NMT während der PURGE

  • Sehr geehrte Bürger und Bürgerinnen von Havenborn,


    wie bereits von der Regierung angekündigt, startet in Kürze die diesjährige PURGE. Und so wie es sich für jede gute PURGE gehört, leisten auch die Pazifisten Ihren Beitrag/Anteil.

    Die Rede ist vom NMT, dem Notfall Mediziner Team. Dieser Personenkreis hat sich darauf spezialisiert und fokussiert, während der PURGE die Hilflosen und Verletzten zu unterstützen. Dabei vertraut das NMT auf das ungeschriebenen PURGE-Gesetzt, welches es untersagt freiwillige Hilfskräfte anzugreifen. Das es sich hierbei um ein ungeschriebenes PURGE-Gesetzt handelt und nicht um ein von der Regierung gesegnetes Urteil handelt, ist allen NMT-Helfern bekannt.


    Was ist die Aufgabe des NMT?

    • Erstversorgung vor Ort
    • Abtransport zur ZNA
    • Ausgabe von Medizinischen Material, Reifen, Werkzeugkästen, Essen und Trinken
    • Luft, Boden und auch Seerettung

    Wie ist das NMT zu erreichen?

    Während der PURGE versuchen wir präsent zu sein. Benötigt man die Hilfe des NMT, kann man uns per Langfunk unter 44.0 erreichen. Sämtliche Helfer tragen den Tag [NMT] vor dem Namen.


    Wie erkenne ich das NMT?

    Das NMT wird während der PURGE mit folgenden Fahrzeugen unterwegs sein (Lackierung kann z.T. nur "Schwarz gesehen" werden):

    https://arma3.com/assets/img/f…/content/van_variants.png


    Schlusswort:

    Wie bereits erwähnt genießt das NMT keine vom Staate legitimierte PURGE Immunität. Dennoch würden wir es vorziehen, Verletzungen unseres Teams zu vermeiden, zumal wir während der gesamten PURGE nicht bewaffnet sind. Sollte es dennoch zu vermehrten Zwischenfällen kommen, müssen wir uns in Sicherheit begeben und können während dieser Zeit keine Dienstleistung anbieten.



    Selbstverständlich sind alle hier angebotenen Dienstleistungen kostenlos.

    Die Dienstleistung wird vom NMT selbst finanziert und kann somit “nur so lange der Vorrat reicht” angeboten werden.



    Wir Bedanken uns im Vorfeld für eine Kooperation und wünschen allen Bürgern eine erfolgreiche PURGE.


    Mit freundlichen Grüßen



    Ihr Notfall Mediziner Team


    Hinweis:

    Hierbei handelt es sich um keine offiziellen Medics, sondern Zivilisten welche die Purge mitgestalten möchten, aber auf eine andere "Art und Weise". Ihr könnt selbst entscheiden ob ihr die Hilfe in Anspruch nehmt, oder halt eben nicht.