Rettungsdienst wird als Kernbehindert beschimpft

  • Es gibt Menschen, die denken sie sind der Mittelpunkt.

    Auf andere Rücksicht nehmen und die Situation der anderen versuchen nach zu vollziehen macht/ kann nicht jeder.

    Dann entstehen solche aussagen/ Situationen.

    Das ist eine Soziale Kompetenz, die manche mit der Lebenszeit erlernen andere wiederum nie.

  • ich finde halt einfach nur, dass das Problem ist, dass viele sich zu sehr manchmal aufs rp fokussieren, man sollte versuchen, wenn es sehr stressig ist, dass rp zu kürzen und bevor jemand mit ,,also Pflaster drauf und weg" ankommt NEIN so ist das nicht gemeint, aber man kann auch eine Op im rp in 10 Min durchführen, klar ist es dann nicht so detailliert wie ein langes, aber ich glaube nicht, dass jemand einem Medic böse ist, wenn das Narkosemittel nur 10 Sek statt 2 Min braucht zu wirken oder so, was ich damit sagen will, ist einfach nur, dass man sich hin und wieder klarmachen muss, dass jeder hier seinen Spaß haben will, dazu zählt rp aber auch, dass man nicht 20 Min auf eine Fraktion warten muss wegen was kleinem. Kurz gesagt bitte ich einfach alle Fraktionen (das eben war nicht nur auf Medics bezogen sondern nur ein Beispiel) wenn die Auftragslage es nicht anders zulässt einfach mal das rp zu kürzen, dass muss nicht Pflaster/Zauberstab drauf und weg sein, aber es muss auch nicht eine Reparatur sein in der es 5 Min dauert eine Schraube zu lösen oder bis in der Op der erste Schnitt gemacht wird.

  • Ich muss ehrlich sagen der Punkt der Diskussion ging hier irgendwo verloren. Im Endeffekt liegt es immer im ermessen des Medics ob er jemand ins KH schleppt und ne OP durchführt oder eben nicht. Solche Beleidigungen wie sie anscheinend ausgesprochen wurden haben hier auf dem Server, gerade gegenüber einer Fraktion die jedem, ohne ausnahme erstmal freundlich gesinnt ist und helfen will, nichts verloren.


    Wär ich da vor Ort gewesen hätte ich den Leuten einen Platzverweis ausgesprochen, ggf Pol, im schlimmsten Fall halt Suppenküche. Ich denke hier wurde jetzt alles gesagt, die Diskussion dreht sich hier nur noch im Kreis.


    Brrrt für die Welt


    Sir, der Feind hat gerade eine Rakete abgefeuert.


    Woher wissen Sie das?

    Twitter.