Anti Blitzer Demo vorm Landgericht 17.02.19 15:30 auf Insel 1

  • Hallo.

    Die Polizei hat neues Spielzeug, das sie scheinbar mit Freude an uns unbescholtenen Bürgern auf den Straßen überall auf Nordholm austesten.

    Wem das stinkt und bereit ist das auch offen auszusprechen ist herzlich eingeladen sich auf der Demonstration gegen die Blitzer Abzocke etwas Luft zu machen!


    An alle Betroffenen und Sympathisanten: Das ist Eure Chance Euch Gehör zu verschaffen!

    Die Demonstration ist offiziell angemeldet und genehmigt.


    Zeit und Ort:

    Insel 1, Landgericht (Marktplatz Schwarzheide), ca. 15:30.


    Wer will kann in Schwarzheide aufwachen, sich beim Demoshop ausrüsten und dann mit dem Bus zum Landgericht gefahren werden.

    Wer weiß wo das Landgericht ist (leider kein Marker) kann auch selbstständig dort hinfahren.


    Regeln:

    Bitte kommt unbewaffnet. (Wer keinen Lagerplatz hat sollte seine Waffe höchstens im Rucksack mit sich führen oder im Auto lassen)

    Keine Sachbeschädigung.

    Keine sonstigen Straftaten.

    Keine Vermummung.


    Laut sein dürft Ihr natürlich ;)

    Schilder aller Art sind erwünscht. Der Demoshop befindet sich in der Nähe des Marktplatzes bei Schwarzheide.


    Ich möchte alle Teilnehmer bitten, sich auf folgender Strawpoll-Liste einzutragen:

    https://www.strawpoll.me/17446924

    Diese soll als Informationsquelle dienen, sowohl für mich als auch für die Polizei.


    Ich freu mich auf Euch!


    Grüße,

    Elwood

  • Laut Aussage der Polizei wurde die Demo nach einer Terrorwarnung durch die Gruppierung "Nordholm Death" für Beendet erklärt.

    Allerdings saßen die meisten Demonstranten, unter Anderem auch ich, zu dem Zeitpunkt bereits in Polizeigewahrsam.


    Ich möchte mich bei allen ganz herzlich für die Teilnahme bedanken!


    Grüße,

    Elwood

  • Hallo nochmal.


    Sollte Interesse bestehen, hätte ich 10 Minuten an unbearbeitetem Videomaterial aus Sicht der Demonstranten zur Verfügung.

    Inklusive Präsentation der Blitzer seitens der Polizei und anschließender Verhaftung aufgrund des Versuchs in das Justiz-Gebäude einzudringen.


    Wenn sich genügend Menschen finden, die das sehen wollen, würde ich es auf Youtube stellen und den Link hier präsentieren.


    Liebe Grüße,

    Elwood

  • In der Hoffnung, dass uns niemand diesen kleinen Spaß böse nimmt, wurden wir uns über ein Video freuen




    Jonas Hemschke

    erster Polizeikommissar a.D
    Personalrat a.D


    frühere Abteilungen/Sonderausbildungen:

    Kriminalpolizei

    Hauptzollamt Nordholm
    Verkehrsüberwachung
    Bundesamt für Güterverkehr