne nicht genutzt werde da ihr nur der Fokus an dicken Autos gelegt werden aber nicht von Anfang an überlegt wirt wir Mappen ein karte mit geilen Insel wo die Leute bauen könne deshalb tuen wirt die rein Mappen aber wie sollen wir dran kommen da es kein Wasser Fahrzeuge gibt die Paletten laden könne desweiteren wirt von oben wieder mal gemeckert ihr dürfte Lkws nicht liften aber wie soll mann sonst auf die Inseln kommen um zu bauen aber egal so wie es jetzt ist kommt mann auch klar aber es gibt noch ein schockieren punkt der mich richtig wütend macht damals hieß es wir grenzen uns von anderen Projekten ab bei uns komme keine altis kiddies drauf weil wir nicht nur geballert haben wollen dieser punkt hat sich leider auch geändert es scheint fast so das mann ihr jeden drauf lässt und laut aussage eines Community Manager ist es sogar gewollt das es ihr ein altis flair gibt da ein pvp lässtige seit voll erwünscht wirt sprich mann kann ballern Leute überfallen und alles was dazu gehört auf stamm Spieler und Gruppen die nicht so auf ballern stehen und es nicht 24/7 betreiben wirt kein wert gelegt sprich die Leute haben Pech und können gucken wo sie bleiben machst halt noch ne Tour damit du uns ja lange noch erhalten bleibst aber das solche Leute irgendwann keine bock mehre haben ist egal es kommen ja genug baller kiddies nach die eventuell dann auch noch ne bissel Moneten da lassen es ist eigentlich echt schade das sich das ihr so gras ins negative verändert hat und hoffe das sich in der Zukunft ändert und es wieder in der reinfolge kommt RP Framen Ballern und nicht wie jetzt Ballern Framen RP weil die Mapper haben ihr eine richtig geil MAP gezaubert die noch viel potenzial hat und noch viel Luft nach ob hat desweiteren hoffe nicht nur ich das bald auch mal mehre auf den Wasser passieren wirt und da mal par geile Amphibienfahrzeug oder Bote rein kommen so das war meine Kritik und Fazit nach fast ein Monat für Rechtschreibfehler oder so könnt ihr euch ne Lolli kaufen und freuen das ihr kein Legastheniker seit in diesen sinn noch ein schönen Abend und Wochenden noch....



    Ps: Bitte last uns ihr friedlich diskutieren und keine Beleidigungen nur als Community sind wir stark und könne ihr was ändern!!!!!!!

  • Dem kann ich mich nur anschließen!

    Und Jungs bevor ihr groß loswettert und großes MIMIMI um die ganze Sache macht, NEIN wir alle vergessen nicht, dass das Ganze von Altis Life abstammt.
    Dazu muss man aber noch sagen das der Server eigentlich kein Standard Altis Server ist, wo sich alle grundlos gegenseitig ans Bein pissen, trotz alldem habe ich auch das Gefühl, das es sich so langsam in diese Richtung bewegt.
    Gehen wir doch nochmal in die Zeit zurück als wir alle (fast) neu anfangen mussten. Du hattest ein Unfall, hast dein Warndreieck aufgestellt und auf den RAC gewartet der dir aus der Patsche hilft. Aber da kam doch ein netter her um die Ecke der erst langsam vorbei fuhr, die Warnblinker einschaltete und zu dir gelaufen kam und fragt ob er helfen kann. Geiles Gefühl von Zusammenhalt aller Mitbürger der Insel oder?
    Mittlerweile auf dem Server: ein Typ kommt um die Ecke fährt langsam vorbei, dreht um, fährt dich fast über den Haufen und schreit "Hände Hoch Überfall!!!", du komplett verwirrt stehst auf und schon liegst du bewusstlos auf dem Boden. (...)
    Einfach mal darüber nachdenken, Warum eigentlich?

    Das die Inseln jetzt kleiner sind, sodass man mehr Kontakt mit anderen Personen bekommt absolut geil, ist auch gelungen aber wieso müssen die Menschen darunter leiden die keiner Gruppierung angehören oder vielleicht gerade eingebürgert wurden?
    Klar will man ballern und geile Gefechte erleben aber dann sucht man sich doch andere Gangs mit denen mann sich messen kann oder?
    Keine Ahnung ist meine Meinung.

    Kommen wir zu dem Punkt Autos. Ich finde es gibt einfach so eine geile große Vielfalt an Fahrzeugen warum setzt man dann fest welche Farbe du dir auf dein Auto legst. Ich meine Ja, okay wenn ich Spende kann ich mein Auto laktieren wie ich will, aber ich finde man hat leider nicht an die Bevölkerung die nicht so viel verdient die hier und da mal eine Saftige Donation raus haut. Meine Meinung Farbpallete für jeden, jeder weitere schnick schnack (Scheibentönung, Sonderlackierung und so...) für die Leute die dann Spenden.

    Ich hoffe man kann hier eine Vernünftige Diskussion starten ohne dass hier ein Kindergarten ausbricht!

    Wünsch allen ein angenehmen Abend:)

  • Dann will ich auch mal mein senf dazu geben ja es ist wirklich eine geile insel auch ich finde das das rp lider nachgelassen hat und ja es war wirklich am anfang so jeder hat jedem geholfen ich mache es auch immer gerne zu helfen aber man traut sich ja bald nicht mehr weil man damit rechnen muss überfallen zu werden ich stimme auch den beiden zu das wen man ballern will dann die gangs und keine anfänger oder die die keiner gang haben

  • 1. Nett gemeinter Tipp - nutze Satzzeichen. Es ist echt schwer, den Text so zu lesen.


    da es kein Wasser Fahrzeuge gibt die Paletten laden könne

    2. Ich verweise an Dr. Werner Speck, der das schon mehrfach beantwortet hat - sein Reallife ist dazwischen gekommen, weswegen es noch keine Fähre gibt. Das ist denke ich eine sehr nachvollziehbare Begründung. Das ganze Projekt hier ist Freizeit!

    Nur - deswegen wird nicht die ganze 7.0 verschoben...



    ein schockieren punkt der mich richtig wütend macht damals hieß es wir grenzen uns von anderen Projekten ab bei uns komme keine altis kiddies drauf weil wir nicht nur geballert haben wollen dieser punkt hat sich leider auch geändert es scheint fast so das mann ihr jeden drauf lässt und laut aussage eines Community Manager ist es sogar gewollt das es ihr ein altis flair gibt da ein pvp lässtige seit voll erwünscht wirt sprich mann kann ballern Leute überfallen und alles was dazu gehört auf stamm Spieler und Gruppen die nicht so auf ballern stehen und es nicht 24/7 betreiben wirt kein wert gelegt

    Das Zitat des Community-Managers wäre interessant. Wo und wann? Einfach so etwas behaupten geht nicht.


    Ansonsten Überfälle, Kriminalität, etc. - auch das gehört zu einem Life-Server dazu. Meine Altis-Life-Erfahrungen sind nicht representative, von daher kann ich nicht beurteilen, ob hier "Altis-Flair" herrscht. Ich würde die 7.0 zwischen der 5.0 und 6.0 von RLRPG einordnen. Über die 5.0 wurde damals nicht gesagt, sie wäre bloß Altis-Life. Es gab vernünftiges RP, Aktion, friedliche und feindliche Auseinandersetzungen. Die Zufriedenheit war sehr groß.

    Die 6.0 war in großen Teil ein Farming-Simulator. Vor allem die ersten 3 Monate war alles absolut friedlich.



    Das Ziel der 7.0 war damit (meine persönliche Interpretation), wieder mehr Richtung 5.0 zurück zu gehen, und eine Balance zu finden. Was nicht gewollt war, ist ein neuer Farming-Simulator.

    Und - meine Meinung - Überfälle gehören (in einem gewissen Ausmaß) nun mal dazu.

    "What is real? How do you define 'real'? If you're talking about what you can feel, what you can smell, what you can taste and see, then 'real' is simply electrical signals interpreted by your brain." Morpheus

  • Und - meine Meinung - Überfälle gehören (in einem gewissen Ausmaß) nun mal dazu.

    okay das war klar das vom Team diese aussage kommt mit Überfälle im Ausmaß das ihr das nicht mitbekommt was auf den Server abgeht sieht mann mit dieser aussage da ich keine namen nenne aber 100 Prozent sagen kann das eine Gruppierung jede Nacht sich zum ziel gesetzt hat friedliche Spieler abzuarmen gehört ihr zum Programm sprich wirt geduldet Nordholm Altis iss da

  • Stimmt schon das da Überfälle zugehören, aber ich hatte letzte woche Spätschicht und habe fast alles an geld verloren und nix rein bekommen, weil wir jede nacht von den selben leuten ausgenommen werden, die einen dann natürlich übern haufen ballern. So wie es jetzt zur Zeit auf der Insel abgeht verliere ich die lust daran und ich habe schon von vielen Leuten mitbekommen, dass es ihnen genauso geht. Ich will auch ungerne auf einen anderen Server gehen, weil die Arbeit des RLRPG- Teams echt gut ist und es bis auf diese Überfälle jede Nacht, auch wirklich Spaß macht.

  • okay das war klar das vom Team diese aussage kommt mit Überfälle im Ausmaß das ihr das nicht mitbekommt was auf den Server abgeht sieht mann mit dieser aussage

    A] Mit solchen Aussagen, müsstest du gleich 50% des Forums ausschließen, da sehr viele Leute auch in einer Fraktion sind und ja diese gehören auch zum Team B] Warum soll seine Meinung jetzt ,,so klar" sein wenn er es anderer Meinung ist? Ich bin auch der meine, dass es voll okay ist und Ich bin wie man sieht nicht im Team, heißt also das jetzt , dass Ich das alles mitbekomme, da ich nicht im Team bin? Nach deiner Logik JA C] Ich bin ehrlich sehe eig kaum was hier schief gehen soll aktuell wieder 276 Spieler auf dem Server, so viel hatte die 6.0 nach 7 Tagen nicht mehr und in der 5.0 waren es auch meist 150/200 also läuft ja anscheinend doch nicht so viel falsch D] Sry aber so scheiße es klingt, wenn du keine Namen nennen willst hast du einfach Pech gehabt, weil dann kann das Server Team auch nicht viel gegen diese Leute machen und E] Wenn du schon Sachlich bleiben willst, fang gar nicht mit Argumenten wie ,,War ja klar das so eine Aussage kommt...."

  • Also lieber Tony, persönlich brauchen wir hier jetzt nicht werden. Entweder es bleibt konstruktiv oder es wird hier garnichts mehr geschrieben. Happy hat lediglich erklärt was es für gedankengänge gab. Welcher Community-Manager war es denn? Allgemein ist zu sagen das die Balance zu gewährleisten sehr schwierig ist, man sich aber im Team zu jeder Zeit Gedanken macht und konstruktive Kritik ernst nimmt. Wir haben jetzt eine vielzahl neuer Spieler, diese müssen sich auch erstmal einlegen in die Community. Das dauert seine Zeit. Und solange alles nach den Regeln läuft, ist es doch okay.... Jeder Weiss worauf er sich einlässt. Das es immer wieder Personen oder Gruppen gibt die versuchen etwas auszunutzen ist uns absolut klar, sei dir aber auch im klaren das wir das alles auf dem Schirm haben und wenn es überhand nimmt auch gegen wirken.


    Lg Copperfield

  • okay das war klar das vom Team diese aussage kommt mit Überfälle im Ausmaß das ihr das nicht mitbekommt was auf den Server abgeht sieht mann mit dieser aussage da ich keine namen nenne aber 100 Prozent sagen kann das eine Gruppierung jede Nacht sich zum ziel gesetzt hat friedliche Spieler abzuarmen gehört ihr zum Programm sprich wirt geduldet Nordholm Altis iss da

    Ich habe 120 Stunden, davon 100 als Cop. Ich bin nicht zwischen 23 und 3 Uhr da, weil ich morgens was zutun habe.


    Wenn ich auf dem Server bin kommen - in Anbetracht der Spielerzahlen und anwesende Cops - tatsächlich sehr wenige Überfälle, welche uns gemeldet werden. Also die gleiche Leier wie in der 6.0. Als Cop "nichts los", aber irgendwo wird jeder überfallen?

    Klar ziehen manchmal Gruppierungen durch die Gegend. Dann sagen die Opfer, dass das "Altis-Kinder" waren, und die Kriminellen beschweren sich, dass die Farmer ihr Leben nicht achten und stur salzen.


    Als ich in der 5.0 als kleiner Farmer angefangen habe, waren Überfälle normal. Ich habe mich dementsprechend verhalten. Vorsichtig, schnell. Es hat das Spielerlebnis verbessert. Der "Kick" beim Verkaufen,der Stress, wenn jemand angefahren ist.

    Deswegen gehört es für mich dazu.

    Diese Insel ist keine Fried-Freude-Eierkuchen-Utopie. Abramia habe ich mir z.B. immer als Post-Sowjetischen Satellitenstaat vorgestellt, auf welchem die kriminellen Organisationen ihr Unwesen treiben. Ob 5.0, 6.0 oder 7.0 - solche RP-Background-Storys gab es nie wirklich. Aber dazu passte der Look der Insel, das RP, die Bewaffnung, das Verhalten von Polizei und co.

    "What is real? How do you define 'real'? If you're talking about what you can feel, what you can smell, what you can taste and see, then 'real' is simply electrical signals interpreted by your brain." Morpheus

  • Also lieber Tony, persönlich brauchen wir hier jetzt nicht werden. Entweder es bleibt konstruktiv oder es wird hier garnichts mehr geschrieben. Happy hat lediglich erklärt was es für gedankengänge gab. Welcher Community-Manager war es denn? Allgemein ist zu sagen das die Balance zu gewährleisten sehr schwierig ist, man sich aber im Team zu jeder Zeit Gedanken macht und konstruktive Kritik ernst nimmt. Wir haben jetzt eine vielzahl neuer Spieler, diese müssen sich auch erstmal einlegen in die Community. Das dauert seine Zeit. Und solange alles nach den Regeln läuft, ist es doch okay.... Jeder Weiss worauf er sich einlässt. Das es immer wieder Personen oder Gruppen gibt die versuchen etwas auszunutzen ist uns absolut klar, sei dir aber auch im klaren das wir das alles auf dem Schirm haben und wenn es überhand nimmt auch gegen wirken.


    Lg Copperfield

    Hallo Copperfield also die Balance zu waren ist für mich was anders jeder 3 Neuling auf den Server fragt wo bekomme ich ne dicke wumme her das ist ihr leicht flieg zum rebbeln Shop da ist alles was du brauchst das mann aber den Fokus raus nimmt und die Gruppierung fördert die waffenbau machen und das rp Förden tut wirt nicht überlegt der Ansatz der Lösung wäre wer ballern will soll rp machen und alle rebbeln Waffen auf 300bis600k hoch schrauben dann musst du erst rp flegen und dir ne wumme holen und nicht zum shop renne und für lachhafte 75k ne wumme holen

  • wir haben Letztens nach ein Gespräch mal ic die Cops gerufen was ist passiert nach 20 minuten und 1 toter cop weniger würde Rückzug befohlen und die konnten fliehen also wie so die cops rufen wenn so wie so nix passiert und die immer noch rum laufen und die cops auch machtlos sind

  • das rp Förden tut wirt nicht überlegt der Ansatz der Lösung wäre wer ballern will soll rp machen und alle rebbeln Waffen auf 300bis600k hoch schrauben dann musst du erst rp flegen und dir ne wumme holen und nicht zum shop renne und für lachhafte 75k ne wumme holen

    Was passiert dann - genau. Niemand nutzt die Waffen.

    Das hatten wir alles zum Beginn der 6.0. 3 Monate lang war es quasi nur friedliches Farmen. Die Spielerzahlen sind massiv gedropped. Und ganz ehrlich, das RP war nicht besser. Es war horrend schlecht, weil alle viel länger gefarmt habe, bis sie ihren Krams zusammen hatten. Niemand wollte reden, niemand hat wa illegales angestellt.

    Erst über den Verlauf der 6.0 - mehr Geld, günstigeres Equipment, usw. sind die Spieler zurück gekommen, wie es die meisten aus der zweiten Hälfte der 6.0 kennen.


    RPRPG ist kein Hardcore-RP-Server, und auch kein Hardcore-Farm-Server.



    Wenn Kriminelle Gruppen bei Überfällen alles über den Haufenschießen, dann ist das natürlich scheiße. Ist auch die frage, wieso. Sind sie solche Idioten, und erschießen unbewaffnete, kooperierende Personen? Oder wollen die Opfer sich verteidigen und scheitern?

    "What is real? How do you define 'real'? If you're talking about what you can feel, what you can smell, what you can taste and see, then 'real' is simply electrical signals interpreted by your brain." Morpheus

  • Hallo Copperfield also die Balance zu waren ist für mich was anders jeder 3 Neuling auf den Server fragt wo bekomme ich ne dicke wumme her das ist ihr leicht flieg zum rebbeln Shop da ist alles was du brauchst das mann aber den Fokus raus nimmt und die Gruppierung fördert die waffenbau machen und das rp Förden tut wirt nicht überlegt der Ansatz der Lösung wäre wer ballern will soll rp machen und alle rebbeln Waffen auf 300bis600k hoch schrauben dann musst du erst rp flegen und dir ne wumme holen und nicht zum shop renne und für lachhafte 75k ne wumme holen

    Man kann erst ab level 10 sich die Rebellenlizenz holen, drum glaub ich nicht, dass jeder Neuling sofort da hin rennt und ne Waffe hat

  • Naja also auch für uns gilt, das eigene Leben ist das größte Gut. Und manchmal ist man eben unterlegen, ein anderes Mal überlegen. Wir unterbinden es das die cops Rambo spielen. An sich ja was positives? Aber wie man sieht kann man natürlich alles ins schlechte Bild rücken.

    Und ich hätte immernoch gerne gewusst welcher Community manager diese Aussage getätigt haben soll....

  • wir haben Letztens nach ein Gespräch mal ic die Cops gerufen was ist passiert nach 20 minuten und 1 toter cop weniger würde Rückzug befohlen und die konnten fliehen also wie so die cops rufen wenn so wie so nix passiert und die immer noch rum laufen und die cops auch machtlos sind

    Aus deiner Schilderung kann ich leider gar nichts heraus lesen.

    Nur soviel - das die Polizei nicht immer alles Verhindern, jeden erwischen, und "Gerechtigkeit" herstellen kann, sollte klar sein.

    "What is real? How do you define 'real'? If you're talking about what you can feel, what you can smell, what you can taste and see, then 'real' is simply electrical signals interpreted by your brain." Morpheus

  • RPRPG ist kein Hardcore-RP-Server, und auch kein Hardcore-Farm-Server.


    Wenn Kriminelle Gruppen bei Überfällen alles über den Haufenschießen, dann ist das natürlich scheiße. Ist auch die frage, wieso. Sind sie solche Idioten, und erschießen unbewaffnete, kooperierende Personen? Oder wollen die Opfer sich verteidigen und scheitern?

    ja das weis ich aber wo liegen die werte bei RPG Spieler die wirklich rp fördern oder die Altis Baller kiddies wie du schon sagtes sind die wieder zurück gekommen als sie gemerkt haben das mann jetzt günstig ballern kann und ich sagte nicht das alle Framen sollen ich sagte leg lich zb Gruppierung RPG haben sich auf waffen bau spezialisiert und da bekommst du dein waffen sagen wir mal für 100k her sprich das rp zu den rebbeln wirt gefördert aber auch zu den cops weil mann dann aufpassen muss das der zoll nicht einreitet

  • a das weis ich aber wo liegen die werte bei RPG Spieler die wirklich rp fördern oder die Altis Baller kiddies

    Was sind denn "Altis Baller kiddies"? Also ab wann?


    Wenn eine Gruppe sagt - unsere Rolle ist die von Kriminellen. Wir Überfalle, Farmen auch illegales, kaufen/ bauen illegale Waffen, und wollen ein Gegner der Polizei sein. Kann diese Gruppe dann nicht auch sehr gutes Roleplay in ihrer gewählten Rolle machen?


    Wie unterscheiden sich "Roleplay-Kriminelle" von "Altis-Baller-Kiddie"s?

    "What is real? How do you define 'real'? If you're talking about what you can feel, what you can smell, what you can taste and see, then 'real' is simply electrical signals interpreted by your brain." Morpheus

  • Sie unterscheiden sich darin:

    Altis kiddie: Hände hoch oder wir werden das feuer eröffnen ,,,, 1sek reaktion und du liegst bewusstlos auf dem Boden.

    Vernümftige RP-Kriminelle: Haben eine Story, haben ein grund warum weshalb wieso sie z.B dich jetzt ausziehen möchten oder dir in die Fresse schießen wollen.