Verbesserungsvorschlag für Farmer

  • Sehr geehrte Herrn


    möchte mich kurz vorstellen, ich spiele seit ca.2000 Std Arma, und davon seit ca.1600 Std RPG.



    Zuerst möchte ich mich bei denen bedanken, die dieses Project auf die Beine gestellt haben, es ist einer der wenigen Server wo man wirklich sagen kann, RPG Server. deshalb Danke und mein Respekt für diese Leistung



    Aber dennoch könnte ich mir vorstellen das einige Sachen verändert werden könnten.


    • das Skill System könnte besser ausgebaut werden, es sollte die Erreichbarkeit der einzelnen Farmmöglichkeiten weiter auseinandergezogen werden, so das es Produkte gibt die für Neueinsteiger sind und Produkte für alte Hasen.
    • ich könnte mir auch höherwertige Produkte vorstellen, z.b aus Stahlbarren und Zement wird Stahlbeton, aus Whisky und Glas werden Schnapsflaschen.
    • Der Verkauf solcher Produkte sollte nicht an andere Produkte gekoppelt sein, z.B man verkauft 100 Stk dann dauert es 1 Std, 200 Stk zwei Stunden und so weiter und so weiter bis der Preis wieder steigt. Der Preis sollte dem entsprechen Hoch sein, da es zu langen Wartezeiten kommt bis der Peis wieder nach oben geht.
    • zum Hausbau System kann ich nur sagen, toll gemacht, würde mir aber, z.B einen Tresor wünschen, in dem nicht eingebrochen werden kann, wenn dieser noch 2000 Einheiten Lagerplatz hat, bezahle ich auch gerne 1 Millionen oder mehr dafür.
    • meine Meinung zur Polizei, wenn manche Sachen Teurer wären, würde so mancher auch besser drauf achten. Aber wenn es mir egal ist, wie Teuer das neue Ausstatten nach dem Tode ist, dann lege ich es natürlichen auf einen Kampf an, und nicht auf einen Dialog.(es kostetet ja nichts) und was ich wirklich daneben finden ist das EMP, es gibt so viele Möglichkeiten Fahrzeuge zu stoppen, aber nein, es kommt der Zauber Heli und man ist im Arsch.
    • ich höre immer Marihuana ist zum Eigenbedarf, dieses Zeug ist ja auch für seine Heilenden Kräfte bekannt, sollte mal kein Arzt da sein, könnte man sich damit selber Heilen.



    so bis bald


    [VvV] Daniel Boone

  • Zu den XP: ich dachte eigentlich das bringt XP, gucke ich mir mal an.


    Zum Skillsystem: in der 4.0 war es weiter auseinander und das hat dazu geführt das die Spieler mega verwirrt waren und nie wirklich wussten was sie gerade Farmen können, deshalb haben wir es einfacher gemacht.


    Höhere Produkt ketten: Ja ist ne Idee, gibt es ja auch auf vielen Servern, aber da macht das kaum einer weil das Risiko bei solch enorm langen touren halt sehr hoch ist (der Aufwand auch), wir gucken uns es dennoch mal an.


    Tresor: ist ne interessante Idee, ich denke mal darüber nach wie man das Balancen könnte weil 100% sicher finde ich nicht sooo gut


    Polizei: ich glaube nicht das es helfen würde die Preise zu erhöhen, es würde aber definitiv dazu führen das die Cops sauer sind weil sie nur noch Verlust machen wenn sie Cop spielen


    Marihuana : ne lustige Idee, man kann sich ansonsten auch an den Zelten Heilen indem man schlafen geht

  • Hallo zusammen,


    ich finde die Idee mit den höheren Produkten sehr gut. Ich denke das ist dann eher was für Gangs wie der [VvV]. Du (Vabene) hattest ja gesagt das du noch nach Ideen suchst, womit du größeren Gangs etwas Spielspaß schaffen kannst. Ich denke das ist ein guter Ansatz.


    Dies ist jetzt nicht unbedingt was für Leute, die gerade frisch auf den Server angefangen haben, sondern eher für Welche, die schon länger auf der Insel beheimatet sind.


    Das Problem mit dem Skills und die Leute wissen nicht, was sie gerade farmen können kann man meiner Meinung nach leicht beheben. Ihr habt so ein schönes Wiki. Nutzt es doch für solche Sachen. Ihr legt fest, ab wann man was machen darf und dann schreibt ihr das einfach in das Wiki rein. Die Leute müssen lernen, auch mal selber zu suchen, anstatt immer zu fragen ;)


    Die Tresoridee finde ich auch gut, aber dann eher so, wie es Vabene vorgeschlagen hat, dass es keine 100% Sicherheit bringt. Trotzdem aber sicherer ist, als die Lagerboxen.


    Off-Topic:
    Ich möchte mich auch bei ALLEN Beteiligten bedanken, die diesen Server ermöglichen! Es ist vielleicht nicht immer einfach und ihr werdet auch Updates bringen, die den Zivs nicht gefallen, aber das ist nun mal so. Auch dafür werdet ihr eine Lösung finden, dass alle Beteiligten glücklich sind ;)


    Siehe den Post von Jack Daniel's. Das ist ja ein Anfang. Positive Kritik finde ich sowieso immer besser, als zu sagen: "Das was ihr da gemacht habt, ist totale Scheiße!". Dann lieber sagen, warum du es scheiße findest und ggf. Verbesserungen vorschlagen.


    Mit freundlichen Grüßen


    [VvV] Thomas Hübenecker

  • Das mit dem "Leute müssen selber gucken" ist für uns alle die das hier lesen und sich hier beteiligen klar für viele andere jedoch nicht.
    Ich denke das eine weitere Stufe (so lvl 10 z.B.) ganz gut wäre, wir haben auch aktuell schon ein paar neue Jobs in Planung und mit so Sachen wie Stahl könnte man das dann noch ergänzen (muss dann natürlich auch wieder viel gebalanced werden aber das ist halt so).


    Was die Updates die nicht so schön sind an geht: Leider ist es einfach so das man oft etwas machen muss was vielen nicht so gut gefällt, aber im Endeffekt ist es zum großen und ganzen besseren um den Spielspaß auch langfristig zu erhalten und wenn wir mal was zu stark Balancen haben wir auch kein Problem damit das wieder rückgängig zu machen oder an zu passen.

  • Ich würd gerne mal meine Sicht als "umprofessioneller" Farmer schildern (was ich leider nur noch recht selten tue).


    Ich farme hauptsächlich alleine. Man wird relativ oft (sogar schon an den Minen) überfallen.
    ich habe meinen Hemmt verkauft und fahre nur noch mit Kzamak, weil das "Gesindel" immer dreister wird, und ich es mir nicht leisten kann, 15% vom Hemmt-Preis zu zahlen. Dann bin ich finanziell komplett im A****.
    Bessere Routen würden uns "normalen" Zivis nichts bringen. Nur die größeren Gangs könnten sie effizient nutzen, ohne, dass sie andauernd überfallen werden.



    meine Meinung zur Polizei, wenn manche Sachen Teurer wären, würde so mancher auch besser drauf achten. Aber wenn es mir egal ist, wie Teuer das neue Ausstatten nach dem Tode ist, dann lege ich es natürlichen auf einen Kampf an, und nicht auf einen Dialog.(es kostetet ja nichts) und was ich wirklich daneben finden ist das EMP, es gibt so viele Möglichkeiten Fahrzeuge zu stoppen, aber nein, es kommt der Zauber Heli und man ist im Arsch.

    Den Kommentar find ich witzlos. Die Cops haben doch meist (wenn nicht gerade 10 da sind) keine Chance.
    Da rennen 4 Gangs rum, die 2-3mal so viel Manpower stellen wie die Cops, posen mit ihren Sturmgewehren und Ghillis quasi vorm HQ rum und wollen allen anderen zeigen, wie geil sie doch sind . Von dem, was diese Leute von sich geben, mal abgesehen (ich hör hier mal auf).
    Dann werden bei 2 aktiven Polizisten normale Zivi's von 6 schwer bewaffneten überfallen - und die Cops bleiben (verständlicherweise) zum Selbstschutz fern.


    Und am nächsten Abend, wenn etwas mehr Polizeipräsenz da ist, und Häuser durchsucht werden, kommt das große "PolizeiOP" gefalle.


    Und zum Punkt: "Polizei ballert gerne" - einige Gangs sind auch nicht gerade zögerlich. Da wird gerne mal alles umgerattert, was man auch nur irgendwie rechtfertigen kann.

    "What is real? How do you define 'real'? If you're talking about what you can feel, what you can smell, what you can taste and see, then 'real' is simply electrical signals interpreted by your brain." Morpheus

  • Es gibt aber noch sowas wie Regeln. Wenn zum Beispiel eine Gang eine Geiselnahme machen möchte, dann kann sie das erstes nur, wenn min. 6 Cops da sind und 2. können nur insgesamt 10 Leute mitmachen. Das bedeutet, wenn die Gang sich entschieden hat, 3 Geiseln zu nehmen, dann können nur 7 Leute der Gang mitmachen. Sollten zu dem Zeitpunkt 10 Cops on sein, werden alle zur Bank fahren. Dementsprechend wäre die Gang zahlenmäßig unterlegen.


    Sicherlich gibt es auch Gangs die einfach gerne mal rumballern, aber das sind sicherlich nicht die, die sich an die Regeln halten. Ich habe schon die Bekanntschaft mit ein paar großen Gangs gemacht und wurde nicht sofort über den Haufen geschossen. Dort wurde es meistens über das RP geregelt. Sollte es dennoch zu Waffengewalt kommen, dann wurde es immer vorher angekündigt.


    Du spielst sicherlich auf die Durchsuchung der Häuser der [VvV] an, wenn ich dich richtig verstehe. Wir haben kein Problem damit gehabt, dass sie es gemacht haben. Uns geht es eher darum, wie es gemacht wurde. Das möchte ich aber hier nicht weiter ausführen, weil es nicht zu dem Thema passt.


    Was ich aber nachvollziehen kann ist, dass wenn man alleine unterwegs ist, sicherlich öfter überfallen wird, als wenn dort eine Gang mit 3-5 Leuten steht, die auch noch schwer bewaffnet sind. Ich denke das gehört aber zum Spiel.


    Such dir eine Gang. Gründe ein Gang. Schließe dich mit Leuten zusammen, um sicherer zu sein. Soweit ich weiß, gibt es auch Unternehmen, die gegen Geld Schutz bieten. Probiere das doch mal aus.


    Mit freundlichen Grüßen


    [VvV] Thomas Hübenecker

  • Zu Geiselnahmen oder Banküberfällen kann ich nicht viel sagen. Passt auch nicht wirklich zum Thread.



    Ich finde es "ok", wenn ich überfallen werde, und diejenigen mir 50% meiner Ladung abnehmen. Sie können mir auch alles abnehmen.


    Wenn es aber zum Spiel gehört, dass 5 Typen mit der geistigen Reife von pubertierenden Kiddies stolz ihre Sturmgewehre in mein Gesicht stecken und mich anbrüllen, dass sie die geilsten sind, dann empfinde ich das als traurig.
    Dabei ziele ich jetzt nicht auf VvV ab. Ist ne generelle Aussage.


    Klar kann ich mir Begleitschutz ordern. Der kostet dann auch noch mal ordentlich. Ich kann auch im Konvoi fahren.
    Oder ich fahre mit meinem schönen Kzamak und schau zu, wie irgendwelche Halbstarken Hemmt's und Typhoons verschrotten wollen, weil sie sich dann im Internet ganz groß fühlen. (auch nicht auf VvV bezogen).



    Das sich nicht alle Leute sofort übern kaufen ballern, ist mir auch klar. Hab ich nicht behauptet.

    "What is real? How do you define 'real'? If you're talking about what you can feel, what you can smell, what you can taste and see, then 'real' is simply electrical signals interpreted by your brain." Morpheus

  • Ich kann deine Meinung gut verstehen. Die kriminalität ist extrem stark angestiegen in den letzten 1,5 Monaten. Das ist auch der Grund warum ich nicht mehr alleine farmen gehe,denn die 15prozent Regel ist schon sehr hart, und da hat man als Farmer dran zu knacken.


    Ein Beispiel: bei einen Renault Magnum der 7 komma und kostet, kann man als Räuber seine Millionen für verlangen um den LKW wieder freizukaufen. Aber die wenisten haben mal eben so ne mille auf der hohen kannte liegen, denn man investiert ja noch in andere Sachen rein.. und somit besteht die Gefahr das die Karre auf dem Schrott landet. Zum Glück hab ich es noch nicht erlebt das ein teurer LKW einfach verkauft wird, aber es ist schon hart.


    auf anderen Servern sind die Fahrzeuge unantastbar, und kann kan höchtens die Ware stehlen.... das ganze ist ein zweischneidiges Schwert. Sind die Fahrzeuge unantastbar entfallen dem Spieler möglichkeiten, anders herum ist es sehr gefährlich zu farmen.


    ich denke sollte man nochmal gucken ob man da bei der Regel noch etwas ändern kann, so dass die Möglichkeit einer Lösegeld Forderung besteht, aber den farmer nicht in die Ruinen treibt.


    Erst Gestern haben Ich und nen Kollegen jemanden beim Marry machen hochgenommen... es hat sich rausgestellt das er nicht so viel Geld hatte..die Forderung war 300k für sein Flugzeug...Daraufhin habne wir ihn in unser heli gesetzt und eine Runde Quizhelikopter gespielt.. wir haben Ihn 3 Fragen gestellt mit je 4 Antwortmöglichkeiten ...und für jede richtige Antwort haben wir Ihn 100k von der Summe Abgezogen. Er konnte eine Frage richtrig beantworten.. und nach dem er sein Zeug gemütlich verkauft hat, gab er uns die 200K sagte noch das für die humorvollsten Verbrechern seien, und ihn die ganze Aktion richtig Spaß gemacht hat.


    hinterher ist noch mit uns nach Sako gefahren.. und konnte im Quiz nochmal 90k gewinnen wovon er sich nen schicken BMW gekauft hat;)


    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Die Idee mit dem Save finde ich Super, er sollte Teuer sein, viel Kapazität und schwer zu knacken sein. Wie wäre es mit nem Spezial Item wie nem Bohrer? der extrem laut ist, und man 15 minuten brauch, um nen Save zu öffnen?? Mit Skillung villt nur 12min?


    Für neue Farmmöglichkeiten bin ich auch sehr offen, ich mag möglichkeiten und Abwechslung, gerne auch mit Weiterverarbeitung.


    Es gibt 3 Sachen die in meinen Augen noch etwas angepasst werden sollten.


    Fischen: ich hab die Erfahrung gemacht das fischen nicht viel Geld bringt, selbst mit der Skillung.. das herumfahren mit dem langsamen Fischerboot ,braten und wegfahren frisst viel Zeit..


    Sushi : Ich habs mal in nem Großen Stiel versucht, einer kümmert sich um die Algenbeschaffung.. und der andere ist am Fischen, aber wenn ich die Fische fange ist jeder 40ste Fisch ein Thunfisch oder Katzenhai..das war vor ein paar Monaten noch anders..


    Schildkrötenfleisch.. macht das überhaupt jemand? :) ich habs mal gemacht, aber die Schildkröten sind irgendwie Super selten.. und ich bin schon mit nem Uboot durchs Meer gefahren, gibt es da villt nen speziellen Ort wo sich die Schildkröten gerne aufhalten?


    das alles ist jetzt nur eine Vermutung, villt ist es ja perfekt gebalance und ich gehe die Sache einfach falsch an;)


    Das sind 3 möglichkeiten die wie ich finde selten genutzt werden.

  • Das mit den 15% ist sicher hart, aber man muss als Erpresser ja wie oben beschrieben nicht alles Verlangen, und da der Verkauf am Schrottplatz nur sehr wenig bringt wären die Erpresser dumm wenn sie nicht auf sowas wie 5% eingehen (ich glaube Schrottplatz bringt noch weniger 3-4% oder so)


    Fischen: War am Anfang OP, haben wir dann nicht mehr so beachtet, wir schauen uns das mal an


    Sushi: Wollten wir etwas die route verkürzen sodass sich auch das mit dem Fischen wieder ausbalanciert


    Schildkröten: Leider spawnen die auf Abramia wenig, aber an sich musst du einfach immer an einer Stelle bleiben da die immer nur bei dir Spawnen und das dauert nen Moment nachdem du angekommen bist, also nicht so viel Strecke machen lieber etwas hoch und runter und im kreis schwimmen.

  • Das mit den 15% ist sicher hart, aber man muss als Erpresser ja wie oben beschrieben nicht alles Verlangen, und da der Verkauf am Schrottplatz nur sehr wenig bringt wären die Erpresser dumm wenn sie nicht auf sowas wie 5% eingehen (ich glaube Schrottplatz bringt noch weniger 3-4% oder so)

    Ich wäre auch dafür, den abzuschaffen - da das vermutlich aber nicht geschehen wird - hier ein Paar Alternativideen:

    • Verschrotten erst ab 6 Cops (zumindest nicht bei 0/1/2)
    • Verschrotten als längeren Prozess (10 Minuten? - je nach Größe)
    • Meldung wie "xy bringt die Schrottpressen zum Rumpeln" - wie bei nem Einbruch
    • Max-Forderung von 100K

    "What is real? How do you define 'real'? If you're talking about what you can feel, what you can smell, what you can taste and see, then 'real' is simply electrical signals interpreted by your brain." Morpheus

  • also das marihuana heilend ist ist ja zu vielen bewiesen. wie wäre es wenn man einen eigenen Shop macht wo es erhältlich ist zu kaufen (und vieleicht auch kaffe und donuts) und indem es legal ist marihuana zu konsumieren. selbstverständlich kann man es dort nicht verkaufen


    also man kann das Pech sehen , jedoch habe ich beim Angeln heute glaub den Rekord aufgestellt mir 34 mal hintereinander nichts fangen, trotz allen 3 Skills
    also falls es mal OP war kann ich mir das kaum vorstellen.


    Falls einem der LKW geklaut wird denke ich mal das man bestimmt für ein kleinen Obolus sich hilfe hohlen kann und sich dann gemeinsam den LKW "zurückerobert". Dennoch sollte man überlegen nicht mehr farmen zu gehen wenn man keine Million auf dem Konto hat aber nen Magnum (außer er ist frisch gekauft), auf irgendwas spart man nunmal immer. ;D


    Was schön wäre wenn die Tankstelle an dem neuen Krankenhaus eventuell einen kleinen Imbis mit Personal bekommt. Wobei mir ja immernoch eine Anstalt fehlt ... werd immer nur ein wenig psychologisch betreut wenn ich wieder meine "dollen 5 min habe" (also im RP sinne)


    Und da ich gerade so dabei bin, wäre es möglich den Tank des Mini Cooper Rally Spec ein wenig zu erhöhen, denn 7,333L ist ein wenig knapp von Vucco zum neuen KH und 0,333 kann man nunmal nicht tanken :/

    LG <3


    Achtung kann Spuren von "HÄ?" enthalten. Bei Risiken oder Nebenwirkung fragen sie besser nicht nach.

    The post was edited 1 time, last by Made Sciuto ().

  • Zur Tankstelle: Sucht mal im Forum nach dem Post von MaxOttO Krause :)


    Einen Marihuana shop denke ich eher nicht, aber untereinander können die Civs natürlich handeln


    Finde die Ideen zum Schrottplatz gut und gucke mir das mal an, allerdings nicht so ewig lang ich denke eher sowas wie 4-5 min
    Max Forderung bin ich glaube ich dagegen, großer LKW größeres Risiko vll könnte man allerdings von 15 auf 10% gehen mal schauen.

  • die Idee von Marihuana finde ich auch sehr nice aber würde sagen das, das dann von einen Ranghohen Arzt sozusagen bestätigt wird das die Marihuana mit sich führen dürfen + die bestimmte Anzahl, das dann die cops auch nachverfolgen können das die auch wirklich das nehmen wegen einer Krankheit usw.

  • Hallo Leute.


    Ich finde viele Ideen und Anmerkungen super zB.


    - der unantastbare Save im Haus
    - Erweiterung des Levelsystems und neue Jobs
    - die Eingrenzung von der Schrottpresse ( bezogen auf Cops und erpressbare Gelder )


    Was den langfristigen Spielspaß angeht hab ich aber auch ein paar Anmerkungen


    Inwiefern frage ich mich wie man langfristig spielen möchte wenn jemand ein Fahrzeug verlieren kann worauf man lange gespart hat ? Ich rede nicht von teuren Sportwagen !! Wenn die sich wer leisten kann sollten diese auch erpressbar sein. Aber ein LKW der die Grundlage des Einkommens darstellt sollte doch Save sein oder es sollte die Möglichkeit geben in zu versichern und das auch auf Diebstahl.


    - LKWs nicht mehr verschrottbar oder durch eine Versicherung beim ausparken unantastbar.


    Auf diese Art und Weise müssen sich unsere Super Rebellen ein paar Gedanken machen wie sie an Geld kommen. Und nicht nur schwer bewaffnet an Leute ran gehen die brav ihre Arbeit machen um sich irgendwann etwas zu leisten. Es sind nicht alle Spieler in der Lage 20 Stunden am Tag zu spielen und sich bereits ein 20 Millionen schweres Konto anzulegen oder andere die über die Fraktion eine sichere Grundlage haben ihr Konto zu füllen. Manche sagen selber das sie noch nicht einmal gefarmt haben, nachdem man mit ihnen redet, das ein Überfall einem eine halbe Million gekostet hat ( 15 Prozent von einem Hemit ).


    Es wäre auch toll wenn man Dinge bauen könnte via Crafting die man sicher per Ebay verkaufen könnte. Um so eine Geldeinnahme zu haben wenn man alleine ist.