The Purge – Die Säuberung

  • Beitrag von David Wagner ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
  • Ich würde die 10 Mann Regel auch lassen um Übermachten zu verhindern würde aber vorschlagen, dass man dann der Matrix entsprechend das Clantag ändern darf. Ich fände es nämlich schade, wenn die Leute, die in einer Gruppierung sind die für die Matrix schon voll ist dann alleine mitmachen müssten.


    Edit: Selbes gilt natürlich auch für Leute die keiner Gruppierung angehören und dadurch die möglichkeit hätten sich mit anderen zusammenzuschließen.

  • Da bisher schon einige Fragen/Anliegen bezüglich der Server Regeln aufgetreten sind, werden die nächsten Tage sehr wahrscheinlich nochmal ein Update bezüglich der Purge kommen, wo erklärt wird welche Server Regeln zur Purge Aktiv sein werden und welche angepasst werden um Missverständnisse aus dem weg zu räumen.

  • So hier die Regeln in einer kleinen Übersicht ^^.

    §1. Das Regelwerk ist für die Purge nicht aktiv.
    §2. !!UNWISSENHEIT SCHÜTZT VOR STRAFE NICHT!!

    Dieses Regelwerk befasst sich einzig und allein mit spieltechnisch verbotenen oder unerwünschten Taten, die mit Maßnahmen des Supports geahndet werden.
    Gesetze für den Rollenspiel-technischen Inhalt auf dem Server sind separat im Gesetzbuch verfasst.

    Die Würde des Menschen ist unantastbar [Art. 1,1 GG]. Wir sind alle Menschen. Jeder verdient Respekt!
    Wir dulden keine Beleidigungen, keinen Extremismus sowie Verurteilungen aufgrund von Religion oder sexueller Orientierung.
    Ereignisse, welche diese Grundsätze verletzen, dürfen nicht nachgestellt werden. Des Weiteren sind nur Namen gestattet, welche keine negative Vorbelastung in Bezug auf diese Grundsätze vorweisen.
    Das Abspielen der ersten beiden Strophen der deutschen Nationalhymne (1922) ist ebenfalls verboten.

    Dieser Server ist gemäß der Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) des Spiels ArmA 3 für Nutzer unter 16 Jahren nicht geeignet. Das Spielen auf den Systemen von RealLifeRPG ist somit für alle Nutzer, die diese Anforderung nicht erfüllen, untersagt.
    Auf unserem Server ist das Spielen nach den ersten 6 Stunden nur dann möglich, wenn der jeweilige Spieler unsere "Soft-Whitelist" bestanden hat.



    "Die Serverleitung hat jederzeit die Möglichkeit Regeln zu verändern oder neu zu interpretieren. Ihr Urteil ist zu respektieren.”

    Vor dem Betreten des Support-Wartebereiches sind jegliche Handlungen auf dem Server vollends für alle beteiligten Parteien abzuschließen.
    Im Warteraum selbst muss Talkpower (mit Begründung) angefordert werden.

    §3. Es ist Verboten sich einen unfairen Vorteil gegenüber anderen Spielern zuverschaffen (Cheats o.Ä).
    §4. Jedes Ausnutzen von Bugs/Exploits oder anderen Fehlern in allen Bereichen des Spiels ist verboten.
    §5. Gruppen dürfen maximal mit 10 Mann zusammen agieren.
    §6. Für die markierten Safezones gelten die normalen Regeln.
    §7. Das flüchten in eine Safezone hebt die Safezone für alle beteiligten auf. (Bis die Situation vorbei ist)
    §8. Während der Purge gilt KOS (= Kill on sight), es ist keine Ankündigung nötig.
    §9. Der Verkauf von gestohlenen Fahrzeugen ist verboten.
  • Hallo zusammen,


    Ich wollte mal kurz mein Feedback zum Purge der 6.0 abgeben:

    Die Purge ansich fand ich echt cool allerdingsa muss man dazu sagen das es es viel zu Fahrzeuglastig war. Die ganzen gepanzerten Fahrzeuge haben trotz RPG und co. mehr oder weniger den Spielspaß versaut.

    Es würde viel mehr sspaß machen wenn es zwar Waffenkisten geben würde aber keine gepanzerten Fahrzeuge bzw vielleicht 1-2 die man aber auch nur finden kann. Ich meine wenn man in dem Hunter/Ifrit sitzt mag das zwar witzig sein:

    aber wenn man außerhalb ist versaut das einem denke ich den spaß am Purgen.


    Naja vielleicht wirde es ja am ende der 7.0 wenn es wieder einen Purge gibt anders gemacht.

    wie seht ihr das? würde mich mal interessieren.


    MFG Max Sommer


    Ich wünsche euch allen einen guten Start in die 7.0

  • Das mit den Gepanzerten Fahrzeugen, war ein großer Fehler von mir, da es in der 5.0 eig ganz gut geklappte hatte, dachte Ich mir warum nicht heute auch, aber naja ich habe halt einfach übertrieben wird es so auch nicht nochmal geben mit den Fahrzeugen :P

  • Ich fand es sehr schade dass sich manche Supporter einen unfairen Vorteil verschafft haben. Konkretes Beispiel sind schallgedämpfte LMGs aus Vanillaarma, Spawnenvon gepanzerten KFZs in der Safezone etc. Ich finde es in Ordnung wenn es eine Art entlohnung für den Dienst im Support gibt, aber sowas nimmt mir einfach den Spaß an dem ganzen.

    Ansonsten fand ich den Purge witzig, es war lustig an der ZNA die Slzgetränkten Menschen pöbeln zu hören, rumzufahren zu töten und zu sterben xD

  • schallgedämpfte LMGs aus Vanillaarma

    95% aller Waffen die du auf dem Server nicht über normale wege erhalten kannst sind vom Schwarzmarkt gekommen, dazu zählt auch die Navid, welche zum Ende der Purge einige Spieler hatten. Was die Fahrzeuge betrifft, stimme ich dir allerdings zu.


    Generell muss man sagen das man durch gepanzerte Fahrzeuge einen großen Vorteil hatte und wir davon leider ein paar zu viel auf der Karte platziert hatten. Unser Fehler lag daran, dass wir uns an der vorherigen Purge orientiert hatten, allerdings gab es zur 5.0 Purge einen sehr großen unterschied, jeder konnte sich am Rebellenshop einen Ifrit kaufen, was allerdings seid der 6.0 nicht mehr möglich ist.

  • Ich fand es sehr schade dass sich manche Supporter einen unfairen Vorteil verschafft haben. Konkretes Beispiel sind schallgedämpfte LMGs aus Vanillaarma, Spawnenvon gepanzerten KFZs in der Safezone etc. Ich finde es in Ordnung wenn es eine Art entlohnung für den Dienst im Support gibt, aber sowas nimmt mir einfach den Spaß an dem ganzen.

    Ansonsten fand ich den Purge witzig, es war lustig an der ZNA die Slzgetränkten Menschen pöbeln zu hören, rumzufahren zu töten und zu sterben xD

    Wie kommst du denn zu so einer Aussage? Kein einziger Supporter hat genug Rechter oder Zugriffe sich sowas zu geben

  • dazu zählt auch die Navid, welche zum Ende der Purge einige Spieler hatten

    es gab ein spmg mit Schalldämpfer sowie ein Wiesel an tag 1...

    "What is real? How do you define 'real'? If you're talking about what you can feel, what you can smell, what you can taste and see, then 'real' is simply electrical signals interpreted by your brain." Morpheus

  • Zum Wiesel kann ich nichts sagen und auch nicht zu den anderen Fahrzeugen, was Ich sagen kann ist, dass Ich derjenige meistens war, welcher mit einem größeren MG samt Schalldämpfer rum gelaufen ist, aber Ich habe das Ding aus reinen ,,Dekozwecken" genutzt, da ich meist eh nur am Polizei HQ war, aber gegen Spieler habe ich es nicht genutzt, heißt kurz gesagt, dass es ein dickes MG gab aber es nicht benutzt wurde ^^